> > > > Bildmaterial von vermeintlichem Sony „Nexus X" aufgetaucht

Bildmaterial von vermeintlichem Sony „Nexus X" aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

sonySeit Wochen diskutiert die Internet-Gemeinde über vermeintliche Nexus-Smartphones des US-Konzerns Google, die noch dieses Jahr auf den Markt kommen sollen. Auch zahlreiche potenzielle Hersteller befanden sich dabei schon im Visier der Gerüchteküche. Mittlerweile ist man sich sogar nahezu sicher, dass der südkoreanische Smartphone-Hersteller LG mit einem Gerät namens „Nexus 4" oder „Optimus Nexus" aufwarten wird.

Heute tauchten Bilder eines weiteren Smartphones auf, das sich zur Googles Nexus-Reihe zählen soll. Allerdings stammt das Gerät nicht von den Südkoreanern aus dem Hause LG, sondern von dem japanischen Konzern Sony. Die Fotos zeigen ein in Schwarz gehaltenes Sony-Smartphone, das auf dem Display den Standard-Homescreen von Android 4.1 („Jelly Bean") darstellt. Während die Front sehr schlicht erscheint, zeichnet sich auf der Rückseite eine deutliche Rundung ab. Zentriert in der oberen Hälfte des Backcovers findet sich neben einem Google-Schriftzug auch eine Kamera samt Blitzlicht. Konkrete Spezifikationen des gezeigten Smartphones, das offenbar unter dem Titel „Nexus X" geführt wird, liegen uns aktuell noch nicht vor.

Vermeintliches Sony Nexus X: Front

Vermeintliches Sony Nexus X: Rückseite

Insgesamt macht das vorliegende Bildmaterial einen recht glaubwürdigen Eindruck. So erscheint das Design des Geräts ziemlich durchdacht und auch die Tatsache, dass Details wie die Federkontaktstifte vorhanden sind, zeugen von Echtheit.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar155296_1.gif
Registriert seit: 14.05.2011

Fregattenkapitän
Beiträge: 2623
sieht besser aus als das von LG
#3
customavatars/avatar169486_1.gif
Registriert seit: 06.02.2012
München/Schwabing
Kapitänleutnant
Beiträge: 1606
Also alle bisherige neue Google Nexus waren Pottenhässlich, die können die Hersteller getrost behalten :fresse:
Wieso lassen sies nicht einfach wieder Samsung machen?
#4
customavatars/avatar105601_1.gif
Registriert seit: 02.01.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1672
Der Sony Schriftzug sieht so abgegrabbelt aus, als hätten das alle Chinesen einmal in der Hand gehabt. :fresse:
#5
customavatars/avatar160942_1.gif
Registriert seit: 29.08.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2092
ich find das Sony Design genial, mich schreckt nur der Preis und der Dualcore Prozessor ab^^
#6
customavatars/avatar167470_1.gif
Registriert seit: 04.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1573
Besser als LG, sieht von hinten aus wie die Fernbedienungen von Sony :fresse:
#7
customavatars/avatar16182_1.gif
Registriert seit: 09.12.2004
127.0.0.1
Vizeadmiral
Beiträge: 7391
Bah, häßlicher kantiger Klotz. Und auch noch USB an der Seite...geht mal gar nicht. Dann lieber dasselbe cleane Design wie das aktuelle GN, nur mit Chromring = das vermeintliche "Nexus 4" von LG
#8
customavatars/avatar169486_1.gif
Registriert seit: 06.02.2012
München/Schwabing
Kapitänleutnant
Beiträge: 1606
Zitat LeJonas;19591614
Besser als LG, sieht von hinten aus wie die Fernbedienungen von Sony :fresse:

Vielleicht wollens jetzt alle ein Fernbedienungsdesign wie beim iPhone 5 :D
#9
customavatars/avatar171425_1.gif
Registriert seit: 12.03.2012

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 490
Mir gefällt es! Scheint ein Arc Design zuhaben.

Bin auf die Specs gespannt. Hoffe das er auch 2GB RAM und einen 4Core hat.
#10
Registriert seit: 23.10.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 4228
Mir gefällt das gar nicht. Das Display größer und weniger Rahmen bitte.
#11
customavatars/avatar95479_1.gif
Registriert seit: 22.07.2008
WANNE EICKEL!

"Giggity Giggity Goo"


Beiträge: 5062
Da bin ich mal gespannt, ich hab ja eigentlich auf ein Nexus von Sony gehofft. Aber die Rückseite sieht echt etwas komisch aus, aber mal schauen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]