> > > > UK-Händler listet Nexus 4 mit technischen Details

UK-Händler listet Nexus 4 mit technischen Details

Veröffentlicht am: von

android-jelly-beanAm 29. Oktober wird Google auf seinem Event in New York nicht nur weitere Neuerungen zu Android vorstellen, sondern vermutlich auch neue Smartphones und Tablets. Nun ist bei einem englischen Händler für Smartphones und Tablets ein Eintrag zum Nexus 4 aufgetaucht, der einige bereits bekannte Details bestätigt, aber auch neue nennt. So verfügt das neue Nexus aus dem Hause LG offenbar über ein 4,7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1280x768 Pixel bei einer Pixeldichte von 320 ppi. Die Front des Displays ist durch Gorilla Glass 2 vor Kratzern und sonstigen Beschädigungen geschützt.

Nexus 4 bei Carphone Warhouse
Nexus 4 bei Carphone Warhouse

Ein Quad-Core Qualcomm Snapdragon S4 bei 1,5 GHz befeuert das Android "Jelly Bean" 4.1.2 und wird durch 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt. An anderer Stelle wird aber auch bereits Android 4.2 erwähnt. Eine Frontkamera nimmt den Benutzer bei der Videotelefonie in den Fokus. Eine 8-Megapixel-Kamera übernimmt die sonstigen Schnappschüsse. Ausdrücklich beworben wird in diesem Zusammenhang die Möglichkeit 360° Aufnahmen zu machen. NFC ist ebenfalls mit an Board. Das Nexus 4 soll über 8 GB Speicherkapazität verfügen und nur 9,1 mm dick sein. Die weiteren Maße betragen 68,7 x 133,9 mm, Angaben zum Gewicht gibt es noch nicht. Das Nexus 4 funkt in allen GPRS- und UMTS-Netzen - LTE wird nicht unterstützt.

Am 29. Oktober dürfte das Nexus 4 vorgestellt werden und dann werden wohl auch die restlichen Details sowie der Preis genannt werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (78)

#69
customavatars/avatar169486_1.gif
Registriert seit: 06.02.2012
München/Schwabing
Kapitänleutnant
Beiträge: 1606
LG... ich weiß nicht, ich hatte früher mal 2 LG Telefone (Ja, damals als sie noch nen kleines Display und Tasten hatten) und die sind relativ schnell verreckt.
Wenigstens gibts das Teil auch mit mehr als 8GB, das ist kein 500PS Auto mit 20 Liter Tank sondern enn 700 PS Auto mit 5 Liter Tank :fresse:

Mal schaun, nen logischen Grund mein aktuelles Nexus aus zu tauschen hab ich eh nicht.
#70
customavatars/avatar102758_1.gif
Registriert seit: 19.11.2008
nähe Köln
Flottillenadmiral
Beiträge: 5916
so preis ist ja mit 350€ für 16 GB angekündigt :bigok:

wenn jetzt noch die haptik halbwegs passt ist das für mich so gut wie gekauft :D
#71
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6663
JAAAAAAAAAA :D


Sorry, aber ds wird mein neues smartphone denk ich mal :D
Wenn die akkulaufzeit mti dem S3 gleichziehen kann, was spricht dann noch gegen das nexus wenn einem 16GB reichen?

Fetter akku, fette cpu, induktives laden, bin froh noch kein überteuertes galaxy nexus als ersatz für mein lg geholt zu haben.

Das wird ein upgrade vom feinsten, doppelte cpu leistung, 4x ram, deutlich mehr akkulaufzeit.


Habe nochnie soviel für ein handy ausgegeben, aber hier scheint es sich echt zu lohnen und ich bekomme alle updates :)


Das der preis in den nächsten 6 monaten auch nur um 10 euro sinkt scheint ausgeschlossen zu sein oder?
Das is wirklich das erste handy was mich dazu veranlassen würde wie son apple freak vorm mediamarkt zu campen :D
#72
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3387
Nexus 4 16GB wenn das Teil jetzt noch mit 32GB und in weiß kommt werd ich evtl mein S3 abgeben und zu dem wechseln.
#73
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6663
Das ist eig schon hart für 8GB mehr speicher 50 euro zu verlangen, das grenzt an apple, aber selbst mit diesem upgrade ist der preis noch total konkurenzfähig.

Aber mit 8GB kann man halt echt genau null machen...
#74
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3387
Zitat mastergamer;19658320
Das ist eig schon hart für 8GB mehr speicher 50 euro zu verlangen, das grenzt an apple, aber selbst mit diesem upgrade ist der preis noch total konkurenzfähig.

Aber mit 8GB kann man halt echt genau null machen...

Mal ganz davon abgesehen das der Preis für die Hardware der absolute Hammer ist, da kann sich eigentlich keiner wegen den 50€ beschweren
#75
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6663
Zitat mastergamer;19658320
aber selbst mit diesem upgrade ist der preis noch total konkurenzfähig.

;)

Aber was mir grade so auffällt... das ding scheint verdammt groß zu sein oder?
Mein HD2 mit effektiv dem gleichen nutzbaren displaybereich wird dagegen wie ein winzling sein...
#76
customavatars/avatar54155_1.gif
Registriert seit: 23.12.2006
Schwabenland
Moderator
Beiträge: 10421
Die Frage lautet eher wieso keine 32GB angeboten werden!?
#77
customavatars/avatar15325_1.gif
Registriert seit: 17.11.2004
C:\Programme\Anarchy Online
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1429
Ich kann mir gut vorstellen, dass sie die 32GB Version wie beim Nexus 7 mit Verspätung raus bringen.
#78
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2839
Weitere Diskussionen bitte hier: http://www.hardwareluxx.de/community/f274/google-praesentiert-das-nexus-4-update-921966.html
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]