> > > > Apple bestätigt Akku-Probleme bei einigen iPhone 5s

Apple bestätigt Akku-Probleme bei einigen iPhone 5s

Veröffentlicht am: von

iphone5s-logoWie das kalifornische Unternehmen Apple bestätigt, besitzen manche ausgelieferte iPhone 5S ein Problem mit dem Akku. Zwar betrifft das Problem nur wenige Geräte, aber immerhin sollen mehrere tausend Nutzer ihr Gerät mit einem defekten beziehungsweise nicht richtig funktionierenden Akku erhalten haben. Das Problem dabei ist, dass das Gerät entweder für den Ladevorgang eine sehr lange Zeit benötigt oder der Verbrauch des Akkus deutlich zu hoch ausfällt.

Apple iPhone 5s

Betroffene Kunden werden von Apple kontaktiert, da das Unternehmen wohl ziemlich genau die Chargennummern der defekten Geräte kennt. Ungeduldige Nutzer können sich aber natürlich trotzdem schon an den Support des Unternehmens wenden, um vielleicht schon früher eine Lösung für das Problems zu finden. Wahrscheinlich werden die defekten iPhone 5S in den kommenden Tagen einfach ausgetaucht und durch neue Geräte ersetzt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar121331_1.gif
Registriert seit: 13.10.2009

Oberbootsmann
Beiträge: 828
Ein Freund von mir musste sein 5s auch wegen Akkuproblemen umtauschen. Bei ihm hats sich aber dadurch bemerkbar gemacht, dass der Touchscreen nur bei angeschlossenem Netzteil korrekt reagiert hat.
#2
Registriert seit: 20.07.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 779
Zitat G00fY;21350767
Ein Freund von mir musste sein 5s auch wegen Akkuproblemen umtauschen. Bei ihm hats sich aber dadurch bemerkbar gemacht, dass der Touchscreen nur bei angeschlossenem Netzteil korrekt reagiert hat.


Merkwürdig, bist du sicher, dass es ein Akkuproblem war? Ein ähnliches Problem gibt es beim neuen Nexus 7, dort scheint der touchscreen bei manchen nur ordentlich zu funktionieren, wenn das gerät vernünftig geerdet ist.
#3
customavatars/avatar121331_1.gif
Registriert seit: 13.10.2009

Oberbootsmann
Beiträge: 828
Kann gut sein. Ich will nichts falsches erzählen. Meine nur er hatte was im Zusammenhang vom Akku geredet.
#4
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Witzig. Dachte es sei häufiger, dass der Touchscreen genau dann nicht funktioniere, WENN das Netzteil angeschlossen sei.
Aber was der Akku damit zu tun haben sollte, erschließt sich mir auch nicht.
#5
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Und, explodieren die iPhones wieder? :lol:
#6
customavatars/avatar56237_1.gif
Registriert seit: 19.01.2007
Bayern
Admiral
Beiträge: 12447
gibts da keine App für?
#7
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Zitat Beans;21358457
gibts da keine App für?



Hey, du hast soeben eine Marktlücke entdeckt!
#8
Registriert seit: 13.02.2009
Zürich, Switzerland
Stabsgefreiter
Beiträge: 323
Qualitäts-Sicherung Fremd wort für den Apfel !

Hauptsache Marketing und Dumme User die Ihr Geld ausgeben...

So ein Teures Device mit so Probleme... NO GO Apple ! ! !

Cheers
#9
customavatars/avatar34902_1.gif
Registriert seit: 07.02.2006
hinten links
Flottillenadmiral
Beiträge: 4716
Ist nur leider kein Apple typisches Problem...
#10
Registriert seit: 20.07.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 779
Zitat Devjam;21358623
Qualitäts-Sicherung Fremd wort für den Apfel !

Hauptsache Marketing und Dumme User die Ihr Geld ausgeben...

So ein Teures Device mit so Probleme... NO GO Apple ! ! !

Cheers


Weil sowas ja auch sofort auffällt und man jedes iphone ja auch so ausgiebig testen kann. Hirn einschalten bevor du postest!!!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]