> > > > Samsung: Video zeigt interne Testmethoden

Samsung: Video zeigt interne Testmethoden

Veröffentlicht am: von

samsungBevor viele Produkte auf den Markt kommen, durchlaufen sie intern einige Härtetests. Dies dient der Qualitätssicherung und sorgt zudem dafür, dass die Produkte auch kritische Alltagssituationen problemlos meistern. Seit gestern gibt es auf der Videoplattform Youtube einen kurzen Werbefilm zu sehen, der Auskunft über Samsungs Testmethoden gibt. Veröffentlicht wurde der Clip auf dem koreanischen Youtube-Channel "SamsungTomorrow".

Im Film durchlaufen die Smartphones diverse Tests, in denen Regenschauer oder auch Torsionsversuche simuliert werden. Insgesamt zeigt das Video eine Menge fieser Foltertests, die auf koreanisch kommentieren werden. Aber auch ohne asiatische Sprachkenntnisse ist das Video sehenswert und meistens selbsterklärend.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar139847_1.gif
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6631
Schon krass aber auch gut so :)
#2
customavatars/avatar7658_1.gif
Registriert seit: 26.10.2003
Allgäu
Admiral
Beiträge: 10578
nun, dann haben se beim Samsung SII aber scheinbar verpennt das sch.. teil auf abstürze und ständige mehrminütige hänger zu testen ;)
naja, is ja auch nicht wichtig ^^
#3
customavatars/avatar134821_1.gif
Registriert seit: 18.05.2010
Kreis Unna
Vizeadmiral
Beiträge: 6864
Perlt das Wasser wirklich so stark ab?
bei meinem Motorola sah das nicht soo extrem aus wie da oder wurd das da iwie verpfuscht? :D
#4
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Den Roboter Arsch hat man wohl absichtlich so unförmig gestaltet um die Arbeiter nicht heiß zu machen.. lol
#5
customavatars/avatar139847_1.gif
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6631
Zitat doublesnake99;19790660
Perlt das Wasser wirklich so stark ab? bei meinem Motorola sah das nicht soo extrem aus wie da oder wurd das da iwie verpfuscht? :D

Also beim SGS3 Perlt es nicht so ab, einiges bleibt dran. Bei mir hat das Handy ohne Ende Faxen geschoben (Konnte keine Anrufe machen, der MP3 Player verkleinerte alle lieder auf 354KBytes).
Selbst ein FW-Update brachte keine besserung = Ich hab es sofort Verkauft und dafür nen Nokia angeschaft ~> keine sorgen mehr, ist aber auch nur das Nokia X3.
#6
Registriert seit: 04.03.2012
Limburg / Weilburg
Banned
Beiträge: 135
Diesen Wassertest halte ich für nicht sehr ausgereift... jeder weiß das die handys im anschluss noch funktionieren , erst nach ein paar tagen wenn das wasser die inneren leiterbahnen bzw lötkontakte zerfressen hat gehen dann diese nicht mehr...
#7
Registriert seit: 20.02.2010

Obergefreiter
Beiträge: 83
Zitat LightN1ng;19791887
Diesen Wassertest halte ich für nicht sehr ausgereift... jeder weiß das die handys im anschluss noch funktionieren , erst nach ein paar tagen wenn das wasser die inneren leiterbahnen bzw lötkontakte zerfressen hat gehen dann diese nicht mehr...
Und woher weißt du, dass sie nicht genau das untersucht haben?
Ich gehe mal starkt davon aus, dass der Test nach der Dusche nicht zu Ende war, sondern sie schon noch ein paar Tage abgewartet haben und geschaut haben, was passiert. Nur lässt sich einfaches Warten im Video halt nicht gerade gut darstellen. :D

Was mich viel mehr gewundert hat, war eben, dass direkt beim Test nichts passiert ist. Zumindest da wo sie direkt drauf gespritzt haben, hätte ich mit einem Kurzschluss gerechnet...
#8
Registriert seit: 30.11.2012

Banned
Beiträge: 529
Verwunderlich ist daran aber überhaupt nichts.

Wenn du Firma X wärst, würdest du dann in deinem Werbevideo darstellen wie dein Produkt einen Defekt erleidet?

Natürlich wurde das Handy von der besten Seite gezeigt.

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]