> > > > Ubuntu on mobile: Dual-Boot mit Android komfortabel möglich

Ubuntu on mobile: Dual-Boot mit Android komfortabel möglich

Veröffentlicht am: von

ubuntuUbuntu hat in diesen Tagen ein Update für das mobile System "Ubuntu on mobile" herausgebracht mit dem es möglich ist, seine aktuelle Android-Version problemlos als Dual-Boot-Installation laufen zu lassen. Über einen Knopf im Interface des Ubuntu OS kann schnell zwischen den Systemen gewechselt werden. So ist in der aktuellen Testphase des OS ein Alltagsgebrauch des eigenen Smartphones problemlos möglich, während Technik-Erfahrene und Entwickler trotzdem einen Blick auf Ubuntu für Smartphones werfen können. Die Dual-Boot-Funktionalität ist nur für Entwickler gedacht und wird im finalen Release nicht mehr verfügbar sein. Wer den Release testen möchte, benötigt ein Nexus 4 mit Android 4.2 oder höher (Stock/CyanogenMod/AOSP), 2,7 GB freien Speicher und einen entsperrten Bootloader. Wer Android 4.4 nutzt, muss weitere Schritte befolgen, um die Anruffunktionalität auf Ubuntu-Seite zu aktivieren.

Ubuntu selbst hat dazu folgendes Statement abgegeben:

"Ubuntu Dual Boot Installer is provided as a tech preview for developers who want to run Ubuntu and Android on a single device. It is not intended to be used by regular users, neither at this point nor as its ultimate goal. Those developers installing it should be familiar with the Ubuntu and Android partition layouts and should also feel at home with manually flashing partitions in case something goes wrong.

Ubuntu Dual Boot Installer was born as an internal skunkworks project some Canonical Engineers dedicated a limited amount of their time to. Seeing the good progress, it was decided to release this preview for the developer community to test, study and contribute to.

Dual boot is not part of the regular Ubuntu release."

 

Social Links

Kommentare (2)

#1
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Wird das OS als Dual-Boot Variante auch für andere Handys angeboten?
#2
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1428
würde mich auch interessieren. Mein Smartphone hat fast die selben Specs wie das Nexus 5
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Moto G4 Plus im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/MOTO_G4_PLUS_TEASER_KLEIN

So wechselvoll die jüngere Geschichte Motorolas ist, so wechselvoll ist auch die des Moto G. Ab Ende 2013 sorgte es für überraschend gute Kritiken und hohe Verkaufszahlen, die bisher zwei erschienenen Nachfolger konnten daran jedoch nicht anknüpfen. Nun steht mit dem Moto G4 die vierte... [mehr]

LG G5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LG_G5_TEASER_KLEIN

Alles neu, doch die Geschichte wiederholt sich: Mit dem G5 wagt LG seit zwei Monaten einen vollumfänglichen Umbruch, doch wie schon bei den Vorgängern bricht der Preis rasant ein. Zwischenzeitlich wurden nur noch 400 Euro verlangt, womit sich ein später Blick auf das Smartphone lohnt. Ob sich... [mehr]