> > > > 5-Jähriges App-Store Jubiläum: Apple verschenkt zahlreiche Apps - Update

5-Jähriges App-Store Jubiläum: Apple verschenkt zahlreiche Apps - Update

Veröffentlicht am: von

appstoreAm 10. Juli 2008 ging Apples App-Store ans Netz. In dieser Woche nähert sich das Datum bereits zum fünften Mal. Grund genug für Apple das kleine Jubiläum gebührend zu feiern. Zum fünften Geburtstag des App-Stores wird es zahlreiche Applikationen kostenlos geben. Das berichtet zumindest der Technik-Blog The Verge. Zwar fehlt bislang noch immer eine offizielle Mitteilung seitens der Cupertiner, doch sind die ersten Smartphone- und Tablet-Apps schon heute kostenlos zu haben. Den Anfang machen dabei namhafte Spieletitel wie "Infinity Blad II", "Tiny Wings" oder "Badland". Auch "Superbrothers: Sword & Sworcery EP" und "Wo ist mein Wasser" sind mit am Start.

Doch nicht nur Spiele stehen derzeit zum Gratis-Download zur Verfügung. Auch die Tagebuch-App "Day One", das Foto-Bearbeitungstool "Over" und der Weltatlas von "Barefoot" lassen sich derzeit kostenlos herunterladen. Musikfans sollten einen Blick auf "Traktor DJ" werfen, das sonst für knapp 20 bzw. 5 Euro seinen Besitzer wechselt und in einer iPhone- und iPad-Version jeweils separat zur Verfügung steht.

Möglicherweise könnten noch weitere Geburtstags-Apps hinzukommen.

Alle kostenlosen Geburtstags-Apps im Überblick:

 

Update

Inzwischen hat Apple eine Sonderseite zum Fünfjährigen Bestehen des App-Stores eingerichtet und zehn Apps, die wir oben aufgelistet haben, kostenlos zur Verfügung gestellt. 

apple app store 5 jahre

Social Links

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2038
Keine besonderen Apps.
#2
customavatars/avatar173400_1.gif
Registriert seit: 22.04.2012
Wien
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1513
finde ich schon, sind halt auch welche die meist sehr lange in den TOP-Platzierungen waren/sind ;) Infinity, Tiny Wings und Where is my water z.B. Hab mir die allerdings nie gekauft, da kommt eine solche Aktion schon ganz gut :)
#3
Registriert seit: 03.01.2009

Banned
Beiträge: 2617
Traktor DJ Top for free :D
Da kann man echt nichts sagen, Top Apple und natürlich alle kooperierenden Unternehmen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]