> > > > HTC integriert Werbung in BlinkFeed

HTC integriert Werbung in BlinkFeed

Veröffentlicht am: von

htc 2013HTC hat damit begonnen, Werbung in BlinkFeed zu integrieren. Zunächst findet der Test nur in fünf Regionen, darunter Deutschland, statt, eine spätere Ausweitung ist nicht ausgeschlossen. Auf den ersten Blick sollen Nutzer die Anzeigen nicht von der üblichen Meldungen unterschieden können, wie es heißt. Zumindest vorerst beschränkt man sich auf Werbung von AdNetwork-Partnern wie Yahoo und Twitter – aber auch für HTC-Produkte soll augenscheinlich geworben werden.

Betont wird, dass nur zum Nutzerverhalten passende Anzeigen eingebunden werden. Auf welchen Parametern die Auswahl basiert bleibt jedoch offen. Allerdings will HTC etwaige Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes ernst nehmen und zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit bieten, die Werbung komplett zu deaktivieren. Warum dies nicht bereits zum heutigen Start möglich ist, ist eine weitere unbeantwortete Frage.

Die Werbung soll sich optisch nicht von regulären Inhalten unterscheiden
Die Werbung soll sich optisch nicht von regulären Inhalten unterscheiden

Im Mittelpunk der nun gestarteten ersten Testphase steht nach eigenen Angaben das Messen der Effektivität, kurzfristige Änderungen der Darstellung scheinen den Angaben zufolge nicht ausgeschlossen zu sein. Ob die Werbung aber wie von HTC erhofft einen Mehrwert für den Nutzer darstellt, darf bezweifelt werden – im Vordergrund dürfte das Erschließen einer neuen Einnahmequelle stehen.

Ursprünglich war BlinkFeed als zentrale Anlaufstelle für Nachrichten und Meldungen aus sozialen Netzwerken gedacht. Seit dem Start vor rund zwei Jahren hat HTC jedoch mehrfach Änderungen vorgenommen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (27)

#18
customavatars/avatar211472_1.gif
Registriert seit: 20.10.2014
Berlin
Obergefreiter
Beiträge: 106
Du zahlst für die Hardware, Entwicklung (Hard-Software), Design mehr auch nicht jetzt heul nicht rum nur weil da Werbung geschaltetwird, komm klar, wiederholst dich nur seit dem ersten Posts nur noch :D Wechsel zu der Firma zu du willst. Also mein boob tränen abwischen und tief einatmen allet wird jut... kinder von heute ey xD
#19
customavatars/avatar92135_1.gif
Registriert seit: 25.05.2008
Regensburg/Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 3027
Zitat DerTypVonNebenan;23591420
Du zahlst für die Hardware, Entwicklung (Hard-Software), Design mehr auch nicht


Seit wann das den ? Ich zahl genau für das was beim Kauf alles im Produkt enthalten war und da war ein Blinkfeed ohne Werbung und Tracking drauf.

Dir wärs wohl auch egal wenn bei deinem Autonavi-Bildschirm plötzlich an jeder roten Ampel am Display Werbung laufen würde (diese Idee gibts übrigens schon) . Hast ja nur für die Reifen,Motor gezahlt oder wie ??
Falls du den schon 18 bist, das Kind scheinst hier eher du zu sein ^^
#20
customavatars/avatar211472_1.gif
Registriert seit: 20.10.2014
Berlin
Obergefreiter
Beiträge: 106
meine Meinung muss die nicht gefallen und deine interessiert mich ebenso wenig und genau wie zu Schwarzie auch für dich Heul nicht :D. by the way Lern lesen xD dass was ich schreibe hat nix mit deinem zusammen geworfenen Text zu tun ;)
#21
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12302
Zitat Larkin;23591745
Dir wärs wohl auch egal wenn bei deinem Autonavi-Bildschirm plötzlich an jeder roten Ampel am Display Werbung laufen würde (diese Idee gibts übrigens schon) .

Ganz ehrlich, das fände ich garnicht mal schlecht! Das verkürzt die nervige Wartezeit sicher ein gutes Bisschen.
Allerdings wär das vieleicht problematisch wegen Ablenkung... ich hör die hinter mir schon hupen :D Oder könnte das System erkennen wenn die Ampel wieder grün schaltet?
#22
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1661
Zitat Larkin;23591745
Seit wann das den ? Ich zahl genau für das was beim Kauf alles im Produkt enthalten war und da war ein Blinkfeed ohne Werbung und Tracking drauf.


Dann mach bitte keine Updates (nie und nimmer und unter keinen Umständen) und alles bleibt wie es ist...genau wie du es gekauft hast... :fresse:
#23
customavatars/avatar92135_1.gif
Registriert seit: 25.05.2008
Regensburg/Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 3027
Zitat DragonTear;23592599
Oder könnte das System erkennen wenn die Ampel wieder grün schaltet?


Dank vielen Kameras möglich, aber ne einfachere Detektion ist natürlich wenn du von der Bremse runtergehst und einfach losfährst ^^
#24
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12302
Zitat Larkin;23592688
aber ne einfachere Detektion ist natürlich wenn du von der Bremse runtergehst und einfach losfährst ^^

Ja nee.. ich meinte eine Methode zu verhindern dass man zu sehr von sowas abgelenkt wird, so dass man die Ampel nicht mehr selbst bemerkt.
#25
customavatars/avatar211472_1.gif
Registriert seit: 20.10.2014
Berlin
Obergefreiter
Beiträge: 106
@Dragon

HeadUp Displays sind doch Standard heutzutage, wobei ich jetzt noch kein Modell gesehen hab das ganze Videoclips darstellen kann oder soll :P
#26
customavatars/avatar42587_1.gif
Registriert seit: 06.07.2006
Bayern
Vizeadmiral
Beiträge: 6353
Ich glaub das Problem ist auch, dass Dinge mit Werbung vollgekleistert werden die Werbefrei gekauft wurden. Das hat mich bei Navigon für Android schon genervt. Ich geb unterm Strich 100€ für die App+Kartenupdates aus und bekomm dafür irgendwann einblendungen für mehr "DLC"s oder Buttons zum teilen mit anderen Apps die ich weder nutze noch ausblenden kann. Ich will doch nur navigieren :(
#27
customavatars/avatar209656_1.gif
Registriert seit: 25.08.2014

Bootsmann
Beiträge: 733
HTC ist somit raus, solange die Werbung anbieten.
Bei jetzigen Software Update standen nur Optimierungen drin...
Sollte mein M7 aufgeben, kauf ich woanders, sollte HTC nicht umdenken.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]