> > > > Bilder zeigen LG G Pro 2

Bilder zeigen LG G Pro 2

Veröffentlicht am: von

lgLG hat erst vor wenigen Tagen bestätigt, dass bald das G Pro 2 in den Handel kommen wird und heute tauchen nun schon die ersten Bilder des Geräts im Netz auf.

Wie auf diesen zu sehen ist, wird der Hersteller wie auch schon beim G2 und LG Flex auf Tasten auf der Rückseite zurückgreifen. Das Gerät selbst orientiert sich technisch am G2, geht jedoch mit einem etwas größeren Bildschirm an den Start. Die Diagonale des Displays wird auf 6 Zoll beziffert bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten.

Die restlichen technischen Daten sind leider bisher noch nicht offiziell bestätigt, jedoch wird LG höchstwahrscheinlich beim SoC wieder auf einen Qualcomm-Chip aus der Snapdragon-Familie 800 setzen. Dem SoC soll ein 3 GB großer Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Darüber hinaus könnte das Gerät eventuell LTE-Advanced unterstützen und somit mehr Frequenzbänder als sein kleiner Bruder G2. Die Vorstellung des Geräts wird aktuelle zur MWC 2014 erwartet.

lg g pro 2 548 2

lg g pro 2 548 1

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 4379
6 Zoll für ein Mainstream Modell? :wall:
#2
customavatars/avatar39455_1.gif
Registriert seit: 29.04.2006
Bayern/Bayreuth
w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Beiträge: 5066
800er CPU und 3 GB ram ist für dich mainstream ?
#3
Registriert seit: 15.08.2007

Bootsmann
Beiträge: 547
Das LG G Pro 2 ist der Nachfolger des LG G Pro und nicht der Nachfolger des LG G2. Nicht durcheinander bringen :P
#4
customavatars/avatar134445_1.gif
Registriert seit: 11.05.2010

Korvettenkapitän
Beiträge: 2074
Schönes Ding. Schaue ich mir auf jeden Fall an
#5
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 4379
Zitat sanic;21771885
800er CPU und 3 GB ram ist für dich mainstream ?


Schon irgendwo ja :coffee:

HTC One, S4 beide mit 600er Cpu beide Smartphones oft verkauft = Mainstream

Eine Generation später (also jetzt) kann man den S800 sicher als Mainstream sehen ;)

Zitat sHoa;21771999
Das LG G Pro 2 ist der Nachfolger des LG G Pro und nicht der Nachfolger des LG G2. Nicht durcheinander bringen :P


Die sollten das Namenskonzept eventuell mal überdenken :D
#6
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2720
Warum? LG G Pro 2 und LG G2 2, klingt doch gut :D.
#7
customavatars/avatar54394_1.gif
Registriert seit: 27.12.2006
Oberösterreich
Oberbootsmann
Beiträge: 998
Etwas groß, aber sicher ein tolles Gerät.
#8
Registriert seit: 01.12.2005

Bootsmann
Beiträge: 632
Wechselbare Batterie! Ein Glück sind die Südkoreaner auf die wechselbaren Batterien so scharf.

Ansonten sollten die riesen Telefone sich mal angewöhnen sowas wie Flygrip vernünftig zu integrieren. Vielleicht wäre die Nutzung dann angenehmer.
#9
customavatars/avatar144621_1.gif
Registriert seit: 05.12.2010

Obergefreiter
Beiträge: 122
Zitat User6990;21772454

HTC One, S4 beide mit 600er Cpu beide Smartphones oft verkauft = Mainstream


scherzkeks. handys über 450€ sind echt total mainstream. diese theorie werde ich bei den nächsten gehaltsgesprächen mal in den raum werfen
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]