> > > > IFA 2012: Samsung zeigt das Galaxy Note II

IFA 2012: Samsung zeigt das Galaxy Note II

Veröffentlicht am: von

samsungWie bereits im Vorfeld erwartet hat Samsung soeben auf der IFA das Galaxy Tab II vorgestellt. Mit dem Galaxy Note II bewegt sich Samsung in einer eigenen Kategorie, zwischen Smartphones und Tablets. Herausragendes Merkmal ist sicherlich das Display mit einer Bilddiagonalen von 5,5 Zoll bei einer Auflösung von 1280x720 Pixel. Das Super-AMOLED-Display besitzt nun eine neue Anordnung für die Subpixel und verwendet nicht mehr die Pentile-Anordnung, die nicht bei jedem Nutzer auf Gegenliebe stieß. Ein Exynos von Samsung mit einem Takt von 1,6 GHz befeuert das Android 4.1 alias Jelly Bean. Unterstützt wird er von 2 GB Arbeitsspeicher.

Das Gehäuse des Galaxy Note II besteht aus den gleichen Materialien wie das Galaxy S III. Bei den Gehäusefarben hat man die Wahl zwischen Mountain White und Titanium Gray. Auch bei der Speicherkapazität muss sich der geneigte Käufer zwischen 16, 32 und 64 GB entscheiden. Die eingebaute Kamera löst mit 8 Megapixel auf und ist identisch zum im Galaxy S III verbauten Modell. Der 3100 mAh starke Akku soll für eine möglichst lange Laufzeit sorgen. Die Abmessungen gibt Samsung mit 80,5 x 151,1 x 9,4 mm bei einem Gewicht von 180 g an.

Neben dem Display ist sicherlich die Bedienung über den S Pen ein weiteres Alleinstellungsmerkmal des Galaxy Note II. Dafür wurde auch die Software angepasst. Zusätzlich ist es per Air View möglich das Galaxy Note II zu bedienen, ohne das Display zu berühren. Mit einem Abstand von fast 1 cm können Eingaben über den S Pen gemacht werden.

Im Oktober will Samsung das Galaxy Note II auf den Markt bringen, zum Preis macht man allerdings noch keine Angaben.

Technische Daten:

  • 3G: HSPA? 21Mbps (HSDPA 21Mbps / HSUPA 5.76Mbps)
  • 4G LTE: 100Mbps/ 50Mbps (HDSPA 42Mbps / HSUPA 5.76Mbps)
  • 1.6 GHz Quad-Core-Prozessor
  • 5.5” HD Super AMOLED (1,280x720 Pixel)
  • Android 4.1 (Jelly Bean)
  • Rückseitige Kamera: 8 Megapixel Auto Focus Camera with LED Flash, BSI
  • Frontkamera: 1.9 Megapixel VT Camera, BSI
  • A-GPS
  • Glonass
  • Bluetooth 4.0
  • WiFi 802.11 a/b/g/n (2.4 & 5 GHz)
  • NFC
  • Sensoren: Accelerometer, RGB Light, Digital Compass, Proximity, Gyro, Barometer
  • Speicherkapazität: 16 GB, 32 GB, 64 GB
  • Speichererweiterung: 64 GB microSD
  • Abmessungen: 80.5 x 151.1 x 9.4 mm
  • Gewicht: 180 g
  • Akku: Lithium-Ionen-Akku mit 3.100 mAh

Alle News zur IFA 2012 finden sich unter diesem Link.

Social Links

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar128299_1.gif
Registriert seit: 29.01.2010
CH
Fregattenkapitän
Beiträge: 2998
Also das Display ist für mich ehrlich gesagt eine Enttäuschung. Aber das Designe finde ich ganz ok.
Grösseres Display und dann noch kleinere Auflösung. Nene

Die CPU scheint ein anderer als beim S3 zu sein oder übersehe ich etwas? 4G konnte das S3 ja nur mit dem S4 von Qualcomm.
#3
customavatars/avatar134445_1.gif
Registriert seit: 11.05.2010

Korvettenkapitän
Beiträge: 2074
Das wird sicher nicht mein Note ersetzen. Sieht aus wie mein S3. Und das Seitenverhältnis war bei Note um welten besser
#4
customavatars/avatar86050_1.gif
Registriert seit: 28.02.2008
fränkisches Seenland
Stabsgefreiter
Beiträge: 282
CB schreibt von NICHT-Pentile Display, Hluxx explizit von Pentile...also irgendwo müsst ihr Euch doch einigen. :s
#5
customavatars/avatar24340_1.gif
Registriert seit: 27.06.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2826
Alles richtig gemacht - kein Wechselbedarf. Ein A15 Dualcore und ein höher aufgelöstes Display hättens schon sein sollen um Note (1)-Besitzer zu umgarnen. So bleibt nur der bomben Akku und der große Arbeitsspeicher als echts Argument.
#6
customavatars/avatar173997_1.gif
Registriert seit: 04.05.2012
Hessen
Obergefreiter
Beiträge: 66
Ich hab mich schon verliebt *_* Endlich ein Grund meinen verstaubten Sensation in Rente zu schicken :D
#7
customavatars/avatar90848_1.gif
Registriert seit: 04.05.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 270
Zitat Nimrais;19375617
Also das Display ist für mich ehrlich gesagt eine Enttäuschung. Aber das Designe finde ich ganz ok.
Grösseres Display und dann noch kleinere Auflösung. Nene

Die CPU scheint ein anderer als beim S3 zu sein oder übersehe ich etwas? 4G konnte das S3 ja nur mit dem S4 von Qualcomm.


Das S3 LTE hat Exynos, die S3 Varianten für die USA haben den Qualcomm S4 :wink:
#8
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30948
Zitat massaker;19375824
CB schreibt von NICHT-Pentile Display, Hluxx explizit von Pentile...also irgendwo müsst ihr Euch doch einigen. :s


Ich hatte mich vertan. Ist in der News geändert.
#9
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 9037
Galaxy Note 1Maße Gehäuse (H x B x T)147 x 83 x 9,65 mm
Galaxy Note2Maße Gehäuse (H x B x T)151.1*80.5*9,4mmTrotz grösserem Display weniger in der Breite.*
Grosser Akku trotzdem dünner.
Mein altes Note muss wech.
#10
customavatars/avatar24888_1.gif
Registriert seit: 12.07.2005

Kapitän zur See
Beiträge: 3216
Mein neues Smartphone wenns verfügbar ist. Bei geizhals gelistet ist es jedenfalls schonmal...
#11
Registriert seit: 10.12.2005
Bärlin
Kapitänleutnant
Beiträge: 1551
Bin auch am überlegen ob ich das Note 2 kaufe. Hat es nun ein besseres Display als das S3,Note oder 4S? Wo genau kann man das Display einordnen?

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Hardwareluxx App
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]