> > > > CES 2013: Sony präsentiert Xperia Z

CES 2013: Sony präsentiert Xperia Z

Veröffentlicht am: von

sonyIm Glücksspielparadies Las Vegas öffnet heute die Consumer Electronics Show ihre Pforten. Mit dabei ist auch der japanische Elektronikkonzern Sony, der auf der Messe sein neues Smartphone-Flaggschiff Xperia Z vorstellen wird. Mit diesem will man gegen die Konkurrenz à la Samsung und Apple antreten. Dazu verpasst man dem Smartphone unter anderem einen 1,5 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor, 2,0 GB Arbeitsspeicher und ein fünf Zoll großes Display, das mit 1920 x 1080 Bildpunkten auflöst (Full-HD).

Das LTE-fähige Xperia Z verfügt weiterhin über eine 13-Megapixel-Kamera, mit der es dank des verbauten "Exmor RS"-Sensors Fotos und Videos im HDR-Modus aufnehmen kann.

Verbaut wird die ganze Hardware in einem nur 7,9 Millimeter dicken Gehäuse, welches im neuen OmniBalance-Design gestaltet und laut Angaben von Sony zudem äußerst robust und kratzfest ist.

sxz-s

Alle News zur CES 2013 finden sich auf unserer Übersichtsseite.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (42)

#33
customavatars/avatar83208_1.gif
Registriert seit: 22.01.2008
Lucis
Vizeadmiral
Beiträge: 8084
Ja leider...

Das Xperia Z schaut wirklich heiß aus. Mal schauen ob ich es mir holen werde. ^^
#34
customavatars/avatar2095_1.gif
Registriert seit: 14.06.2002
Universum
Vizeadmiral
Beiträge: 6559
Zitat Clone;20007592
Beide wohl 649^^

Die RX100 habe ich aber schon bei Markteinführung für 519€ als Student gekauft. ->Sony Studentenrabatt :P
Xperia auch superteuer, leider. Da warte ich bis es höchstens 400€ kostet, wenn nicht sogar weniger. Evtl. gibt es ja schöne Schubladenverträge.
Sorry, ich hatte die mit der RX1 verwechselt. :D ;)
#35
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 2873
Zitat vfdesignz;20007726
Ändert trotzdem nichts daran das die Update-Politik mancher Hersteller einfach nur bescheiden ist.


Jo aber macht die Updatepolitik völlig uninteressant...

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
#36
customavatars/avatar160753_1.gif
Registriert seit: 25.08.2011

Oberbootsmann
Beiträge: 793
Zitat HardwareHotte;20006636
Nope, auch den hat es: Klick

ah super, danke - dann ist ja alles bestens mit dem Z
#37
customavatars/avatar24007_1.gif
Registriert seit: 17.06.2005
Duisburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 5973
Das Z sieht richtig edel aus. Ein genaues Datum, wann es erscheinen soll wäre super. Es heißt ja nur im 1. Quartal.

Hmm, für mich das Z und meine bessere Hälfte bekommt das V.

Edit:

Bei Cyberport steht vorraussichtlich 7.3.2013 lieferbar.
#38
Registriert seit: 03.01.2009

Banned
Beiträge: 2617
O2 UK sagt Feb.; somit wird es in D wohl 1-2 Monate später kommen.
#39
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3697
Zitat Dusauber;20007763
Sorry, ich hatte die mit der RX1 verwechselt. :D ;)


Ne, die ist mir zu teuer^^

Aber auch die RX1 ist in ihrem Preisbereich außer Konkurrenz. Aber nur weil die anderen Kameras in der Größe mit so einem Sensor noch viiiieeeel teurer sind.
Das macht sie trotzdem nicht zum Schnäppchen :fresse:
#40
customavatars/avatar2095_1.gif
Registriert seit: 14.06.2002
Universum
Vizeadmiral
Beiträge: 6559
Ach was, die Nikon D600 (Vollformat) mit einem Sigma 35/1.4 ist um die fünfhundet Euro billiger, und die RX1 hat nur f2.0. Darum meinte ich ja auch, daß auch das Z nicht billig sein wird.
#41
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3697
Zitat Dusauber;20012742
Ach was, die Nikon D600 (Vollformat) mit einem Sigma 35/1.4 ist um die fünfhundet Euro billiger, und die RX1 hat nur f2.0. Darum meinte ich ja auch, daß auch das Z nicht billig sein wird.


Lol, als ob die Nikon so kompakt und leicht wäre...
#42
Registriert seit: 04.01.2007
Hessen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1512
Ich glaube damit ist der Nachfolger für mein HTC One S gefunden - hab gemerkt dass ich´s gerne etwas größer als 4,3 Zoll hätte und das S3 gefällt mir einfach nicht. :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]