> > > > Samsung bestätigt kleineres Galaxy S III für den europäischen Markt (Update)

Samsung bestätigt kleineres Galaxy S III für den europäischen Markt (Update)

Veröffentlicht am: von

samsungDie Gerüchteküche brodelte bereits seit Tagen, doch weder das genaue Datum, noch um was es sich handelte war bekannt. Nun hat JK SHin, CEO von Samsung Mobile Communications, bestätigt, dass man am 11. Oktober, also morgen, eine 4"-Version des Galaxy S III vorstellen wird. Shin tat dies während eines Meetings mit einigen südkoreanischen Pressevertretern am heutigen Tage. Das Galaxy S III ist das weltweit meistverkaufte Android-Smartphone und ging laut Samsung nach 100 Tagen bereits 20 Millionen mal über die Ladentheke.

Genaue Details, z.B. zur technischen Ausstattung, wollte Shin aber nicht nennen. Man wolle mit einem solchen Smartphone die hohe Nachfrage nach 4"-Geräten in Europa decken. Parallelen zum iPhone-5-Display mit ebenfalls 4 Zoll und damit dem Form-Faktor sind sicherlich nicht ganz zufällig. Von einem abgespeckten Galaxy S III zu sprechen sei aber auch nicht der richtige Ansatz, denn es handele sich um ein "full form factor"-Smartphone. Dies bezieht sich vermutlich auf die technische Ausstattung in Form von CPU, Speicher und sonstigen Komponenten.

JK SHin, CEO von Samsung Mobile Communications:

We'll be launching a 4-inch Galaxy S III on the 11th in Germany. There's a lot of demand for a 4-inch screen device in Europe. Some call it an entry-level device, but we call it 'mini.'

Es ist ein interessanter Weg, den Samsung hier anschlagen könnte, denn bisher galt die Devise: Je größer das Display, umso besser. Diese Auswüchse haben inzwischen enorme Dimensionen angenommen, so dass fast jedes High-End-Smartphone mit Android mindestens über ein 4,5"-Display verfügt. Wann genau die von Shin angesprochene Vorstellung stattfinden wird, ist nicht bekannt. Interessant wird auch sein, zu welchem Preis ein kleineres Galaxy S III angeboten wird.

Update:

Samsung Galaxy S III Mini (Bild: Mobile Geeks)

Inzwischen sind auch einige technische Details aufgetaucht. Demnach trägt das kleinere Galaxy S III den Modellnamen GT-i8190. Das AMOLED-Display unbekannter Auflösung lässt die "+"-Bezeichnung vermissen, was auf eine PenTile Subpixel-Matrix schließen lässt. Ein Dual-Core-Prozessor namens ST-Ericsson U8420 arbeitet mit 1,0 GHz. Ihm stehen 1 GB Arbeitsspeicher und 16 GB interner Speicher zur Seite. Als Betriebssystem soll Android 4.1 Jelly Bean zum Einsatz kommen. Die weiteren Ausstattungsmerkmale sind ein MiKro-SD-Kartenslot, eine 5-Megapixel-Kamera, eine Frontkamera, NFC und ein 1.500 mAh Akku. Der Preis soll bei 399 Euro liegen.

Technische Daten im Überblick:

Display: 4,0 Zoll Super AMOLED Display mit 800×480 Pixeln, 16,67 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen, Multitouch
Prozessor: STE U8420 Dual-Core 1,0 Gigahertz
Mobilfunkstandards: HSPA 14.4/5.76 900/1900/2100; EDGE / GPRS 850/900/1800/1900
Kamera: 5 Megapixel mit Autofokus & LED-Flash, Auflösung 2592 x 1944 Pixel / VGA vorne
Arbeitsspeicher: 1 Gigabyte
Flash-Speicher: 16 Gigabyte, MicroSD-Kartenslot (max. 32 GB)
Betriebssystem: Google Android 4.1 “Jelly Bean”
Anschlüsse: MicroUSB-Port, 3.5mm Kopfhörer-/Headset-Anschluss
Wireless: Bluetooth 4.0, WiFi a / b / g / n 2.4/5GHz, DLNA, NFC (UICC, optional)
Akku: 1500 mAh
Maße: 121.55 x 62.95 x 9.85 mm
Gehäusematerial: Kunststoff

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (65)

#56
customavatars/avatar53289_1.gif
Registriert seit: 09.12.2006

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 482
Wenn das mit der Auflösung und der CPU so kommt, das ist es für 399€ Stand jetzt ~100€ zu teuer...ich werfe nur mal HTC Desire X in dem Raum - die Specs sind nahezu identisch (außer NFC und Frontkamera) und das wird aktuell für etwas unter 280€ gehandelt!
#57
customavatars/avatar174125_1.gif
Registriert seit: 07.05.2012
Dortmund
Obergefreiter
Beiträge: 83
Mir ist die Hardware auch viel zu schwach und der Preis überteuert, vielleicht kommt ja noch ein S2 Plus mit besseren Argumenten...
#58
customavatars/avatar28019_1.gif
Registriert seit: 04.10.2005

Kapitän zur See
Beiträge: 3375
Das S3 Mini ist der Nachfolger vom Ace 2...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Hardwareluxx App
#59
customavatars/avatar53289_1.gif
Registriert seit: 09.12.2006

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 482
...dann ist es erst Recht viel zu teuer, das Ace 2 mit NFC kostet aktuell 235€ im freien Markt, auch wenn Samsung 369€ als UVP angiebt!
#60
Registriert seit: 27.05.2006
Austria
Hauptgefreiter
Beiträge: 238
Mal abwarten was es dann wirklich kostet UVP gilt ja nur bei Apple!

S3 mini noch mit Dual SIM und ich würd mir nen neues Android zulegen :xmas:
#61
Registriert seit: 06.02.2006

Admiral
Beiträge: 9544
und am besten noch mit 200€ tankgutschein..man man man, was manche leute sich noch alles dazuwünschen.
#62
customavatars/avatar171999_1.gif
Registriert seit: 23.03.2012

Korvettenkapitän
Beiträge: 2113
Zitat neo[2k];19564680
So eine miese Behauptung hat in einer objektiven News nichts zu suchen.

Langsam nervt die Applesympathie der Redaktion doch schon sehr.


+1!!!

@Topic:
Das heißt nur S3 Mini weil es vom S1 schon ein Plus und Advance gibt und andere coole Namen wohl nicht mehr lizenziert sind...
Der Akku und die Auflösung sind eigentlich das größte Ärgernis an dem Teil und an letzterem kann man selbst nicht mal was ändern. Samsung ist auch nur noch profitgeil und spammt den Markt mit x verschiedenen Modellen zu, sperrt sich gegen Updates und zwingt so seine Kunden neue Geräte zu kaufen. Tja, Ersatz für mein SGS+ ohne ICS wird ein Lumia 920!
#63
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4593
@Deathmetal:
Wieso? Weil ich sage, dass mir mein S2 inzwischen etwas zu groß ist?
#64
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3090
Zitat marvinator;19570547
Samsung ist auch nur noch profitgeil

Welcher Konzern/Hersteller ist das nicht? ;)


Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
#65
customavatars/avatar104283_1.gif
Registriert seit: 13.12.2008
Terrorzelle im Osten
Kapitänleutnant
Beiträge: 1808
Zitat RainbowCrash;19579984
Welcher Konzern/Hersteller ist das nicht? ;)


Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App


jop sind se^^ und warum verklagt jetzt apple samsung nicht? ich meine die haben ja abgeschaut von apple
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]