> > > > HTC Desire HD erhält kein Update auf Android 4.0

HTC Desire HD erhält kein Update auf Android 4.0

Veröffentlicht am: von

htc logo newNachdem es in der Vergangenheit einige Verwirrungen rund um ein Update auf die Android-Version 4.0 („Ice Cream Sandwich") für das HTC Desire HD gab, bringt der Hersteller nun selbst Licht in das Dunkel. So gibt HTC in einem offiziellen Blog-Eintrag bekannt, dass das Smartphone kein Update auf Android Ice Cream Sandwich erhalten werde.

Als HTC die Liste der zu aktualisierenden Geräte veröffentlichte, fand sich auf dieser unter anderem auch das Desire HD. Vor rund einer Woche gab der kanadische Mobilfunkanbieter Telus dann erstmals die Information bekannt, dass die Leistung des Smartphones für die neueste Android-Version nicht ausreiche. HTC wies diese Neuigkeit kurz nach Bekanntgabe jedoch zurück. Nur wenige Tage später muss der taiwanische Konzern das Ruder nun erneut herumreißen: Einem offiziellen Blogeintrag des Unternehmens zufolge reiche die Performance des Desire HD tatsächlich nicht aus, um Android 4.0 problemlos darauf laufen lassen zu können. Ausführliche Tests sollen demnach ergeben haben, dass die Negativ-Faktoren bei dem Betrieb des Desire HD mit Android 4.0 deutlich überwiegen. Eine weitaus bessere Erfahrung mit dem Gerät sollen Nutzer daher weiterhin mit Android 2.3 („Gingerbread") machen.

Kein Android-4.0-Update für das Desire HD

Social Links

Kommentare (26)

#17
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12421
LG hat das Problem immer noch...ob nun die Hardware für 4.0 reicht oder nicht lässt sich sicherlich einfach herausfinden, auch wenn man mal mit anderen HTC Modellen vergleicht, die 4.0 bekommen oder haben. Ihr habt aber selber geschrieben, dass HD hätte sich sehr gut verkauft, da liegt der Hund doch begraben, somit hat man potentiell eine hohe Anzahl an Kunden die einfach nur wegen 4.0 ein neues HTC Modell kaufen werden. Die Masse glaubt nämlich den Mist, den so ein Hersteller ablässt.

Ohne jetzt wieder die Thematik Apple vs. Android starten zu wollen, finde ich es bei den Android Herstellern echt schwach, das oft auch bei guten oder sogar bei Top-Modellen nach ca. einem Jahr keine Updates mehr zur Verfügung gestellt werden, hier ist man bei Apple schon als Konsument besser bedient. Es geht ja nicht nur um grafische Neuerungen, auch werden Sicherheitslücken und essentielle Neuerungen implementiert. Egal ob nun HTC, LG oder Samsung kein Hersteller bekleckert sich hier mit Lob, auch ein Samsung Galaxy 1 wäre sicherlich in der Lage ohne größere Probleme 4.0 zu schaukeln.
#18
customavatars/avatar107976_1.gif
Registriert seit: 04.02.2009
Hannover
Otaku :)
Beiträge: 2319
Zitat ColeTrickle;19207537
LG hat das Problem immer noch...ob nun die Hardware für 4.0 reicht oder nicht lässt sich sicherlich einfach herausfinden, auch wenn man mal mit anderen HTC Modellen vergleicht, die 4.0 bekommen oder haben. Ihr habt aber selber geschrieben, dass HD hätte sich sehr gut verkauft, da liegt der Hund doch begraben, somit hat man potentiell eine hohe Anzahl an Kunden die einfach nur wegen 4.0 ein neues HTC Modell kaufen werden. Die Masse glaubt nämlich den Mist, den so ein Hersteller ablässt.

Ohne jetzt wieder die Thematik Apple vs. Android starten zu wollen, finde ich es bei den Android Herstellern echt schwach, das oft auch bei guten oder sogar bei Top-Modellen nach ca. einem Jahr keine Updates mehr zur Verfügung gestellt werden, hier ist man bei Apple schon als Konsument besser bedient. Es geht ja nicht nur um grafische Neuerungen, auch werden Sicherheitslücken und essentielle Neuerungen implementiert. Egal ob nun HTC, LG oder Samsung kein Hersteller bekleckert sich hier mit Lob, auch ein Samsung Galaxy 1 wäre sicherlich in der Lage ohne größere Probleme 4.0 zu schaukeln.


wobei man natürlich anmerken muss, dass es bei apple deutlich weniger geräte sind ;) aber recht hast du
#19
customavatars/avatar111990_1.gif
Registriert seit: 13.04.2009

Bootsmann
Beiträge: 669
natürlich schade dass mein DHD nicht offiziell leistungsstark genug für ICS ist, mit ner costum rom läuft es allerdings flüssiger als mit 2.3x....seltsam seltsam htc :)

aber das geht mich eh nix an, bis ende der woche gibts eh n neues phone :)
#20
customavatars/avatar104334_1.gif
Registriert seit: 14.12.2008
Berlin
pretty pretty pretty good
Beiträge: 5934
Erst letzte Woche hat sich ein Bekannter das HD gekauft, da es im MM mit nem Aufkleber versehen war - Android 4 ready oder sowas prangte von der Packung. tztztz.
#21
customavatars/avatar107976_1.gif
Registriert seit: 04.02.2009
Hannover
Otaku :)
Beiträge: 2319
Zitat Hypocrisy;19208111
Erst letzte Woche hat sich ein Bekannter das HD gekauft, da es im MM mit nem Aufkleber versehen war - Android 4 ready oder sowas prangte von der Packung. tztztz.


damit würd ich da aber auflaufen und stunk machen O_o
#22
Registriert seit: 25.02.2006
Lübeck
Vizeadmiral
Beiträge: 7300
Zitat Sir Diablo;19204784
Lustig dass die Leute es von xda hinbekommen HTC aber nicht.

Dann zeige doch mal eine Rom ohne größere Fehler. Alles, wo "whats working / whats broken" bei steht, kann man schon mal vergessen und wenn man sich die Kommentare vom genannten aospx ansieht, ist das auch unfertig.
Versteh mich nicht falsch, sicher sind das große Leistungen von den xda-Leuten, aber qualitativ kann man die Roms mit den offiziellen nicht vergleichen, denn da dürfen solche groben Fehler wie "dies funktioniert nicht, jenes funktioniert nur, wenn man es so und so macht" nicht vorkommen und das übersehen viele. Ist ja des gleiche, wie bei den gebrandeten Versionen. Es hat zum Beispiel eine halbe Ewigkeit gedauert, bis die T-Mobile gebrandete Version vom Lebkuchen für das DHD ausgerollt wurde und alle haben sie gemotzt. Wenn man aber mal genauer hingesehen hat, wusste man, dass Navigon unter 2.3 Probleme gemacht hat und da T-Mobile mit Navigon Select wirbt, mussten sie so lange warten, bis Navigon einen fix bringt.

Genug ot, denn das alles ändert nichts daran, dass HTCs Aussage, das Telefon wäre zu schwach, einfach nur gelogen ist - siehe Incredible S und Desire S mit gleicher Hardware.
#23
customavatars/avatar136574_1.gif
Registriert seit: 27.06.2010
Stuttgart
Leutnant zur See
Beiträge: 1124
Das HD2 hat größtenteils die gleiche Hardware, vielleicht etwas schneller. Aber auf dem Läuft 4.0 nahezu problemlos....
#24
customavatars/avatar15325_1.gif
Registriert seit: 17.11.2004
C:\Programme\Anarchy Online
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1429
Hier ist noch mal ein Statement von HTC: Desire HD Receives Ice Cream Sandwich – No Thanks to HTC – xda-developers

Wenn ich das richtig verstehe, sagen die, dass ein ICS Update nur mit Formatierung der Benutzerdaten funktionieren würde. Und weil das unzumutbar für die meisten User sei, hat man darauf verzichtet.
#25
Registriert seit: 25.02.2006
Lübeck
Vizeadmiral
Beiträge: 7300
Wo ist das Problem? Wird das Update halt nicht OTA angeboten, sondern nur mittels Updater per PC, welcher deutlich auf den FullWipe hinweist.
#26
customavatars/avatar15325_1.gif
Registriert seit: 17.11.2004
C:\Programme\Anarchy Online
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1429
Ich verstehe es auch nicht. Ich finde es auch irgendwie unglaubwürdig.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]