> > > > ASUS stellt das Padfone mini in der kommenden Woche vor

ASUS stellt das Padfone mini in der kommenden Woche vor

Veröffentlicht am: von

asusBereits Mitte September hatte ASUS-Chef Jerry Shen die Arbeiten an einer kleineren Ausgabe des Padfone bestätigt. Nun hat das Unternehmen den entsprechenden Termin bekannt gegeben.

Der Einladung zufolge wird das Padfone mini - so der offizielle Name - am 11. Dezember erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Zu den technischen Daten schweigen sich die Taiwaner noch aus, einzig die Display-Diagonale der Smartphone-Einheit - 4,3 Zoll - wird genannt. Vermutet wird, dass die Auflösung 960 x 540 Pixel betragen wird, beim SoC soll es sich um einen Qualcomm Snapdragon 400 kommen, der unter anderem im Samsung Galaxy S4 Mini und Motorola Moto G seinen Dienst verrichtet.

Was genau ASUS in der Tablet-Einheit verbauen wird, ist ebenfalls offen. Hier hieß es zuletzt, dass auf ein 7-Zoll-Display zurückgegriffen wird, eine Abbildung auf der Einladung deutet darauf hin. Stimmt diese, wird das Smartphone nicht im Quer-, sondern im Hochformat angedockt. Abzuwarten bleibt neben den tatsächlichen Daten auch ein Erscheinungstermin. Zumindest für Europa dürfte eine Markteinführung noch in diesem Jahr sehr unwahrscheinlich sein.

asus padfone mini einladung