> > > > Samsung SM-G5510: Neues Mittelklasse-Smartphone

Samsung SM-G5510: Neues Mittelklasse-Smartphone

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Samsung plant ein neues Mittelklasse-Smartphone, das Modell SM-G5510. Kürzlich erhielt dieses Gerät die Zertifizierung durch die Wi-Fi-Alliance (WFA). Auch bei GFXBench konnte man schon einen kleinen Ausblick auf das Gerät erhaschen. Jetzt sind zudem Informationen bei der indischen Import- und Export-Datenbank Zauba aufgetaucht. Demnach nutze das Samsung SM-G5510 einen Bildschirm mit 5 Zoll Diagonale mit voraussichtlich 1.280 x 720 Bildpunkten. In der Zauba-Datenbank ist ein Wert von umgerechnet ca. 90 Euro angegeben. Hier hat sich die Zauba in der Vergangenheit aber schon oft als eher unzuverlässige Quelle erwiesen. Die unverbindliche Preisempfehlung kann also womöglich stark abweichen.

Das Samsung SM-G5510 nutzt offenbar als SoC einen noch nicht näher konkretisierten Qualcomm Snapdragon mit vier Kernen und 1,4 GHz Takt. Zudem zählen 2 GB RAM und 16 GB Speicherplatz zur Ausstattung. Für die Kameras seien 12 (Haupt-) bzw. 5 Megapixel (Frontkamera) angedacht. Mehr wissen wir leider derzeit noch nicht über das Samsung SM-G5510. Es heißt, dass die Südkoreaner dieses Gerät in ihre Reihe Galaxy On eingruppieren möchten. Ob das Smartphone somit auch in Europa erscheinen wird und unter welchem Namen es letzten Endes den Markt beglückt, ist offen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 12.09.2016

Matrose
Beiträge: 12
Mittelklasse hin oder her, heutzutage braucht man unter 64GB Speicherplatz garnicht mehr anfangen. Und warum verbaut man noch ein 5Megapixel Kamera? Haben die irgendwo noch ein paar Tausend in einem vergessenen Lager gefunden und wollen die jetzt verwerten ;-)
#2
customavatars/avatar1651_1.gif
Registriert seit: 01.04.2002

Admiral
Beiträge: 13686
Wie viel Megapixel hat denn das Display von deinem Smartphone, Tablet, Monitor und Fernseher ?
Wenn da keine Gerät mit 4K (8,1MP) dabei ist sondern nur Full HD (2,1MP) dann sind 5MP super !
#3
customavatars/avatar151613_1.gif
Registriert seit: 11.03.2011
Leipzig
Kapitän zur See
Beiträge: 3939
Zitat Laralehm;24911469
heutzutage braucht man unter 64GB Speicherplatz garnicht mehr anfangen.


Lang nicht mehr so einen Unsinn gelesen. Mein S7 Edge hat auch nur 32GB und es reicht vollkommen aus.
Für andere sachen kann man sich ja ne MicroSD Karte reinstecken.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]