> > > > Samsung soll neues Galaxy-Gerät im August präsentieren

Samsung soll neues Galaxy-Gerät im August präsentieren

Veröffentlicht am: von

samsungMit dem Galaxy S III präsentierte Samsung am 3. Mai diesen Jahres sein neuestes Flaggschiff aus der Galaxy-Reihe. Nun berichtet Engadget, dass der koreanische Konzern am 15. August diesen Jahres ein neues Produkt aus der Galaxy-Serie vorstellen soll.

Dem Bericht zufolge habe Samsung bereits Einladungen an die Presse versandt. Diese soll die Information liefern, dass ein entsprechendes Event am 15. August diesen Jahres stattfindet. Hinweise über die Art des zu präsentierenden Gerätes gibt die Einladung wohl nicht. Lediglich die Bezeichnung „Galaxy-Device" werde konkret genannt.

Vorstellung des Samsung Galaxy S III in London

Wie es kurz vor einem solchen Event üblich ist, tauchten nun auch zahlreiche Gerüchte über mögliche Produkte auf. So stützt sich die erste Annahme auf ein bereits seit Wochen im Netz kursierendes Gerücht: Das angeblich unter dem Namen „Galaxy S Blaze Q" entwickelte Smartphone wurde bereits vor einiger Zeit für den 15. August 2012 vorhergesagt. Dabei handle es sich um ein Android-4.0-Gerät mit ausschiebbarer Tastatur. Als weitere Option zeichne sich ein „Galaxy Note 10.1" ab.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4879
Oder einfach ein verbessertes S3 und das alte stuft man 100€ runter.
#2
Registriert seit: 20.07.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 779
Oder das Galaxy R?
#3
customavatars/avatar38986_1.gif
Registriert seit: 20.04.2006

Obergefreiter
Beiträge: 77
Schon toll wenn man nach 4 Monaten wieder ein altes Gerät besitzt...
#4
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5142
Naja, der S4 Quad wird den aktuellen Exynos halt ziemlich einstampfen, da muss Samsung natürlich kontern :kotz:

Ich wäre ja mal für sowas wie ein Nachhaltigkeitsgesetz: Jeder Handyhersteller darf pro Jahr nur je ein Gerät in 2 Farbvariationen in 4 Preisklassen vorstellen.
#5
customavatars/avatar5435_1.gif
Registriert seit: 13.04.2003

Trekker
Beiträge: 3774
Boah mit ausschiebarer Tastatur!!
Wenn es denn so kommen mag und die Akkulaufzeit und Größe einigermaßen stimmen werd ich mir wohl genau dieses holen. Endlich, bin noch bei meinem guten alten n97. ;)
Ansonsten gibt es ja nur das milestone, ein htc und das sony pro..gut das ich mir nicht das s3 geholt hab und noch warte...
ps: 15.8 wäre gleichzeitig auch mein geburtstag..wenn das kein gutes ohmen ist ^^
#6
Registriert seit: 21.02.2009

Oberbootsmann
Beiträge: 927
Könnte auch das Note2 sein....
#7
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1969
Oder überhaupt kein Smartphone ;)
#8
Registriert seit: 05.08.2009
Bernau
Oberbootsmann
Beiträge: 849
oder oder oder ;)
#9
customavatars/avatar24888_1.gif
Registriert seit: 12.07.2005

Kapitän zur See
Beiträge: 3216
Ich denk mal auch das es das Note2 sein wird. War ja genau für diesen Zeitraum in diversen Quellen angekündigt.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]