> > > > Samsung Galaxy S5 Plus gesichtet

Samsung Galaxy S5 Plus gesichtet

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Samsung bietet nach der Veröffentlichung eines neuen Smartphone-Flaggschiffs meist noch einige weitere Versionen des Gerätes an. Mit dem Galaxy S5 Plus soll nun ein solcher Ablegerl hinzukommen. Dieser wird unter der Bezeichnung G901F entwickelt. Das Gerät soll gegenüber der normalen Version nur wenige Unterschiede besitzen.

So wird das Smartphone wohl nicht mit dem Qualcomm Snapdragon 801, sondern mit einem Snapdragon 805 ausgestattet sein. Im Gegensatz zum Snapdragon 801 setzt der Snapdragon 805 auf vier Krait-450-Kerne und arbeitet mit einer Taktfrequenz von 2,7 GHz. Die restlichen technischen Daten sollen unberührt bleiben. Somit würde der Bildschirm bei einer Diagonalen von 5,1 Zoll weiterhin mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auflösen und auch der Arbeitsspeicher soll 2 GB groß ausfallen. Ebenfalls unverändert bleibt der Rückkamera mit 16 Megapixeln Auflösung sowie der interne Speicher mit 16 GB.

Leider ist noch nicht bekannt, wann das Samsung Galaxy S5 Plus in den Handel kommen wird und auch ein Preis wurde noch nicht verraten.

samsung s5 plus

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar57855_1.gif
Registriert seit: 11.02.2007
Hannover
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1525
Gibt doch schon ein S5 mit dem S805, und zwar das S5 LTE-A.
#2
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3642
Aber PLUS ist doch mehr XD
#3
customavatars/avatar57855_1.gif
Registriert seit: 11.02.2007
Hannover
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1525
Ganz interessant auch wie Samsung uns Europäer veräppelt was die Ausstattung betrifft.

Das Galaxy S5 LTE-A mit dem Snapdragon 805 gibt es in Korea und in deutschland seit einigen Monaten. In Korea hat das Galöaxy S5 LTE-A aber eine Displayauflösung von 2560 x 1440 Pixel, das europäische Modell bietet lediglich 1920 x 1080 was alleine schon ein WITZ ist!

Und jetzt soll noch ein Galaxy S5 mit dem Snapdragon 805 hier erscheinen, wieder mir 1920 x 1080...

Nach jahren Samsung schaue ich mich jetzt ersteinmal bei der Konkurrenz um. Verarschen kann ich mich auch selbst.
#4
customavatars/avatar57855_1.gif
Registriert seit: 11.02.2007
Hannover
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1525
Kann meinen beitrag nicht bearbeiten, warum auch immer...

jedenfalls hat das koreanische Galaxy S5 LTE-A neben der Auflösung von 2560 x 1440 auch noch 3GB Ram, wir bekommen nur 2GB.

Da sieht man mal was Samsung der europäische Markt wert ist.
#5
customavatars/avatar84190_1.gif
Registriert seit: 03.02.2008
Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 594
Deswegen abwarten bis die ersten echten Bilder und Datenblätter da sind!

@Ripcord
Das habe ich mir auch vorgenommen auf die Konkurrenz zu warten...... Aber sorry selbst Apple hat es wieder geschaft noch uninteressanter zu werden.

Aber ich habe jetzt das Samsung Galaxy Alpha und muss sagen, das es wirklich ein sehr gutes Gerät ist. Für 399€ voll und ganz sein Geld wert!
#6
Registriert seit: 28.10.2004

Flottillenadmiral
Beiträge: 5098
Mehr als FHD bringt keine Vorteile, nur erhöhten Stromverbrauch, siehe G3. Von daher ist das absolut ok. Warum es jetzt noch Plus braucht, so ganz ohne Plus ;), weiß ich auch nicht.
#7
customavatars/avatar57855_1.gif
Registriert seit: 11.02.2007
Hannover
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1525
Das G3 ist ein gutes Beispiel, das Note 4 ist aber auch ein Beispiel wie es trotz höherer Auflösung mit dem Energieverbrauch klappt :)
#8
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10718
Das S5 hat bei FHD etwa 436 ppi.

400ppi entspricht der maximalen Auflösung eines menschlichen Auges in 20cm Entfernung.
Dazu sei gesagt, dass bei 15cm etwa der Fokus der Augen aufgibt ( kann jeder mit ner Hand selbst ausprobieren) und dass die wenigsten volle 100% Sehschärfe haben.

Statt da Geld zu verschwenden, lieber woanders investieren (Akkuforschung, Gehäuse, Verbrauch etc)
#9
Registriert seit: 23.10.2014

Matrose
Beiträge: 18
Mal sehen
#10
customavatars/avatar181202_1.gif
Registriert seit: 24.10.2012

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 478
Akku Akku Akku :wayne::sleep::wayne:

Auf gut Deutsch SCHEIß auf den Akku! :wall:

QHD Display, RAW Bilder, 4K 30FPS, 2,7K 50FPS und 1080p 120 FPS Kamera und und und alles andere ist
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]