> > > > Samsung Galaxy S-Serie soll nur noch als edge-Variante weiterentwickelt werden

Samsung Galaxy S-Serie soll nur noch als edge-Variante weiterentwickelt werden

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Samsung bietet bereits seit dem Galaxy S6 sowohl eine normale Variante als auch eine edge-Version seines High-End-Smartphones an. Beim kürzlich vorgestellten Galaxy Note 7 verzichtete das koreanische Unternehmen sogar komplett auf ein gerades Display und kündigte das Note 7 lediglich mit einem gebogenen Display an. Dies könnte laut mehreren Berichten auch die zukünftige Produktausrichtung von Samsung wiederspiegeln. Wie der Korea Herald berichtet, habe Samsungs Smartphone-Chef Dongjin Koh während der Präsentation des Note 7 in einer Randbemerkung bereits nur noch von gebogenen Displays in der High-End-Klasse gesprochen.

Somit könnte Samsung auch die Flaggschiff-Serie Galaxy S umstellen und zukünftige Versionen wie das Galaxy S8 nur noch als edge-Variante anbieten. Zudem könnte das gebogene Display der edge-Variante zum Merkmal der Galaxy S-Serie werden, denn schließlich bieten nur wenige Hersteller aktuell ein Smartphone mit einem gebogenen Display an. Vor allem der größte Kontrahent Apple hat auch weiterhin kein Smartphone mit abgerundeten Displaykanten im Angebot und somit könnte sich Samsung zumindest mit diesem Merkmal von Apple deutlich unterscheiden.

Das Galaxy S7 edge legt auf 5,5 Zoll zu
Das Galaxy S7 edge legt auf 5,5 Zoll zu

Ob Samsung die Galaxy S-Serie tatsächlich nur noch mit einem gebogenen Display anbieten wird, bleibt trotzdem abzuwarten. Ganz unrealistisch sind diese Überlegungen mit Blick auf die Verkaufszahlen jedoch nicht, denn die edge-Variante soll sich besser verkaufen als dies bei der Version mit geradem Display der Fall ist.

Social Links

Kommentare (20)

#11
Registriert seit: 17.05.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1719
Zitat tackleberry;24819593
Du glaubst doch selbst nicht das 90% der Käufer auf sowas achten. Die wollen mit Ihrem Telefon rumprollen und das geht besser wenn es das Edge Display hat weil dann sieht man direkt, dass Ding ist teuer.


Rumprollen würde ich sagen ist nur ein kleiner Teil.

Das das S7 Edge für Normalos die in Shop gehen einfach deutlich attraktiver und hochwertiger erscheint, ist aber relativ klar. Das wird auch für viele die Kaufentscheidung beeinflussen.
Und ich meine das nicht negativ. Das S7 Edge ist ein super Gerät !
#12
customavatars/avatar139847_1.gif
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6786
Zitat Famlay;24819741
Langsam sollte man es doch wissen, das Megapixel NICHTS über Qualität aussagt!


Nein echt ?. Von mir war das ehr ironie ;). Die Höhere Pixelzahlen allein bringen nichts, solange der Sensor nicht ausreichend groß ist :). Ich finde selbst die Kamera von meinem
Galaxy S3 reicht aus für kleine Fotos, für alle weitere hab ich meine Canon EOS :).
#13
customavatars/avatar7410_1.gif
Registriert seit: 06.10.2003
Köllefornia
Werbefläche zu vermieten!
Beiträge: 4987
Einzig das Format bei den Bildern ist in der 7. Ausgabe ein Rückschritt wie ich finde.
Aber das gehört hier nun wirklich nicht zum Thema ;)
#14
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3717
Die Bildqualität ist echt super wie ich festgestellt habe. Mein altes G2 kann da nicht annähernd mithalten. Und das war schon eins der besten zu seiner Zeit.
#15
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2904
Also Samsung wird mich so schnell nicht wieder zurückgewinnen, seit dem S5 haben sie mich als Kunden verloren. Mir sind Design, Form, Material und Verarbeitung mittlerweile wichtiger als alles andere. Und da gibt es nach meinem Geschmack gerade nichts besseres als mein Mate S (ich hoffe auf einen Nachfolger!), für größere Hände das Mate 8. Und zwei Arbeitskollegen haben sich das Mate S auch geholt, nachdem sie mal mit meinem spielen durften. :d
#16
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3717
Zitat Darth Wayne;24821624
Also Samsung wird mich so schnell nicht wieder zurückgewinnen, seit dem S5 haben sie mich als Kunden verloren. Mir sind Design, Form, Material und Verarbeitung mittlerweile wichtiger als alles andere. Und da gibt es nach meinem Geschmack gerade nichts besseres als mein Mate S (ich hoffe auf einen Nachfolger!), für größere Hände das Mate 8. Und zwei Arbeitskollegen haben sich das Mate S auch geholt, nachdem sie mal mit meinem spielen durften. :d


Naja, das S5 war das letzte Samsung, das solala war. Ab dem S6 kann man doch nicht meckern, was die Materialien usw angeht.
#17
customavatars/avatar190783_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
Berlin
Korvettenkapitän
Beiträge: 2324
Zitat Darth Wayne;24821624
Mir sind Design, Form, Material und Verarbeitung mittlerweile wichtiger als alles andere.


Alles das, vor allem die Verarbeitung, ist doch wunderbar beim Samsung? Verarbeitung ist perfekt, Form & Handling ebenfalls. Lediglich die Fingerabdrücke auf der Rückseite erspart man sich mit Aluminium.
#18
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2904
Zitat txcLOL;24821843
Alles das, vor allem die Verarbeitung, ist doch wunderbar beim Samsung? Verarbeitung ist perfekt, Form & Handling ebenfalls. Lediglich die Fingerabdrücke auf der Rückseite erspart man sich mit Aluminium.

Ja, sind wunderbar. Ich finde es bei Huawei aber einen Tick eleganter. Wie gesagt, Geschmackssache. Mir ist auch die geschwungene Form wichtig, zu plan fühlt sich nicht gut an (deshalb habe ich Abstand von der P-Serie genommen). Aber was gar nicht geht, ist die Glasrückseite, da bist du ja nur am putzen. Wie gesagt, das ist alles Meckern auf hohem Niveau, aber auf dem befinden wir uns mit diesen Geräten nun mal. ;)
#19
customavatars/avatar60123_1.gif
Registriert seit: 15.03.2007
Cottbus
Admiral
Beiträge: 8801
Und so werden die Leute gezwungen das teuere zu kaufen. Ich weiß schon warum ich Samsung nicht mag.

Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk
#20
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2904
Hat mit der 6er Generation ohne SD-Kartenslot ja nicht funktioniert, die Kunden noch mehr auszupressen bzw war das vermarktungstechnisch ein echter Flop. Also versucht man es nun auf die Weise. :fresse:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]