> > > > Samsung Galaxy S4 mini abgelichtet

Samsung Galaxy S4 mini abgelichtet

Veröffentlicht am: von

samsungDas südkoreanische Unternehmen Samsung plant laut aktuellen Gerüchten die Veröffentlichung eines Galaxy S4 mini. Erste Bilder sollen das Smartphone bereits zeigen und dort ist das ähnliche Design wie beim großen Bruder zu erkennen. Bei den technischen Daten soll das Smartphone auf einen Dual-Core-Prozessor zurückgreifen, aber leider ist der Hersteller des Chips nicht bekannt. Die Taktfrequenz soll bei 1,6 GHz liegen und dem Prozessor wird ein Arbeitsspeichers mit 1 GB zur Seite stehen. Des Weitern soll das Display mit seinen 4,3 Zoll auf die AMOLED-Technik setzen und mit 960 x 540 Bildpunkten ausgestattet sein.

Zur weiteren Ausstattung zählen wohl zwei Kameras, wobei die Rückkamera mit 8 Megapixeln arbeiten soll und die Frontkamera auf 5 Megapixel setzen soll. Ob auch ein LTE-Modem verbaut sein wird ist bisher aber nicht bekannt. Der Preis für das Galaxy S4 mini soll bei rund 300 Euro liegen, ein Veröffentlichungsdatum ist bisher ebenfalls noch nicht bekannt.

Wie sich der große Bruder Galaxy S4 schlägt, haben wir uns natürlich schon in einem ausführlichen Test angeschaut.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2839
Kann ich DeathMetal nur zustimmen.
Irgendwie scheinen wirklich die Frauen mehr auf die mini-Versionen zu stehen.
Mich stört es nicht...ich muss es ja nicht kaufen.
#9
Registriert seit: 18.03.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 137
Wird genug unwissende Käufer finden, weil halt S4 davor steht. Eigentlich nur Bauernfängerei, aber scheint ja zu klappen, wenn sie es so fortsetzen.
#10
Registriert seit: 09.01.2013

Gefreiter
Beiträge: 47
Ich habe das Gefühl Samsung lutscht einfach nur noch die letzte Ecke des völlig überspülten Marktes aus. S2, S3, S4, S3 mini, S4 mini. 5 (!) Phones mit wirklich keinen steigenden großen Innovationen. Kommt Apple schon ziemlich nahe... :/
#11
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2720
Ich kann beim besten Willen in dem Zusammenhang keine Parallelen zu Apple erkennen.
#12
customavatars/avatar91057_1.gif
Registriert seit: 07.05.2008
hinter den 7 Bergen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1423
was heißt da Mini? Die 5Zoll Ziegelsteine sind ja nur noch peinlich, wenn mann die aus der Tasche zieht.
4,3 Zoll ist doch völlig ausreichend und meiner meinung nach eine perfekte größe, auflösung und dichte sind doch ausreichend.

Ok es ist ein stark verbessertes S2, aber das passt doch oder?
#13
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 13029
ich finde, das Ding hat nichts mehr mit mini zu tun.. wenn man das mal direkt mit dem S3 vergleicht... bzw dem S3 Mini...

Mini gibt es im übrigen schon seit der ersten Galaxy Reihe.. nur vor dem S3 Mini hat sich keine Sau für interessiert..
Ich finde es auch unverständlich, warum man in kleine Handys immer nur Scheiss HW verbaut...
#14
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14222
Bei 4,3 Zoll sollten es schon 720p sein, ansonsten spricht nix gg. die minis. Außer natürlich, dass bereits 4.2.2 kaum erwartet werden darf.
#15
Registriert seit: 18.03.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 137
Genau das ist ja auch ein Problem. Da sie nicht die Flagschiffe sind, auch wenn sie teilweise deren Namen tragen, werden die Updates eher als bei diesen ausgesetzt. Auch eher ein Grund nicht zu den minis zu greifen.
#16
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 20322
Zitat DeathMetal;20606225


Die Hardware ist mir völlig latte. Mit 4.1 flutscht jeder Dual Core, so lange die Herstelleraufsätze es nicht vermasseln.


ich bin vermutlich der einzige dem sein s2 mit 4.1.2 langsamer vorkommt als 2.3.6?
#17
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14222
Ich kenne nicht alle S2 Nutzer auf diesem Planenten, aber ich würde deine Wahrnehmung jedenfalls als sehr ungewöhnlich beschreiben. Wobei natürlich die Frage ist, was für dich "langsam" ist.

Wenn du meinst, dass Apps langsamer starten, dann kann da durchaus was seit Gingerbread verloren gegangen sein, weil 4.1 natürlich viel mehr Leistung braucht und auch die Apps komplexer geworden sind.

Wenn du aber meinst, dass Ginger flüssiger lief (im Gegensatz zu ICS würde ich dir da sogar zustimmt), dann muss ich da klar wiedersprechen. Project Butter hat Android für mich überhaupt erst wieder interessant gemacht, weil (sofern nicht durch Herstelleraufsätze verhunzt) jetzt vom Ace 2 bis zum HTC One eigentlich jede Hardware reicht, um geschmeidig durchs Handy zu scrollen, wischen und blättern.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]