> > > > HTC soll an One Max arbeiten

HTC soll an One Max arbeiten

Veröffentlicht am: von

htc logo newEs gibt schon länger das Gerücht, dass HTC bald das One Mini in den Handel bringen wird und dadurch mehr Kunden ansprechen möchte. Inzwischen ist nun ein neues Gerücht aufgekommen und dieses spricht von Überlegungen in die andere Richtung. Demnach soll HTC neben dem Mini auch ein One Max planen und dabei ein größeres Display verbauen. Die ersten Gerüchte sprechen hier von einer Bildschirmdiagonalen von 6 Zoll und die Auflösung soll bei 1080p liegen. Des Weiteren soll das Gerät von einem Qualcomm-Chip angetrieben werden und dieser soll aus der Snapdragon 800 Baureihe stammen. Hier wird eine Taktfrequenz von 2,3 GHz angegeben und dem Prozessor soll ein Arbeitsspeicher mit einer Größe von 2 GB zur Seite stehen. Der interne Speicher wird auf 32 oder 64 GB beziffert. Weitere Details wie die Abmessungen des Gerätes oder das Gewicht sind leider bisher noch nicht bekannt.

Das HTC One Max soll im September auf den Markt kommen, Informationen zu einem möglichen Verkaufspreis liegen hingegen noch nicht vor.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11319
Gemessen an der bisherigen Preisgestaltung kostet es dann 800€ oder mehr.. wäre zumindest logisch und proportional.

/sarkasm on
Gibt aber deutlich günstigere Tablets mit 3D
#2
Registriert seit: 27.07.2006
Stuttgart
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 488
Das Note ist auch nicht deutlich teurer als der entsprechende Galaxy S Bruder - so wird es bei HTC wohl auch laufen.

Finde die Produktpalette eigtl recht sinnvoll.
Mini - Normal - Max
würde reichen.
#3
Registriert seit: 14.08.2010

Korvettenkapitän
Beiträge: 2102
In Zeile fünf ist ein "Display" zuviel.
#4
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11319
Nachtigall ik hör dir trapsen..

Ich schaue mal in die Glaskugel... ähm:
HTC One Activity, HTC one ZOOM..... nur für das HTC One Duos sucht man noch einen passenderen Namen =)
#5
Registriert seit: 27.07.2006
Stuttgart
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 488
Hehe, ja die massive Modellflut sollte sich HTC wohl verkneifen :-)
#6
customavatars/avatar193212_1.gif
Registriert seit: 09.06.2013
Berlin Am Kotti
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 510
Zitat baizer;20891000
Hehe, ja die massive Modellflut sollte sich HTC wohl verkneifen :-)


Warum denn, macht Samsung doch auch, nur eben massiv Werbung (Product Placement)
für ihre Produkte, da kann HTC bei weitem nicht mithalten, ansonsten wäre bestimmt der Marktanteil von HTC größer.
#7
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11319
Das passt so nicht ganz. Bei Samsung ist ja nicht der ganze Markt nur auf dem S4 und S3 begründet. Die verkaufen auch viele "günstige" Modelle die sie schon seit längerem günstig auf den Markt schmeissen ...
Man könnte sagen, Samsung prostituiert sich regelrecht und versucht einfach den ganzen Markt zu überschwemmen, während HTC wenigstens noch ein Fünkchen Anstand hat =)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Kleiner ist besser

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GOOGLE_PIXEL_2_XL_TEST

Google meint es ernst: Mit dem Pixel 2 und Pixel 2 XL schickt man zwei neue Smartphones ins Rennen, um mit Apple mithalten zu können. Dabei vertraut man anders als bei der Premiere vor einem Jahr auf zwei optisch stark unterschiedliche Modelle, die sich im Innern aber sehr ähnlich sind. Das... [mehr]