> > > > Nokia rüstet Bluetooth 4.0 bei Lumia-Smartphones nach

Nokia rüstet Bluetooth 4.0 bei Lumia-Smartphones nach

Veröffentlicht am: von

NokiaWie der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia auf einer Präsentation in Hong-Kong durchblicken ließ, bekommen einige Smartphones der Lumia-Reihe mit Windows Phone 8 im Zuge des „Amber“ Updates eine Bluetooth 4.0 Unterstützung nachgereicht. Das Zeitgleich mit dem GDR2 (General Distribution Release), welches mit einem Service Pack vergleichbar ist, erscheinende Update soll die Funktion bei den Lumia 520, 620 und 720 nachreichen. Es stellt sich die Frage warum Nokia dies nur bei den Low-End bzw. Mittelklassegeräten plant, denn auch die Lumia 820, 920 und 925 besitzen einen SoC von Qualcomm, der Bluetooth 4.0 unterstützt.

Wann das Amber-Update gekoppelt mit dem GDR2 veröffentlicht werden ist weiterhin unbekannt, jedoch wird davon ausgegangen, dass man in den nächsten Wochen bzw. Juli oder August damit rechnen kann. Im Zuge des GDR2 soll auch das FM-Radio wieder aktiviert werden, welches mit dem Update von Windows Phone 7.5 zu 8 deaktiviert wurde.

Bluetooth-Low-Energy

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3799
Wie rechtfertigt man das deaktivieren des fm radios?
#2
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Zitat Snake7;20861382
Wie rechtfertigt man das deaktivieren des fm radios?


Dachte ich mir auch gerade :-D.

Braucht man für so eine Umstellung keine Hardware Änderungen? Also die Prozessoren sollen es ja unterstützen, wird aber kein neuer Bluetooth-Chip benötigt?
#3
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zitat Snake7;20861382
Wie rechtfertigt man das deaktivieren des fm radios?
Naja es wurde halt nicht in wp8 implementiert weshalb die Funktion nicht zur verfügung stand...so richtig deaktiviert hat mans ja nicht.


@DJ1142
nein keine hw Änderung nötig da die nötige Hardware schon vorhanden ist nur der entsprechende Bluetooth stack fehlte.
#4
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Zitat 0711;20869172
@DJ1142 nein keine hw Änderung nötig da die nötige Hardware schon vorhanden ist nur der entsprechende Bluetooth stack fehlte.


Klingt interessant, weiß jemand, ob dies auch beim HTC Sensation funktioniert?
#5
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3724
Zitat DJ1142;20872044
Klingt interessant, weiß jemand, ob dies auch beim HTC Sensation funktioniert?


Es geht hier um WP, nicht um Androiden :fresse:

Es ist einfach so, dass Nokia bessere Hardware verbaut hat als unter WP8 verwendet werden kann. Mit dem Update wird es möglich zB. das verbaute FM-Radio und BT 4.0 zu nutzen.
Beim Sensation weiß ich nicht genau, aber ich denke eher, dass kein Bluetooth 4.0 integriert wurde, denn unter Android gibt es solche Restriktionen nicht. Da wird ein Hersteller wohl kaum seine Produkte beschneiden.
#6
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zitat DJ1142;20872044
Klingt interessant, weiß jemand, ob dies auch beim HTC Sensation funktioniert?
erst ab snapdragon s4 plus gibt's Bluetooth
im Sensation ist ein msm8260 wenn das stimmt -> nein, das ist n s3
#7
Registriert seit: 21.09.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 205
Hmmm...Mist...620er wird aktualisiert, aber wann das 820er?
#8
customavatars/avatar194062_1.gif
Registriert seit: 30.06.2013

Fregattenkapitän
Beiträge: 2596
Zitat 0711;20878260
erst ab snapdragon s4 plus gibt's Bluetooth


Kriegt das Lumia 920 auch BT 4.0? Oder muss ich mir Sorgen machen, weil es in der Liste nicht erwähnt wird?
#9
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zum 820/920/925 gibt's bisher nichts außer Mutmaßungen...es wird zwar erwartet dass die Geräte auch bt4 bekommen aber wann weiß man nicht

Dafür spricht, die Hardware
Dagegen spricht, das 925 hats nicht

Ich selbst könnte mir ein Update irgendwann zwischen gdr2/amber und gdr3 vorstellen...mit amber (August) erwarte ichs nicht wirklich.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+: Der Wow-Moment bleibt aus (Video-Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9

    Die Konkurrenz soll Samsung in die Flucht geschlagen haben, so zumindest wird das Fehlen neuer Smartphones von Huawei und einigen anderen Herstellern erklärt. Eine Entscheidung, die sich als falsch entpuppen könnte. Denn wie erwartet handelt es sich beim Galaxy S9 und Galaxy S9+ nur um ein... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (2/3): Besserer Klang allein reicht nicht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Nach zwei von sieben Kategorien fällt das zwischenzeitliche Fazit zum Galaxy S9+ sehr widersprüchlich aus. Zwar liefert Samsung viel Leistung und ein hervorragend verarbeitetes Gehäuse, doch vom Vorgänger kann sich das neue Modell nicht absetzen - zumal das deutlich günstiger angeboten... [mehr]