> > > > Yahoo Aviate: Alternativer Android Launcher jetzt verfügbar

Yahoo Aviate: Alternativer Android Launcher jetzt verfügbar

Veröffentlicht am: von

YahooVor einiger Zeit hat Yahoo Aviate, einen alternativen Android-Launcher, noch während der Beta-Phase aufgekauft. Heute verkündet man, dass die Beta-Phase nun überstanden und der Launcher im Google Play Store für Jedermann mit einem Android-Smartphone der Version 4.0 oder höher verfügbar ist. Für die Beta-Version benötigte man bislang immer einen Invite, dieser ist nun nicht mehr notwendig. 

Der Sinn hinter Aviate: Der Launcher soll automatisch Apps nach Nutzungsart und -häufigkeit sortieren. Zudem soll eine Übersicht tageszeitabhängig die passenden Informationen wie Verkehrsmittel, Staus und News am Morgen, Produktivitätsapps, während man auf der Arbeit ist und Musik, wenn ein Kopfhörer eingesteckt wird, abliefern. Selbstverständlich möchte Yahoo auch etwas vom Kuchen, weshalb die Wetter- und News-Informationen aus dem eigenen Hause stammen. Dennoch, so Yahoos Aussage, sollen auch Konkurrenzprodukte integriert werden - immer so, dass dem Nutzer das beste Erlebnis geboten werde. Der Aviate Launcher ist kostenlos und kann im Google Play Store heruntergeladen werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]