> > > > Google Nexus 6 erstmals gesichtet

Google Nexus 6 erstmals gesichtet

Veröffentlicht am: von

motorola neuEs gilt mehr oder weniger als offenes Geheimnis, dass der Internetriese Google bald eine neue Version seines Smartphones Nexus veröffentlichen wird. Natürlich wird das Gerät im Hintergrund schon entwickelt und angeblich sind auch die ersten Prototypen des Gerätes schon im Einsatz. Genau ein solcher Prototyp soll sich nun auf den ersten Bildern zeigen. Wie die Bilder zeigen, wird das Nexus 6 wohl von Motorola entwickelt und gebaut. Das Smartphone soll mit einem 5,9-Zoll-Display ausgestattet sein und dabei eine sehr hohe Auflösung bieten. Die Gerüchte sprechen von 2.560 x 1.440 Bildpunkten.

nexus 6 578

Wie auf den Bildern zu erkennen ist, wird sich das Smartphone beim Design wohl am Moto X orientieren. Damit gilt es als sehr wahrscheinlich, dass ein Snapdragon 801 von Qualcomm zum Einsatz kommt und der Arbeitsspeicher wohl eine Größe von 2 GB bietet. Zudem soll eine Rückkamera mit 13 Megapixeln Auflösung verbaut sein. Weitere Details sind zu dem Gerät leider noch nicht bekannt.

Ebenfalls unbekannt ist auch bisher immer noch der geplante Veröffentichungstermin. Da das Smartphone aber mit dem kommenden Android L ausgestattet wird, wird das Gerät mit Sicherheit erst nach der Fertigstellung des Betriebssystems in den Handel kommen.

nexus 6 578

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (39)

#30
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5353
Zitat john201050;22716420
Na weil er eines mit 5,5" hat.

Hieß doch früher auch schon als das iPhone noch 3,5" hatte, dass das zu wenig wäre und 4" viel besser und dass aber alles über 4,3" lächerlich rießig und viel zu groß und blabla wäre.
Hauptsächlich von Leuten, die gerade ein Gerät mit 4-4,3" hatten.
Als dann 4,5" rum Mainstream wurde war alles über 5" lächerlich groß und jetzt wo es auch dort ein großes Angebot gibt ist alles über 5,5" lächerlich groß.


Ne ich hab immernoch eins mit 4,7" ;)

Ist jetzt aber auch egal am besten back to topic
#31
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2704
Zitat sonny2;22716387
Nexus 6 / Moto S / Nexus X / Android Silver Leaks: Sind diese Fotos tatsächlichen vom Motorola Shamu?

wollen wir hoffen, dass TK Tech News recht behält


Durch die ganzen Berichte hatte ich die Hoffnung schon so gut wie aufgegeben, daher wäre ich überglücklich, wenn die wirklich Recht haben sollten.
#32
customavatars/avatar3070_1.gif
Registriert seit: 09.10.2002
...bei Freiburg
Admiral
Beiträge: 12836
5,2" wäre absolut perfekt. Dann noch so ein Display wie im G2 und alles wäre gut.
#33
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2380
Zitat KingKill;22717678
5,2" wäre absolut perfekt. Dann noch so ein Display wie im G2 und alles wäre gut.


Meinste nicht, es sollte mindestens 4K sein? :D
#34
customavatars/avatar3070_1.gif
Registriert seit: 09.10.2002
...bei Freiburg
Admiral
Beiträge: 12836
Nö - muss es nicht. Darf es natürlich, dann aber auch bitte Hochwertig.
#35
Registriert seit: 28.09.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3087
Wenn das Nexus ein Reinfall (5,9") wird, wirds bei mir das Z3 :-/
#36
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2380
Zitat KingKill;22717728
Nö - muss es nicht. Darf es natürlich, dann aber auch bitte Hochwertig.


Wozu, wenn man schon bei FHD keine Pixel sieht?
#37
customavatars/avatar3070_1.gif
Registriert seit: 09.10.2002
...bei Freiburg
Admiral
Beiträge: 12836
Ja wie gesagt mir reicht FHD. Aber solange das QHD Display ebenfalls Top ist, sollen se halt machen. Am Ende steht und fällt alles mit dem Ergebnis.
#38
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2704
Sehe ich genauso. Wenn das Display in allen Bereichen überzeugt und gleichzeitig die Akkulaufzeit sehr gut ist, sollen sie von mir aus QHD nutzen. Inwieweit die Laufzeit mit FullHD besser gewesen wäre, würde mich danach wahrscheinlich sowieso nicht mehr interessieren.

Mit QHD könnte man sich zusätzlich noch von Apple absetzen, falls das hier im Interesse von Google/Motorola ist. Mir persönlich völlig egal.
#39
customavatars/avatar3070_1.gif
Registriert seit: 09.10.2002
...bei Freiburg
Admiral
Beiträge: 12836
So ist es. Das Ergebnis des Displays + Akkulaufzeit müssen halt am Ende passen.

Setze jetzt viel Hoffnung in das N6, nach meinem kurzen Reinfall mit dem IP6, wüsste ich sonst nicht welches Gerät ich nehmen sollte.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]