> > > > Nokia Lumia 520 über 12 Millionen mal aktiviert

Nokia Lumia 520 über 12 Millionen mal aktiviert

Veröffentlicht am: von

nokia 2013Nachdem gestern Gerüchte über ein baldiges Produktionsende des Lumia 1020 bekannt wurden, verkündet Microsoft heute etwas erfreulichere Nachrichten. Laut dem US-amerikanischen Konzern aus Redmond hat das Low-End-Windows-Phone Nokia Lumia 520 die Marke von 12 Millionen Aktivierungen geknackt.

Bereits vorher bekannt war, dass das Nokia Lumia 520 das bislang beliebteste Windows Phone weltweit war. Jedoch wird mit diesen Zahlen klar, dass das Lumia 520 das beliebteste Smartphone unter allen Systemen in seinem Preisbereich ist. Dies ist natürlich dem Preisbereich von um die 100 Euro geschuldet. In vielen Ländern mit einem weniger hohen Durchschnittseinkommen ist das Smartphone sehr beliebt.

Lumia 520

Mittlerweile häufen sich auch die Gerüchte, dass Microsoft den Bestseller in die zweite Generation mit einem mutmaßlichen Lumia 530 hieven möchte. Erste entsprechende Unterlagen sollen der US-amerikanischen Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte, der FCC, bereits vorliegen.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar172370_1.gif
Registriert seit: 01.04.2012
Flensburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 405
Ein günstiges Smartphone welches eigtl. alles kann , aber für mich leider ein zu schlechtes Display besitzt....aber ansonsten bei dem Preis einfach unschlagbar
#2
customavatars/avatar47292_1.gif
Registriert seit: 15.09.2006

Stabsgefreiter
Beiträge: 328
Hm, das Display finde ich jetzt gar nicht mal sooo schlecht. Gut, hoch aufgelöst ist es nicht, aber hell, gute Farbwiedergabe und da ich nicht kurzsichtig bin für mich scharf genug.
Ich kann auf jeden Fall gut verstehen, dass sich das Teil gut verkauft: sieht gut aus, die Gummierung fühlt sich gut an und die Verarbeitung ist für den Preis top. Und vor allem: WP8 läuft in allen Lebenslagen super flüssig, ohne Hänger, ohne Einschränkungen. Wenn ich da an den ein oder anderen Androiden in der Preiskategorie denke...
#3
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 32362
Zitat Marule;22421037
Ein günstiges Smartphone welches eigtl. alles kann , aber für mich leider ein zu schlechtes Display besitzt....aber ansonsten bei dem Preis einfach unschlagbar

Gerade ein besseres Display findet man in dieser Preisklasse leider eher selten :/
#4
Registriert seit: 16.07.2014

Matrose
Beiträge: 2
Gutes Smartphone für meistens um die 100 €
#5
Registriert seit: 10.12.2009
Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3968
Zitat muesli001;22427445
Gutes Smartphone für meistens um die 100 €


Kommt darauf an.
Als PrePaid Version gibt es das Gerät mit Simlock bei gewissen Providern schon ab 65€.
SimKarten, welche das gleiche Netz nutzen funktionieren dann trotzdem.

Könnte man den SimLock einfach entfernen (auch gegen Aufpreis), so wäre es das perfekte 2. Handy.
#6
Registriert seit: 19.04.2012

Fregattenkapitän
Beiträge: 2824
Hab mein Lumia 520 auch noch als Zweithandy dabei, gutes Stück Hardware.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]