> > > > Telefónica startet Tests mit Wi-Fi-Calling bei O2

Telefónica startet Tests mit Wi-Fi-Calling bei O2

Veröffentlicht am: von

O2 logoAlle drei Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland bieten bisher die Telefonie über das WLAN-Netz an. Die Deutsche Telekom und Vodafone Deutschland setzen auf den UMA-Standard, welcher tief in den Betriebssystemen integriert ist. Telefónica Deutschland setzt bisher auf eine Lösung auf App-Basis, welche auf dem RCSe-Standard basiert. Nun scheint auch Telefónica, zumindest für Kunden der Marke O2, auch auf den Wi-Fi-Calling-Standard setzen zu wollen.

Aktuell scheinen noch Tests mit Sony-Androiden stattzufinden. Nutzer des Forums Telefon-Treff haben auf dem Sony Xperia X compact den Menüpunkt „Anrufe über WLAN“ gefunden. Der besagte Nutzer konnte sogar über WLAN einen Anruf erzwingen, indem er den Flugmodus einstellte und Wi-Fi manuell aktivierte.

Allerdings gibt es aktuell noch nicht viele Informationen und bis zur Markteinführungen könnten noch einige Monate ins Land ziehen. Mit der integrierten Lösung wäre aber die Notwendigkeit der manuellen Rufweiterleitung auf die Message+Call-App nicht mehr gegeben und auch ein Handover zwischen Wi-Fi und Handynetz wäre möglich.

Nutzer der Wi-Fi-Calling-Funktion sollten sich allerdings bewusst sein, dass Notrufe über WLAN nicht möglich sind.