> > > > Samsung Galaxy S8: Arbeit an der Firmware hat begonnen

Samsung Galaxy S8: Arbeit an der Firmware hat begonnen

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Dass Samsung aktuell am Galaxy S8 arbeitet, ist kein Geheimnis. Wie jedes Jahr, wird Samsung im Frühjahr ein neues Smartphone-Flaggschiff veröffentlichen. Aufgrund des Debakels um die komplette Einstellung des Galaxy Note 7 hängt für die Südkoreaner von ihrem neuesten High-End-Modell dieses Mal aber besonders viel ab. Nun ist durchgesickert, dass Samsung just begonnen hat die spezielle Firmware des Galaxy S8 zu entwickeln. Die ersten ROMs sollen für China, Frankreich, Italien, Südkorea, Polen, Großbritannien, die USA und auch Deutschland optimiert werden. Andere Regionen folgen dann im nächsten Schritt. Sobald der erste stabile Build vorliegt, kann jener für weitere Sprachen und Länder optimiert werden.

Aus dem Zeitpunkt, an dem die Entwicklung der Firmware begonnen hat, lässt sich übrigens nicht ableiten, ob Samsung eventuell die Veröffentlichung des S8 vorziehen könnte. So startete 2015 zu einem sehr ähnlichen Zeitpunkt auch die Firmware-Entwicklung für das Galaxy S7. Vermutlich dürfte Samsung sein Galaxy S8 entsprechend Ende Februar, pünktlich zum Mobile World Congress 2017 in Barcelona, vorstellen. Zu den technischen Daten gibt es aktuell ebenfalls bereits einige vage Spekulationen. So könnte Samsung zwei Versionen des Galaxy S8 veröffentlichen – ein kleineres Modell mit 5,1 Zoll und 2.560 x 1.440 Pixeln als nativer Auflösung sowie einen größeren Ableger mit 5,5 Zoll und 3.840 x 2.160 Pixeln. Als SoC soll der Qualcomm Snapdragon 830 aus dem 10-Nanometer-Verfahren dienen. Das ist naheliegend, da Samsung den Chip sogar für Qualcomm produziert und somit quasi an der Quelle sitzt. Für einige Märkte dürfte aber ein Samsung Galaxy S8 mit dem Exynos 8895 produziert werden.

Für die größere Variante des S8 mit 4K-Display, das speziell bei Virtual Reality von Vorteil sein soll, plant Samsung vermutlich eine Dual-Kamera. Zudem heißt es, dass Samsung seine bisherige Sprachsteuerung S Voice einstampfen und durch Viv ersetzten wolle. Das Unternehmen hinter der K. I., Viv Labs, hatte Samsung vor einiger Zeit übernommen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4900
Was meint ihr denn mit Firmware? Die Software-Version für Android angepasst an die jeweiligen Länder?
#2
Registriert seit: 13.02.2006
Koblenz
Admiral
Beiträge: 10129
Alles was nicht Vanilla Android ist. Also Touchwiz, Apps,...
#3
customavatars/avatar212144_1.gif
Registriert seit: 10.11.2014

Banned
Beiträge: 305
Sollen ma lieber die Software für des s7 machen, das s8 wird eh sch... :o
#4
customavatars/avatar139847_1.gif
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6866
Zitat Katinka;24992614
Sollen ma lieber die Software für des s7 machen, das s8 wird eh sch... :o

:hm: Deswegen ist das S7 auch so oft in Reparatur.... Bei unserem MD Shop liegen 11 S7 die in Reparatur soll. Ich kann ja auch nich sagen: Meine nächste Braut wird scheiße weil die heutige Jugend schlimm is^^
#5
customavatars/avatar185936_1.gif
Registriert seit: 30.12.2012
siegburg
Matrose
Beiträge: 34
meine s7 edges laufen wie am ersten tag.keinerlei probleme.das einzige was nervt,sind die fehler beim tippen.öfters wird das c,oder ein anderer buchstabe nicht genommen.das nervt.aber sonst,top teil.
#6
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5504
Zitat Katinka;24992614
Sollen ma lieber die Software für des s7 machen, das s8 wird eh sch... :o

Glaskugel?

Das S8 wird vermutlich das beste Smartphone sein (weil Note 7 gefloppt hat) was Samsung in den letzten Jahren vorgestellt hat

Zumindest bezogen auf die Qualität
#7
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Ihr glaubt doch nicht wirklich, dass Samsung bis dahin noch wirklich Zeit für Änderungen an der Hardware haben wird?
#8
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5504
Zitat herrhannes;24993310
Ihr glaubt doch nicht wirklich, dass Samsung bis dahin noch wirklich Zeit für Änderungen an der Hardware haben wird?

Warum nicht?

Ein halbes Jahr ist genug Zeit. Natürlich steht bestimmt schon das Design fest aber ich bin zuversichtlich, dass das S8 bis auf Nieren untersucht wird bis wir das Teil in den Händen halten

Noch so eine ähnliche Story wie beim Note 7 dann kann Samsung die Pforten schließen in Sachen Smartphone
#9
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Naja, die werden ja nicht kurz vor Verkaufsstart erst die Produktion starten und selbst bis dahin dauert es ja immer noch eine Weile.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]