> > > > LG Optimus G Pro offiziell vorgestellt

LG Optimus G Pro offiziell vorgestellt

Veröffentlicht am: von

lgWährend potentielle Kunden aus Deutschland noch vergeblich auf das LG Optimus G warten, hat LG nun in Japan das Android-Smartphone Optimus G Pro offiziell vorgestellt. Noch im Januar können interessierte Käufer das neue Smartphone beim lokalen Mobilfunkanbieter NTT DoCoMo erwerben. Für weitere Länder gibt es allerdings noch keinen offiziellen Release-Termin.

lgoptimusgpro

Das Optimus G Pro wird mit einem 1,7 GHz starken Snapdragon-S4-Pro-Quad-Core-Prozessor und 2 GB an Arbeitsspeicher ausgestattet sein. Das 5-Zoll-Display besitzt eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Zusätzlich wird das Smartphone eine 13-MP-Kamera und 32 GB internen Speicher besitzen. Dieser lässt sich per MicroSD-Karte auf bis zu 64 GB erweitern. Das Optimus G Pro wird einen 3000 mAh starken Akku besitzen, bietet eine LTE-Unterstützung und läuft mit dem Betriebssystem Android 4.1 Jelly Bean.

Das Smartphone wird nur 160 Gramm wiegen. Zum Preis haben sich weder LG noch NTT DoCoMo geäußert. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 4379
Schaut aus wie ein nicht ganz so hässliches S3
#2
customavatars/avatar129573_1.gif
Registriert seit: 14.02.2010
Lüneburg
Stabsgefreiter
Beiträge: 278
Danke, danke!!!!! Endlich mal jemand, dem das Gehäuse des S3 auch nicht gefällt. Vor allem der Druckpunkt der Tasten in Bezug auf den Preis des Smartphones... :(
#3
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 4379
Das Design war der einzige Grund warum ich jetzt ein LG 4X HD habe. S3 Design = :kotz:
#4
customavatars/avatar63_1.gif
Registriert seit: 29.05.2001
Dortmund
Flottillenadmiral
Beiträge: 4585
Zitat User6990;20075279
Schaut aus wie ein nicht ganz so hässliches S3


Es sieht eher aus wie ein S2, was mMn positiv ist, da ich das S2 für das einzige optisch zumutbare Samsung-Smartphone mit android halte...


Plastikbomber-Optik hats trotzdem :fresse:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]