> > > > Wird LG der Hersteller des kommenden Nexus Smartphones?

Wird LG der Hersteller des kommenden Nexus Smartphones?

Veröffentlicht am: von

lg-logo-2011Laut einem Bericht von Android and Me soll Google bereits auf der Suche nach einem Hersteller für das kommende Smartphones aus der Nexus-Baureihe sein. Demnach soll laut zwei verschiedenen Quellen das Unternehmen LG das kommende Smartphone herstellen oder zumindest zu den Favoriten zählen. Als Basis soll dabei das Optimus G mit einem 4,7 Zoll Display bei einer Auflösung von 1280 x 768 Bildpunkten dienen. Als Prozessor ist bei diesem Gerät ein Qualcomm-Snapdragon S4 verbaut und dieser arbeitet dabei mit 1,5 GHz.

Sollte LG wirklich als Hersteller ausgewählt werden, wird das Nexus natürlich nicht die identischen technischen Daten wie das Optimus G besitzen aber zumindest könnte das Gerät als Grundlage dienen. Wie das Gerät am Ende wirklich aussehen wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch komplett unklar. Ebenfalls muss sich das Gerücht rund um LG als Hersteller für das Nexus Smartphone erstmal bestätigen. Zudem wird Google für das nächste Nexus-Gerät wahrscheinlich eine neue Version von Android veröffentlichen. Da erst im Sommer „Jelly Bean“ veröffentlicht wurde, wird die kommende Version „Key Lime Pie“ wahrscheinlich noch in der Entwicklung stecken.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar28653_1.gif
Registriert seit: 18.10.2005
Muddastadt
Kapitänleutnant
Beiträge: 2017
Oh mein Gott...
#4
customavatars/avatar146528_1.gif
Registriert seit: 06.01.2011
Japan
Admiral
Beiträge: 8997
das wird ja mal was :heul:
#5
customavatars/avatar145933_1.gif
Registriert seit: 28.12.2010

Obergefreiter
Beiträge: 107
ich fand die Geräte bei LG selber immer gut...nur die Software war schon immer eine Katastrophe. Und diesen Part wird ja Google übernehmen. Naja ob es wirklich kommt wird man sehen.
#6
customavatars/avatar46041_1.gif
Registriert seit: 28.08.2006
Allgäu
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 447
würde sich nicht motorola anbieten ? die hardware von motorola is immer top.
#7
customavatars/avatar85902_1.gif
Registriert seit: 26.02.2008
Solingen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2346
Ohja. Technisch Top-Geräte mit sehr guter Verarbeitungsqualität. Was ein Schande wenn die Nexus Modelle von LG hergestellt werden... Bei einigen Kommentaren kann ich mir hier echt nur an den Kopf packen..
#8
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5708
Aber nur wenn Google das Design macht. Motorolas Design ist aktuell zum Davonlaufen hässlich. Mir wäre HTC ganz lieb, hoffentlich wieder mit nem Alu- oder Magnesium-Unibody - quasi als Nexus One 2.0. Das mit nem SLCD2-Display wie im 8X oder One X und ich bin an Board. :)

LGs Hardware ist gar nicht mal so mies, auch wenns ne Plastikkonstruktion ist. Deren Verarbeitungsqualität und Displays sind allemal besser als Samsungs.
#9
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Bayern
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 12207
Warte auch gespannt aufs neue Nexus um mein S3 zu ersetzen, falls es nicht totaler Mist wird.
Würde aber auch HTC als Herstellers bevorzugen, das One X sieht vom Design wirklich super aus.
#10
customavatars/avatar167470_1.gif
Registriert seit: 04.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1573
LG :heul: :eek:

Wer weis, vllt. wird LG von Google auch erst einmal ordentlichst zurecht gewiesen :D
#11
Registriert seit: 12.01.2011

Obergefreiter
Beiträge: 74
Es gibt ja schon mehrere Quellen die bestätigen, dass Samsung, Sony und LG dieses Jahr Nexus Geräte bringen werden. Ich hab hier mal eine Quelle gesucht: http://www.androidnext.de/news/google-nexus-namen-fuer-neue-geraete-von-samsung-lg-und-sony-aufgetaucht/
#12
customavatars/avatar167470_1.gif
Registriert seit: 04.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1573
Sony wäre schon ganz fein. Samsung, kommt darauf an zu wie viel Prozent Plastik verbaut wurde und LG ist die Frage wie hochwertig das Plaste ist :fresse:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]