> > > > Kyocera kündigt Produktion von Saphirglas-Displays an

Kyocera kündigt Produktion von Saphirglas-Displays an

Veröffentlicht am: von

KyoceraBereits in der Vergangenheit hatten wir berichtet, dass Apple bei seinem kommenden iPhone 6 beim Displayschutz auf Saphirglas setzen könnte. Der Vorteil gegenüber dem aktuell eingesetzten Gorilla Glass soll vor allem die wesentlich höhere Kratzresistenz sein. Apple hatte bisher beim Displayschutz auf Saphirglas verzichtet, da die Produktion aufwendig ist und folglich die Kosten in die Höhe treiben würde. Jedoch hat das kalifornische Unternehmen bereits vor einiger Zeit eine Fabrik für Saphirglas gebaut und soll dadurch die Kosten reduzieren können.

Jedoch bleibt Apple anscheinend nicht der einzige Hersteller für Displayglas aus Saphirglas. Wie das japanische Unternehmen Kyocera in einem Video ankündigt, wird das Unternehmen bald mit der Produktion von entsprechenden Displayglas beginnen. Laut eigenen Angaben zufolge kann das Unternehmen auf eine Erfahrung von 41 Jahren Entwicklung zurückgreifen und soll nun einen Weg gefunden haben das Saphirglas kostengünstig zu produzieren. Zum Vergleich: Aktuell kostet der Displayschutz aus Gorilla Glass etwa 3 US-Dollar, wohingegen Saphirglas mit 30 US-Dollar zu buche schlägt. Die Preise sollen jedoch durch neue Produktionstechniken deutlich fallen.

Welche Hersteller an dem Saphirglasdisplay von Kyocera interessiert sind, ist bisher noch nicht bekannt. Jedoch dürften vor allem Hersteller von Android-Smartphones an dem Produkt großes Interesse zeigen. Zumindest wenn Apple wirklich beim iPhone 6 auf Saphirglas setzen wird.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (15)

#6
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zitat Gemetzel;22438705
bla bla bla, euer SamsungS5 ist ja auch sooo viel günstiger als ein iPhone. Mal den Ball Flach halten jungs...
Also das S5 ist ja deutlich jünger und der Preisunterschied von 100€ (oder 15-20%) ist meiner Ansicht nach nicht so klein
http://geizhals.de/samsung-galaxy-s5-g900f-16gb-schwarz-a1075683.html
http://geizhals.de/apple-iphone-5s-16gb-schwarz-grau-a999650.html

auch wenn ich der Meinung bin dass die ganzen high end geräte überteuert sind...
#7
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3374
Samsung ist bei der Preispolitik das Apple unter Android ;)
#8
customavatars/avatar199253_1.gif
Registriert seit: 27.11.2013
Hannover
Stabsgefreiter
Beiträge: 367
Zitat Kommando;22439360
Und weil Samsungkram auch überteuert ist, sind die Verarscht-mich-Preise von Apple i.O., oder was willst du damit sagen? :hmm:

Wer Qualität will, zahlt nun mal dafür. Zudem kommt auch hinzu, dass Apple schon immer ein Statussymbol war / ist.
Jeder kann für sich selber entscheiden, ob es das Wert ist oder nicht. Aber diese scheiße Laberei gegen Apple geht mir voll auf die Nerven.
Es beschwert sich doch auch keiner, dass ein Porsche Boxter z.B. teurer ist als ein Audi TTRS. Technisch und Leistungstechnisch sind beide ähnlich. Beide haben ihr Vor und Nachteile. Preislich liegen aber schon kleine Welten dazwischen. Auch hier wird das Statussymbol Porsche eben gerne bezahlt. Also was soll das ganze ?

@0711
High End ist IMMER Teuerer. Egal in welchen Bereich du guckst. Wem das nicht gefällt, muss es ja auch nicht kaufen. Zwingt doch niemanden dazu...

Zum Thema Glas:
So wie es aussieht, wird wohl das iPhone 6 das Saphirglas bekommen. Somit sind sie die ersten auf den Markt. Ist doch auch hier ganz natürlich, dass andere Hersteller kommen und mitmischen wollen. In ca einen Jahr redet dann wahrscheinlich keiner mehr vom so tollen Gorilla Glas.
#9
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zitat Gemetzel;22439469
Beide haben ihr Vor und Nachteile. Preislich liegen aber schon kleine Welten dazwischen. Auch hier wird das Statussymbol Porsche eben gerne bezahlt. Also was soll das ganze ?
und wieso darf man als aussenstehender dann nicht monieren dass etwas überteuert ist - was ja nicht falsch ist gerade auch dann wenn sowas wie ein "Statussymbolentgeld" obendrauf kommt.
#10
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2720
Zitat SZ;22439350
Der Snake ist doch immer schön am haten :D


Er hat mal wieder erreicht, was er wollte. Ich frage mich immer noch, was seine Daseinsberechtigung hier ist.
#11
Registriert seit: 30.06.2004

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 395
Der minderwertige Crapple Dreck kann wieder nur Raubkopieren.
#12
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 485
Man muss ja auch ordentlich kaputt in der Birne sein um sich für teures Geld Statussymbole zu kaufen...
#13
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1999
Zitat RainbowCrash;22439448
Samsung ist bei der Preispolitik das Apple unter Android ;)


Die Flagschiffe von Sony, HTC und LG kosten nicht viel weniger. Die Leute sind auch selbst schuld, wenn sie solche Preise akzeptieren. Sei es durch den direkten Kauf oder die versteckte Ratenzahlung in Zweijahresverträgen.
#14
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 495
Zitat SZ;22439350
Der Snake ist doch immer schön am haten :D


Endlich mal jemand der das auch sieht ;) aber pass auf, der Flamed dich sonst noch wie mich ;)

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat 90er;22440111
Er hat mal wieder erreicht, was er wollte. Ich frage mich immer noch, was seine Daseinsberechtigung hier ist.


Ui , nochjemand der es auch gesehen hat ;=) da sind wir ja schon zu 3 der selben Meinung hehe
#15
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12427
Zitat phisCON;22440552
Man muss ja auch ordentlich kaputt in der Birne sein um sich für teures Geld Statussymbole zu kaufen...


Wieso? Man tut das was einen glücklich macht :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]