> > > > Neues Einsteiger-Smartphone von Samsung setzt in Teilen auf 64 Bit

Neues Einsteiger-Smartphone von Samsung setzt in Teilen auf 64 Bit

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Schon auf der CES Anfang Januar könnte Samsung ein neues Einsteiger-Smartphone vorstellen, das jetzt in GFXBench entdeckt wurde. Das Besondere am Gerät könnte dabei ausgerechnet der SoC sein, der den Preis für 64-Bit-Smartphones weiter nach unten drücken könnte.

Dabei handelt es sich um Marvells PXA1908, der auf vier 1,2 GHz schnellen ARM-Cortex-A53-Kernen basiert und damit in direkter Konkurrenz zu Qualcomms Snapdragon 410 steht, der unter anderem im Galaxy A3 und Galaxy A5 steckt. Ähnlich wie dieser verfügt der PXA1908 über ein LTE-taugliches Mobilfunkmodem, zusätzlich werden Display mit bis zu 720 1.280 x 720 Pixeln sowie Kameras mit 8 Megapixeln unterstützt. Von letzteren Möglichkeiten macht Samsung den bisherigen Informationen zufolge aber keinen Gebrauch. Denn zum einen soll die 4,8 Zoll große Anzeige des SM-J100F bezeichneten Smartphones lediglich 800 x 480 Pixel bieten, zum anderen bietet die Hauptkamera lediglich 5 Megapixel - das Gegenstück auf der Vorderseite allerdings auch, was auf ein preiswertes „Selfie-Phone“ schließen lässt.

Zu den weiteren bekannten Ausstattungsdetails gehören 512 MB RAM, ein 4 GB großer interner Speicher sowie die Aufzeichnung von Full-HD-Videos mit beiden Kameras. Neben den üblichen Sensoren steckt im Inneren des Geräts auch ein Barometer.

Wann das SM-J100F in den Handel kommen wird, ist derzeit nicht abzusehen, ausgeliefert werden dürfte es mitsamt Android 4.4.4, was den Vorteil des SoCs zunichte machen würde. Angesichts der Ausstattung dürfte sich die unverbindliche Preisempfehlung zwischen 200 und 250 Euro bewegen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1979
4,8" + 800x480 Pixel + 512MB RAM = 200-250€ - Samsung at its best.
Und gekauft wird es vermutlich trotzdem...
#2
Registriert seit: 13.02.2006
Koblenz
Vizeadmiral
Beiträge: 8115
Und ich dachte die wollten ihr Lineup mal verkleinern... :fresse:
#3
customavatars/avatar5839_1.gif
Registriert seit: 20.05.2003

Bootsmann
Beiträge: 606
Zitat Tzk;22908014
Und ich dachte die wollten ihr Lineup mal verkleinern... :fresse:


Dachte ich ursprünglich auch, aber wie heißt das so schön, die katze lässt das mausen nicht.
#4
customavatars/avatar2751_1.gif
Registriert seit: 12.09.2002
Hennigsdorf
Stabsgefreiter
Beiträge: 319
Zitat Tzk;22908014
Und ich dachte die wollten ihr Lineup mal verkleinern... :fresse:


Und? :wall:
Das heißt nicht das sie nicht neue Einsteiger-Smartphones bringen können. Wenn dafür andere Modelle gestrichen werden, ist das doch völlig in Ordnung.
#5
customavatars/avatar189120_1.gif
Registriert seit: 25.02.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5305
Eigentlich sollten in jeder "Klasse" zwei Modelle ausreichen, die werden doch eh nach spätestens einem Jahr durch einen Nachfolgemodell ersetzt.
#6
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2038
Bitte, liebes Hardwareluxx-Team, bezeichnet 4 GB nicht als groß, sondern als klein.
#7
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11097
Schleppende Verkaufszahlen, unübersichtliches Angebot, zuviele unterschiedliche Modelle ohne wirklichen Markt.. Samsung hatte sich doch vor einigen Wochen selbstkritisch dargestellt.

Jetzt machen sie so weiter wie bisher und bombardieren den Markt mit Ramsch. Könnte man ja als Resignation auffassen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]