> > > > Microsoft bereitet Start des Lumia 940 und 940XL vor

Microsoft bereitet Start des Lumia 940 und 940XL vor

Veröffentlicht am: von

Microsoft MobileUnter dem Codenamen „Talkman“ und „Cityman“ entwickelt Microsoft bereits die beiden kommenden Flaggschiffe aus der Lumia-Reihe. Noch waren bisher nur wenige Details über die Geräte bekannt, was sich nun aber ändert. Anhand von App-Nutzungsdaten konnten erste technische Daten der beiden Geräte herausgefunden werden und zum Teil wurden diese von verschiedenen Zulieferern auch bestätigt. Die beiden Smartphones werden unter der Bezeichnung Lumia 940 und 940XL im Handel zu finden sein und sollen natürlich mit dem kommenden Windows Mobile 10 an den Start gehen.

Während das Lumia 940 mit einem 5,2-Zoll-Display ausgestattet sein soll, soll der große Bruder 940XL mit einem 5,7-Zoll-Bildschirm an den Start gehen. Die Auflösung des Lumia 940 wird mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten angegeben. Laut den Quellen sei das Smartphone mit einem Qualcomm-Chip ausgestattet. Dieser soll sechs Rechenkerne besitzen. Der Arbeitsspeicher wird mit 3,0 GB angegeben und der interne Speicher soll 32 GB groß ausfallen. Die beiden Kameras werden wohl mit 20,0 respektive 3,0 Megapixeln auflösen.

Das Lumai 940XL hingegen löst mit seinem 5,7-Zoll-Bildschirm mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten auf und der Qualcomm-Prozessor soll acht Kerne besitzen. Der Arbeitsspeicher sowie der interne Speicher bleiben mit 3,0 und 32 GB unverändert. Auch die Rückkamera soll bei der XL-Version mit 20,0 Megapixeln arbeiten, wohingegen die Frontkamera mit 5,0 Megapixeln eine etwas höhere Auflösung besitzen soll. Beide Smartphones werden darüber hinaus wahrscheinlich mit einem USB Type-C-Anschluss ausgestattet sein.

Das Lumia 940 und 940XL werden im vierten Quartal 2015 erwartet und sollen somit noch in diesem Jahr im Handel stehen.

Social Links

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2934
Zitat amag;23622912
@Agony1976: Genau der wird das 940XL doch sein.


Naja, das ist doch kein Nachfolger. Gleiche Kamera, kleiner, und die größere Auflösung bringt dann erst recht nix (außer eine niedrigere Akkulaufzeit).
#7
customavatars/avatar215183_1.gif
Registriert seit: 01.01.2015
€Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
Kapitän zur See
Beiträge: 3676
Zitat trkiller;23622902
Hört sich ja klasse an!
Das 940XL könnte mein 1520 ablösen :)

Ergibt nicht sonderlich viel Sinn, du hast doch schon ein starkes und großes Smartphone, wozu es ersetzen durch den direkten Nachfolger :hmm:
Ist dein Smartphone langsam, ist es scheinbar nicht ansonsten hättest du es nicht mehr, also was stört dich am Lumia 1520?
#8
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1955
Zitat DeathShark;23623189
Vermutlich dann ein Snapdragon 810?


Seit wann hat der "nur" sechs Kerne?
Also zumindest im normalen 940 ist der schonmal nicht verbaut.
Das 940XL fällt aufgrund der bescheuerten Auflösung mMn sowieso raus...

Zitat lll;23623210
Ergibt nicht sonderlich viel Sinn, du hast doch schon ein starkes und großes Smartphone, wozu es ersetzen durch den direkten Nachfolger :hmm:
Ist dein Smartphone langsam, ist es scheinbar nicht ansonsten hättest du es nicht mehr, also was stört dich am Lumia 1520?


Es soll Leute geben, die kaufen sich neue Technik, um der neuen Technik Willen.
"Neu ist immer besser."
Das muss nicht mal Sinn ergeben, das ist halt ein Hobby oder einfach Neugierde.
#9
Registriert seit: 18.02.2005
Oldenburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3286
Zitat Agony1976;23622922
Ok...
Ich hoffte halt da kommt noch ein "Ultra Modell" :banana:


Was soll denn ein "Ultra Modell" enthalten/können? Da Windows Phone mit relativ schwacher Hardware sehr gut läuft, sehe ich es als überflüssig, stromhungrige Hardware zu verbauen.

Habe grad den Bericht zum SD 618 gelesen. Wäre der nicht auch für das 940xl denkbar?
#10
customavatars/avatar137444_1.gif
Registriert seit: 18.07.2010
Hannover
Kapitänleutnant
Beiträge: 2024
Das die Hauptspecs vermutlich kein Griff ins Klo werden, ist imho absehbar. Für mich sind eher die kleineren Features interessant. Endlich mal OLED mit Blick-Funktion? SD-Slot? Dual-Sim? Akku? Design? etc etc
#11
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
Zitat lll;23623210
Ergibt nicht sonderlich viel Sinn, du hast doch schon ein starkes und großes Smartphone, wozu es ersetzen durch den direkten Nachfolger :hmm:
Ist dein Smartphone langsam, ist es scheinbar nicht ansonsten hättest du es nicht mehr, also was stört dich am Lumia 1520?


Mir ist langweilig :)
Im Gegenteil, ich mega zufrieden mit meinem 1520. Will aber wieder was neues haben, da ich seit langem nichts mehr gekauft habe in Form von neuer Elektronik :)

Die Größe des 1520 passt eigentlich auch perfekt.
Bevor ich zu WP gewechselt habe, hatte ich alle 2 Monate ein neues Smartphone da ich nie zufrieden war.
Jetzt habe ich mein 1520 schon seit einem Jahr, meine Familie und Freunde sind schockiert :P

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat Gruba;23623255


Es soll Leute geben, die kaufen sich neue Technik, um der neuen Technik Willen.
"Neu ist immer besser."
Das muss nicht mal Sinn ergeben, das ist halt ein Hobby oder einfach Neugierde.


So sieht es aus. Bevor ich heirate muss ich noch ordentlich einkaufen. Danach geht wohl nichts mehr :D

Fury X2 oder Crossfire Nano wird auch noch kommen :)
#12
customavatars/avatar215183_1.gif
Registriert seit: 01.01.2015
€Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
Kapitän zur See
Beiträge: 3676
Naja, jedem das seine, würde ich mal sagen.
Nur deine vielen wechsel beunruhigen mich ein wenig, als ich mein aktuellen Smartphone wählte, verbrachte ich ungefähr Zwei Stunden mit ausprobieren in einem großen Elektromarkt, ich dies dir ebenfalls empfehlen.

Ich bin mit meinem Lumia 1320 sehr zufrieden, und kann mir nur einen wechsel auf die neue Generation vorstellen, wenn Win10 nach dem upgrade darauf nicht gut funktioniert, aber davon gehe ich nicht aus.
Wenn ich jetzt schon wählen müsste, warum auch immer, würde ich mich für das Lumia 940XL entscheiden, von den vorgelegten Fakten hört sich dieses Modell für mich attraktiv an, aber dies allein rechtfertig natürlich noch keine Entscheidung.
#13
customavatars/avatar46926_1.gif
Registriert seit: 09.09.2006

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 407
Zitat Henn1;23623380
Was soll denn ein "Ultra Modell" enthalten/können? Da Windows Phone mit relativ schwacher Hardware sehr gut läuft, sehe ich es als überflüssig, stromhungrige Hardware zu verbauen.

Habe grad den Bericht zum SD 618 gelesen. Wäre der nicht auch für das 940xl denkbar?


Na zum Beispiel 6,0+ 128 gb speicher etc.... :)
#14
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
Zitat lll;23623771
Naja, jedem das seine, würde ich mal sagen.
Nur deine vielen wechsel beunruhigen mich ein wenig, als ich mein aktuellen Smartphone wählte, verbrachte ich ungefähr Zwei Stunden mit ausprobieren in einem großen Elektromarkt, ich dies dir ebenfalls empfehlen.


Ich verbringe nicht viel Zeit damit.
Ich schaue mir erst die Geräte an, dann die Hardware, sollte dann sie Software auch passen, dann wird es gekauft. Die einzige Recherche die ich betreibe ist das durchsuchen von Foren und das war es dann auch.
In der Regel kaufe ich aber auch keine Neuware, warum denn auch wenn ich es deutlich günstiger gebraucht bekomme nach einem Monat nach Release.

Bei Windows Phone ist es aber egal wieviel man testet, im Endeffekt läuft es auf allen Smartphones klasse.
#15
customavatars/avatar132261_1.gif
Registriert seit: 29.03.2010
Rhein-Main
Moderator
Lars Christmas
Beiträge: 20567
Golem hatte mal nen Artikel zum 6kerner Snapdragon.
LG G4 im Test: Wer braucht schon den Snapdragon 810? - Golem.de
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]