> > > > Community trägt Changelog für Windows Phone 8 GDR3 zusammen

Community trägt Changelog für Windows Phone 8 GDR3 zusammen

Veröffentlicht am: von

windows8Nawzil bzw. der dazugehörige Twitter-Account Nawzil8 hat sich in den letzten Tagen vermehrt auf Veröffentlichungen im Bereich Windows Phone eingeschossen. So konnte man unter anderem die Windows-Store-Guscheinkarten oder neue Funktionen in Nokias "Bittersweet Shimmer"-Update aufdecken. Wie wpcentral.com berichtet, wurde nun in einer eigens eingerichteten, geschlossenen Facebook-Gruppe, ein aus bisherigen Leaks und Meldungen inoffizieller Changelog zu Windows Phone GDR3 sowie Nokias dazugehörigem Update "Bittersweet Shimmer" zusammengetragen. Neben schon bekannten Informationen hat man, zumindest für das eigentliche Windows-Phone-Update, einige weitere Neuerungen aufdecken können.

Hinweis: Der Wahrheitsgehalt dieser Meldungen ist selbstverständlich kritisch zu betrachten. Aufgrund der immer besser informierten Quellen darf man bei einem Großteil der Informationen, die von unterschiedlichen Quellen oder teils Entwicklergeräten stammen, aber durchaus Hoffnung haben.

 SAM3001

 

Windows Phone 8 GDR3 Changelog

  • Support for 1080p display for new devices like the Lumia 1520.
  • Support for new processors.
  • 3 medium or 6 small tiles on a row for phones with screen resolution of at least WXGA (1280 x 768) including Lumia 920, 925, 928, 1020 and of course the Lumia 1520.
  • Close apps by tapping on the X on top right in multitasking view. The icon of the app appears below.
  • Custom tones for text or IM, voicemail, email and reminders (confirmed earlier by Windows Phone Central)
  • Screen Rotation lock: When auto-rotate screen is off, your screen will stay in the current orientation when you rotate your phone.
  • Driving Mode: Turns of all notifications except texts and phone calls when you're driving. You can also turn calls and texts off completely or set Driving Mode to text and automatic reply like "Hey, I am driving right now. I'll reply you later." Driving Mode can start automatically when your phone connects to a Bluetooth device.
  • Connect to WiFi in OOBE when switching on your new phone for the first time or after you your reset your phone, so you can restore your data even before connecting to a cellular network.
  • Attach Office files (.doc, .xls, .ppt) and .pdf files in email.

Neu sind in diesem Fall vor allem die Informationen zu den weiteren Tiles, die (optional) auch auf ältere Geräte (Mindestauflösung WXGA; 1280 x 768 px) kommen sollen, wie wir im obigen Mockup dargestellt haben. Zudem soll WP8 GDR3 die Möglichkeit bekommen, Office-Dokumente an E-Mails anzuhängen. Die weiteren Informationen waren in diesem Umfang bislang schon bekannt, wurden der Vollständigkeit halber jedoch nochmals mit aufgeführt. Welche Features es tatsächlich in GDR3 bzw. auch Bittersweet Shimmer schaffen, wird aller Wahrscheinlichkeit nach die Nokia World am 22. Oktober in Abu Dhabi enthüllen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]