> > > > Apple veröffentlicht offizielle App zur WWDC 2013

Apple veröffentlicht offizielle App zur WWDC 2013

Veröffentlicht am: von

WWDC2013In einer Woche wird der kalifornische Konzern Apple seine diesjährige Worldwide Developers Conference (WWDC) mit einer Keynote eröffnen. Im Mittelpunkt der Präsentation sollen vor allem OS X 10.9 und iOS 7 stehen. Letzteres erhalte Gerüchten zufolge ein deutlich ‚flacheres' Design. Wie jedes Jahr veröffentlichte Apple nun eine offizielle App zur Konferenz, die ab sofort kostenlos im AppStore oder in iTunes heruntergeladen werden kann.

Die App hält neben allen Veranstaltungsterminen einen Messeplan sowie einen Newsstream zur Messe bereit. Des Weiteren findet sich eine Video-Kategorie, über die Apple während der Messe täglich Session-Videos für die registrierten Entwickler bereitstellen wird. Auf das Mitführen von Zutrittsausweisen in Papierform kann dank der Kompatibilität zu „Passbook" dieses Jahr verzichtet werden.

Offizielle App zur WWDC 2013

Neben dem Funktionsumfang ist vor allem das Design der App von Interesse. So erscheint das User-Interface etwas schlichter gehalten als in den Jahren zuvor. Vier einfache Icons ohne Schatten und ein schlichter weißer Hintergrund dominieren das Erscheinungsbild der App. Ob uns Apple damit schon einen kleinen Hinweis darauf liefern möchte, wie iOS 7 aussehen wird, bleibt offen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren: