> > > > Samsung Galaxy Note 4 soll 12 MP OIS Kamera bekommen

Samsung Galaxy Note 4 soll 12 MP OIS Kamera bekommen

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Aktuell geht es in der Gerüchteküche bei allen Herstellern heiß her. So natürlich auch bei Samsung, dem Hersteller, der die größten Marktanteile an Android-Smartphones hält. Das neueste Gerücht befasst sich mit dem Galaxy Note 4. Nachdem heute Morgen schon das Gerücht umging, kommende Android-Smartphones von Samsung würden die Assertive Display Technologie spendiert bekommen, dreht sich nun alles um die Kamera des nächsten Phablet-Flaggschiffes.

Die soll nämlich - anders als beim aktuellen Note 3 - nur noch 12 statt 13 MP haben. Dafür soll die Kamera durch optische Bildstabilisierung (OIS) deutlich besser in schwierigen Situationen performen. Bisherige Gerüchte gingen davon aus, dass das Note 4, das zur IFA 2014 im September in Berlin vorgestellt werden dürfte, einen 20 MP ISOCELL Sensor verpasst bekommt. Ob Samsung also wirklich auf eine geringere Auflösung, dafür aber OIS setzt, ist natürlich fraglich. Sollte das jedoch so sein, so die Quelle der aktuellen Vermutungen, wird es eine verbesserte Frontkamera geben, die dann mit 3,7 MP auflöst (vormals 2,0 MP). 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar6696_1.gif
Registriert seit: 01.08.2003

Leutnant zur See
Beiträge: 1088
Dinge die die Welt bewegen - not!!!

Eine unbekannte Quelle vermutet also Dinge über eine Smartphonecamera was im September vlt vorgestellt wird - oh mein Gott, who cares?! Wartet es einfach ab und gut ist.

Was heutzutage alles eine News Wert ist ...
#2
customavatars/avatar115368_1.gif
Registriert seit: 26.06.2009
Hamburg
Gefreiter
Beiträge: 59
Zitat User48;22358295
Dinge die die Welt bewegen - not!!!

Eine unbekannte Quelle vermutet also Dinge über eine Smartphonelamera was im Semptember vlt vorgestellt wird - oh mein Gott, who cares?! Wartet es einfach ab und gut ist.

Was heutzutage alles eine News Wert ist ...

[+]
#3
Registriert seit: 04.08.2012

Matrose
Beiträge: 11
Ganz schlechter Bericht!

Noch nicht einmal ein Fragezeichen in der Überschrift warnt vor dem geringen Gehalt der Nachricht.
Es geht wieder los, bis Ende September quälen uns Pseudo-News auf Basis erdachter Vermutungen.
Und dies nur für das Note 4!
Bei allen anderen namhaften Fabrikaten ist der Stil der Berichterstattung na klar auf dem gleichen Niveau.
Nur um angeklickt zu werden, ist die Berichterstattung im Web in vielen Fällen auf die Aussagekraft einer geistigen Blähung reduziert!
#4
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12501
Muss ich aber meinen Vorrednern recht geben. Hier werden immer mehr News geschrieben, deren Inhalt gegen 0 Tendiert. Es fällt immer mehr auf, dass hier mit Druck (so kommt es zumindest vor) versucht wird, Klicks und Geld zu generieren.
#5
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6804
Man muss aber auch eingestehen dass oft geklagt wird wenn News zu spät kommen und andere die schon ewig vorher hatten...deshalb sehe ich es nich tragisch auch "gerüchtenews" zu bringen
#6
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3694
Deswegen ja auch der adblock - kein Geld für schlechte news.
#7
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12501
Snake: das ist der falsche Ansatz..Nicht du solltest adblock nutzen hier, damit weniger Geld kommt.Damit schadest du dem Forum und auf lange Sicht auch dir, denn kein Geld heisst, man muss mehr klick News generieren, das heisst es kommen mehr solche nichts dagegen News...

Viel mehr sollte die Redaktion mal ein Feedback geben, sich bessern und uns Nutzern zeigen, das es sich lohnt, hier adblock aus zu lasen.ich habe hier kein blocker an, so schlimm find ich das hier nicht
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]