> > > > Nächstes Google Nexus könnte von Huawei kommen

Nächstes Google Nexus könnte von Huawei kommen

Veröffentlicht am: von

google nexusSeit Google die Nexus-Baureihe eingeführt hat, lässt das Unternehmen die Geräte immer bei anderen Herstellern bauen. Unter anderem hat LG oder Motorola schon im Auftrag von Google das Nexus-Smartphone entwickelt und auch bei dem kommenden Modell soll es wieder ein anderer Hersteller sein. Laut aktuellen Gerüchten soll Google bereits Gesprächen mit dem chinesischen Hersteller Huawei führen. Zwar seien noch keine Verträge geschlossen, doch die Chancen, dass Huawei das nächste Nexus bauen könnte, sollen groß sein.

Zudem sprechen die Gerüchte davon, dass das Smartphone eventuell mit einem eigenen entwickelten Prozessor ausgestattet sein könnte. Huawei ist der einzige chinesiche Hersteller, der mit seiner Tochterfirma HiSilicon einen eigenen SoC entwickeln könnte. Sollte das Smartphone jedoch nicht auf einen Prozessor aus der eigenen Entwicklung zurückgreifen, wird höchstwahrscheinlich wieder auf die Chips von Qualcomm zurückgegriffen.

Details zu dem kommenden Nexus gibt es leider zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Weder die Displaygröße, Auflösung oder die das Design sind bekannt. Sollte Huawei sich tatsächlich als Hersteller für das Nexus herausstellen, könnte der Preis des Nexus-Smartphones aufgrund der günstigeren Entwicklungs- und Produktionskosten fallen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 22.11.2006
Giessen
Oberbootsmann
Beiträge: 977
Hmm, ist die Frage wie sich das mit der Chinesischen ankündigung verträgt das künftig alle Geräte eine Backdoor haben müssen.
#2
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7426
Es ist echt interessant wie die Gerüchteküche für das nächste Nexus immer deutlich stärker ist als jedes andere Android Smartphone (Inkl. Galaxy S Reihe) Fast schon auf iPhone Niveau!
Und das für ein Smartphone was relativ gesehen doch eher "seltener" verkauft wird!^^


Besonders beim Nexus 5 Hat sich gezeigt, wenn man interessiert ist, brauch man vlt. 2 Monate vor dem November sich die Gerüchteküche anzuschauen, dann bekommt man wenigstens etwas verlässliche Werte!


Morgen heißt es dann dass das nächste Nexus von Sony kommt (was cool wäre wenn man die umfangreichen Energieeinstellungen und den Staminamodus übernimmt) :D
#3
Registriert seit: 20.12.2003
Karlsruhe
Kapitän zur See
Beiträge: 3079
Evtl. sind die Preise dann wieder in den Regionen der ersten Geräte. Gern mit nur Mittelklasse CPU/GPU aber gutem Display, die Highendleistung brauchen doch eh nur 10% der Nutzer

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Hardwareluxx App
#4
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6882
Das hoffe ich auch sehr.

Ein 5" Smartphone mit FHD Auflösung und energiesparender Hardware.


@NasaGTR: Ich glaube, die Galaxy S-Reihe wird deutlich öfters ge-Newst als jedes Nexus Smartphone.


Ob Sony, HTC; LG, Asus oder sonst wen. Ist mir eigentlich egal.
Viele sagen schlechtes über LG - mein Nexus4 läuft seit über 2 Jahren absolut tadellos und dank Custom-Rom support der extraklasse mit der Purity-Rom auch immer auf der neuesten Version - und das superflüssig.
Solange Google das letzte Wort hat, kommt schon was halbwegs gutes bei raus.
#5
customavatars/avatar169486_1.gif
Registriert seit: 06.02.2012
München/Schwabing
Kapitänleutnant
Beiträge: 1606
Zitat L4M4;23251088

Viele sagen schlechtes über LG - mein Nexus4 läuft seit über 2 Jahren absolut tadellos und dank Custom-Rom support der extraklasse mit der Purity-Rom auch immer auf der neuesten Version - und das superflüssig.
Solange Google das letzte Wort hat, kommt schon was halbwegs gutes bei raus.

Kann ich nur bestätigen, hab selbst auch eher schlechte Erfahrungen mit LG aber das N5 von meinem Dad läuft immer noch wie ne #1, kann man wirklich nix dran aussetzten v.a. zu dem Preis.
#6
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7426
Zitat L4M4;23251088
Das hoffe ich auch sehr.

Ein 5" Smartphone mit FHD Auflösung und energiesparender Hardware.

@NasaGTR: Ich glaube, die Galaxy S-Reihe wird deutlich öfters ge-Newst als jedes Nexus Smartphone.


Ich war stolzer Besitzer eines Nexus 5 bis ein unfreiwilliger umstand dazu führte "das es den Besitzer änderte..."

Das Nexus 5 war die perfekte Größe und die Form, die Tastenposition sowie das Softtouch Plastik war mMn. Absolut Perfekt!


Einzige Probleme: Die so weit Rausstehende schlechte Kamera und die AKkulaufzeit!

Naja als ich dann keins mehr hatte entschied ich mich für das Z3 und die Akkulaufzeit ist einfach Phänomenal! (geht aber leider auch nur dank Proprietärer Hard- und Software)
Die Software und Oberfläche von Sony ist mMn. Android Stock Lollipop so dermaßen unterlegen! :(
Ein Nexus Sony Z mit den Sony Energieeinstellungen wär halt perfekt^^


Was ich im vergleich Nexus gegen Galxy-S News meinte:
Die Gerüchteküche um das nächste Nexus fängt schon ein halbes Jahr vor dem nächsten Nexus an zu dampfen, um so näher der November rückt, um so voller werden die Technikseiten.
Und das nur ums "kleine" Nexus Smartphone
Dagegen über das nächste Samsung Galaxy S... da gibts nicht ansatzweise so extrem viel Gerüchte drum, scheinbar weil mein einfach wenig Überraschungen erwartet werden!
#7
customavatars/avatar183410_1.gif
Registriert seit: 02.12.2012
Hobbingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2643
Ein neues Nexus von Asus mit Bay-Trail SoC fänd ich auch sehr interessant.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]