> > > > MWC 2013: Blackberry Q10 in Aktion

MWC 2013: Blackberry Q10 in Aktion

Veröffentlicht am: von

BlackberryBlackberry richtet den Fokus klar auf das Z10, doch allen Liebhabern einer Hardware-Tastatur will man gerecht werden und wird daher in Kürze auch das Q10 auf den Markt bringen. Auf dem MWC hatten wir nun erstmals die Gelegenheit uns das Smartphone genauer anzuschauen, in Bild, Ton und Video. Doch eines machte Blackberry abermals unmissverständlich klar: Das Z10 ist die gewünschte Hardware - dem Wechsel zur Display-Tastatur wird Nachdruck verliehen.

Das Blackberry Q10 wirkt dem Bold 9900 sehr ähnlich. Freunde der früheren Hardware-Tastaturen werden auch mit der des Q10 schnell zurecht kommen. Das kleinere Display bleibt weiterhin gut leserlich, Angaben zur Auflösung macht Blackberry nicht. Die wichtigsten Gesten von Blackberry 10 bleiben erhalten, auch wenn etwas Übersicht im User-Interface verloren geht. Das Blackberry Hub, eines der zentralen Elemente von Blackberry 10, gibt es also genau wie den Wechsel zwischen der privaten und geschäftlichen Oberfläche. Das Fehlen des Trackpads wird die meisten Umsteiger sicherlich verwirren, denn zukünftig müssen alle Eingaben über das Display gemacht werden.

Wann das Blackberry Q10 erhältlich sein wird, wollte man uns aber ebenso wenig sagen wie den angepeilten Preisbereich. Hintergrund ist sicherlich auch hier, dass man potenzielle Kunden zunächst einmal zum Kauf eines Z10 bewegen möchte.