> > > > Samsung Galaxy S4 mini abgelichtet

Samsung Galaxy S4 mini abgelichtet

Veröffentlicht am: von

samsungDas südkoreanische Unternehmen Samsung plant laut aktuellen Gerüchten die Veröffentlichung eines Galaxy S4 mini. Erste Bilder sollen das Smartphone bereits zeigen und dort ist das ähnliche Design wie beim großen Bruder zu erkennen. Bei den technischen Daten soll das Smartphone auf einen Dual-Core-Prozessor zurückgreifen, aber leider ist der Hersteller des Chips nicht bekannt. Die Taktfrequenz soll bei 1,6 GHz liegen und dem Prozessor wird ein Arbeitsspeichers mit 1 GB zur Seite stehen. Des Weitern soll das Display mit seinen 4,3 Zoll auf die AMOLED-Technik setzen und mit 960 x 540 Bildpunkten ausgestattet sein.

Zur weiteren Ausstattung zählen wohl zwei Kameras, wobei die Rückkamera mit 8 Megapixeln arbeiten soll und die Frontkamera auf 5 Megapixel setzen soll. Ob auch ein LTE-Modem verbaut sein wird ist bisher aber nicht bekannt. Der Preis für das Galaxy S4 mini soll bei rund 300 Euro liegen, ein Veröffentlichungsdatum ist bisher ebenfalls noch nicht bekannt.

Wie sich der große Bruder Galaxy S4 schlägt, haben wir uns natürlich schon in einem ausführlichen Test angeschaut.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2839
Kann ich DeathMetal nur zustimmen.
Irgendwie scheinen wirklich die Frauen mehr auf die mini-Versionen zu stehen.
Mich stört es nicht...ich muss es ja nicht kaufen.
#9
Registriert seit: 18.03.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 137
Wird genug unwissende Käufer finden, weil halt S4 davor steht. Eigentlich nur Bauernfängerei, aber scheint ja zu klappen, wenn sie es so fortsetzen.
#10
Registriert seit: 09.01.2013

Gefreiter
Beiträge: 47
Ich habe das Gefühl Samsung lutscht einfach nur noch die letzte Ecke des völlig überspülten Marktes aus. S2, S3, S4, S3 mini, S4 mini. 5 (!) Phones mit wirklich keinen steigenden großen Innovationen. Kommt Apple schon ziemlich nahe... :/
#11
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2704
Ich kann beim besten Willen in dem Zusammenhang keine Parallelen zu Apple erkennen.
#12
customavatars/avatar91057_1.gif
Registriert seit: 07.05.2008
hinter den 7 Bergen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1342
was heißt da Mini? Die 5Zoll Ziegelsteine sind ja nur noch peinlich, wenn mann die aus der Tasche zieht.
4,3 Zoll ist doch völlig ausreichend und meiner meinung nach eine perfekte größe, auflösung und dichte sind doch ausreichend.

Ok es ist ein stark verbessertes S2, aber das passt doch oder?
#13
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12605
ich finde, das Ding hat nichts mehr mit mini zu tun.. wenn man das mal direkt mit dem S3 vergleicht... bzw dem S3 Mini...

Mini gibt es im übrigen schon seit der ersten Galaxy Reihe.. nur vor dem S3 Mini hat sich keine Sau für interessiert..
Ich finde es auch unverständlich, warum man in kleine Handys immer nur Scheiss HW verbaut...
#14
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14054
Bei 4,3 Zoll sollten es schon 720p sein, ansonsten spricht nix gg. die minis. Außer natürlich, dass bereits 4.2.2 kaum erwartet werden darf.
#15
Registriert seit: 18.03.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 137
Genau das ist ja auch ein Problem. Da sie nicht die Flagschiffe sind, auch wenn sie teilweise deren Namen tragen, werden die Updates eher als bei diesen ausgesetzt. Auch eher ein Grund nicht zu den minis zu greifen.
#16
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 19376
Zitat DeathMetal;20606225


Die Hardware ist mir völlig latte. Mit 4.1 flutscht jeder Dual Core, so lange die Herstelleraufsätze es nicht vermasseln.


ich bin vermutlich der einzige dem sein s2 mit 4.1.2 langsamer vorkommt als 2.3.6?
#17
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14054
Ich kenne nicht alle S2 Nutzer auf diesem Planenten, aber ich würde deine Wahrnehmung jedenfalls als sehr ungewöhnlich beschreiben. Wobei natürlich die Frage ist, was für dich "langsam" ist.

Wenn du meinst, dass Apps langsamer starten, dann kann da durchaus was seit Gingerbread verloren gegangen sein, weil 4.1 natürlich viel mehr Leistung braucht und auch die Apps komplexer geworden sind.

Wenn du aber meinst, dass Ginger flüssiger lief (im Gegensatz zu ICS würde ich dir da sogar zustimmt), dann muss ich da klar wiedersprechen. Project Butter hat Android für mich überhaupt erst wieder interessant gemacht, weil (sofern nicht durch Herstelleraufsätze verhunzt) jetzt vom Ace 2 bis zum HTC One eigentlich jede Hardware reicht, um geschmeidig durchs Handy zu scrollen, wischen und blättern.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]