> > > > Gerüchte um HTC One Mini verdichten sich

Gerüchte um HTC One Mini verdichten sich

Veröffentlicht am: von

htc logo newEs gibt schon mehrere Wochen das Gerücht, dass der Hersteller HTC eine Mini-Variante seines Smartphones One in den Handel bringen wird. Inzwischen verdichten sich diese Gerüchte immer weiter und neben einem weiteren Bild sind nun auch die ersten Spezifikationen aufgetaucht. Demnach soll das HTC One mini mit einem 4,3-Zoll-Display an den Start gehen und dabei eine 720p-Auflösung bieten. Beim Design soll der Hersteller auf das identische Unibody-Design zurückgreifen und somit wird wohl auch bei der Mini-Version Aluminium zum Einsatz kommen. Jedoch wird wohl der Rand rund um das Display etwas dicker ausfallen und auf den Infrarotempfänger muss der Käufer wohl ebenfalls verzichten.

Des Weiteren soll das One mini aber die identische Ultrapixel-Kamera bieten, mit Android 4.2.2 an den Start gehen und als Prozessor wird wohl der Qualcomm-Chip Snapdragon 400 mit 1,4 GHz und zwei Rechenkernen zum Einsatz kommen. Weiterhin unbekannt bleibt jedoch der Veröffentlichungstermin sowie der angestrebte Verkaufspreis.

htcmini-484

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar107976_1.gif
Registriert seit: 04.02.2009
Hannover
Otaku :)
Beiträge: 2319
wow, mini interpretier ich anders :D
#2
Registriert seit: 26.09.2007
Kärnten/Österreich
Fregattenkapitän
Beiträge: 2950
vor allem wenn man das display zwar kleiner macht aber dann dafür den Rand drumrum wieder breiter

führt den Begriff mini irgendwie ad absurdum

bin gespannt wann der erste Hersteller es rafft und endlich mal ein 4-4,3 Zoll Gerät mit vernüftiger Hardware bringt.

solange kauf mich mir jedenfalls nichts mehr neues da zumindest ich diesen immer größer Wahn nicht mehr weiter unterstützen werde
#3
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1662
Zitat ilovebytes;20750194

bin gespannt wann der erste Hersteller es rafft und endlich mal ein 4-4,3 Zoll Gerät mit vernüftiger Hardware bringt.


Snapdragon 400, 720p Display auf 4,3'', Stereo Lautsprecher, Ultrapixel Kamera, Alu Gehäuse...was soll denn da noch alles an Hardware rein?

Ich finde das Mini echt gelungen. Das was das One ausmacht bleibt erhalten.
Dagegen wirken die Mini´s der Mitbewerber wie ein schlechter Scherz...im Vergleich zu ihrern größeren Pendants.
#4
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2720
Hängt euch doch nicht immer an "mini" auf. Es ist einfach kleiner als das Flaggschiff, und gut. Ich finde die Specs insgesamt völlig akzeptabel.

Für die, die es noch kleiner mögen, verweise ich auf meinen vorletzten Post im Stammtisch. DA sollte es wirklich nichts mehr zu meckern geben ;).
#5
Registriert seit: 26.09.2007
Kärnten/Österreich
Fregattenkapitän
Beiträge: 2950
ja das oppo Mini ist mir bekannt nur ist der mediatek chip halt wieder mal ein absolutes no-go

das es so schwierig ist ein kompkates smartphone mit hd auflösung und nem snapdragon 600 oder vergleichbar hinzubekommen
#6
Registriert seit: 01.12.2005

Bootsmann
Beiträge: 631
Scheinbar 2% schmaler und 6% kleiner als das normale One. http://www.reddit.com/r/Android/comments/1g81ke/htc_one_mini_14ghz_dualcore_presumably_a/cahqhyy Keine Ahnung warum man für die paar Prozent kleineres Gehäuse knapp 20% weniger Displayfläche in kauf nimmt.
#7
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11236
Hauptsache der Akku wird nicht auch mini..

Da wird bei solchen Projekten ja als erstes gekürzt.
Wenn das Ding jetzt mit 1500 mah daherkommt kann man's auch gleich sein lassen...
#8
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2839
würde mich doch stark wundern, wenn das der fall wäre...
ich finde das htc one mini sehr interessant und werde es mir auf jeden fall mal anschauen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]