> > > > Motorola Moto E 2015 ohne große Neuerungen

Motorola Moto E 2015 ohne große Neuerungen

Veröffentlicht am: von

motorola neuDer Smartphone-Hersteller Motorola hat mit dem Moto E 2015 eine neue Version seines Smartphone vorgestellt. Der Hersteller hat im Vergleich zum Vorgängermodell jedoch nur wenig verändert und somit kann beim neuen Moto E lediglich von einer Modellpflege gesprochen werden. Das Smartphone setzt weiterhin auf einen Qualcomm Snapdragon 200 mit zwei Rechenkernen und 1,2 GHz Taktfrequenz. Dem SoC wird ein 1,0 GB großer Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Beim Display verbaut Motorola ein 4,5-Zoll-Bildschirm mit 540 x 960 Bildpunkten Auflösung.

Der interne Speicher wird laut Hersteller beim neuen Modell nun doppelt so groß ausfallen und bietet damit Platz für 8,0 GB Daten. Die Speicherkapazität kann jedoch problemlos über den verbauten MicroSD-Slot erweitert werden. Zudem wird nun eine VGA-Fronlinse zur Verfügung stehen, wohingegen die 5-MP-Rückkamera unverändert bleibt. Neben WLAN, LTE und GPS wird auch Bluetooth 3.0 zur Verfügung stehen.

Das Motorola Moto E (2015) kommt mit dem mobilen Betriebssystem Android 5.0. Ein Preis sowie Erscheinungstermin für Deutschland wurde leider noch nicht bekanntgegeben.

motorola moto e 2015 smartphone