> > > > Offiziell: Sony listet das Xperia SL mit 1,7-GHz-Prozessor

Offiziell: Sony listet das Xperia SL mit 1,7-GHz-Prozessor

Veröffentlicht am: von

3comlogoIn den vergangenen Monaten kamen immer wieder Gerüchte über ein vermeintliches „Xperia SL" auf, das der japanische Elektronikkonzern Sony schon bald vorstellen sollte. Nun sind offizielle Informationen zum Nachfolger-Smartphone des Xperia S aufgetaucht: Auf der Produkt-Website des Konzerns wird das Gerät mit seinen Spezifikationen bereits gelistet.

Insgesamt fallen die Unterschiede zum Vorgänger-Modell Xperia S nur marginal aus. Hinsichtlich der Hardware ändert Sony demnach nur die Takt-Frequenz des zum Einsatz kommenden Dual-Core-Prozessors aus der S3-Serie: Statt einem 1,5 GHz starken Chip findet sich dort nun ein 1,7-GHz-Prozessor. Hatten Käufer bei dem Xperia S lediglich die Auswahl zwischen den Farben Weiß und Schwarz, gibt es das Xperia SL zusätzlich auch in Silber und Pink. Die übrigen Spezifikationen, wie beispielsweise das Gewicht von 144 Gramm und das 4,3-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten, bleiben unverändert.

Sony Xperia SL

Als Betriebssystem wird Googles Android in der Version 4.0 („Ice Cream Sandwich") vorinstalliert. Sony selbst gibt an, dass man das Xperia SL „in Kürze" vorstellen werde. Nicht ganz unwahrscheinlich erscheint es daher, dass der Konzern die IFA 2012 in Berlin als Ort für eine Präsentation des neuen Xperia-Smartphones nutzen könnte.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar116068_1.gif
Registriert seit: 08.07.2009

Obergefreiter
Beiträge: 73
Das Display mit "1280 x 72 Bildpunkten" würde ich gerne mal sehn ;)
#2
customavatars/avatar129611_1.gif
Registriert seit: 15.02.2010
Luxemburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1543
Was das Xperia S und damit auch das Xperia SL besonders interessant machen könnte ist dass Google direkte AOSP Updates für das Gerät testet, also ähnlich den Nexus Modellen.
Google experimenting with Nexus-like AOSP support for Sony Xperia S | The Verge

Wenn es sich wirklich nur durch den CPU takt unterscheidet wird man wohl wie beim Arc - Arc S einfach die Firmwares untereinander austauschen können.

Sony veranstaltet am 29. August, also kurz vor der IFA, noch ein Event wo man dann wohl das SL zusammen mit dem T, TX und dem neuen Tablet S vorstellen wird.
#3
customavatars/avatar167757_1.gif
Registriert seit: 08.01.2012
York Shin CIty
Stabsgefreiter
Beiträge: 265
Zitat MAEGGES;19327364
Das Display mit "1280 x 72 Bildpunkten" würde ich gerne mal sehn ;)


Ein Smart-Stifft! Schnell patentier dir das sonst kommen Apple und Samsung und verklagen dich xD
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]