> > > > Weitere Gehäusefarbe: Samsung stellt das Galaxy S III in Rot vor

Weitere Gehäusefarbe: Samsung stellt das Galaxy S III in Rot vor

Veröffentlicht am: von

samsungMit dem Galaxy S III brachte der koreanische Hersteller Samsung ein neues Flaggschiff-Smartphone auf den Markt (wir berichteten), welches derzeit nur in den Farben Weiß und Blau erhältlich ist. Nun kündigt der Konzern jedoch eine neue Farbvariante des Galaxy S III an: Neben der Auswahl zwischen einem weißen und blauen Gehäuse können sich Kunden nun auch für eine rote Variante des Smartphones entscheiden.

Mit der roten Farbvariante bringt Samsung zwar nicht die lang ersehnte Version in Schwarz auf den Markt, mit dem Release zeichnet sich aber zumindest ab, dass Samsung über weitere Gehäusefarben nachdenkt. Des Weiteren könnte auch das sportliche „Garnet Red" zahlreiche Interessenten zu einem Kauf animieren. Auffällig bei dem neuen Design ist insbesondere der starke Kontrast zur eher bläulichen Gestaltung des Betriebssystems: Fügte sich sowohl das blaue als auch das weiße Gehäuse noch uneingeschränkt in die blauen und eher hellen Grafiken des von Samsung überarbeiteten Android-Betriebssystems ein, schafft das dunkle Rot eine deutliche Abgrenzung zum Display.

Samsung Galaxy S III in Garnet Red

Ab dem 15. Juli können Kunden das Galaxy S III in „Garnet Red" bei dem US-Mobilfunkanbieter AT&T vorbestellen. Ob die neue Farbvariante auch den Weg nach Europa bzw. Deutschland findet, ist aktuell noch ungewiss.

Social Links

Kommentare (30)

#21
customavatars/avatar68142_1.gif
Registriert seit: 13.07.2007
Mainz Ebersheim
Stabsgefreiter
Beiträge: 339
Find das sieht ziemlich cool aus, hab hier auch das Sony Xperia Pro in Rot liegen, aber son Neongrünes handy... das wär richtig geil.

Mich würden ja echt mal Verkaufszahlen in abhänigkeit von Farbe intressieren.
#22
customavatars/avatar51867_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 5417
Androidgrün wäre interessanter!
#23
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1457
Ein grünes Handy und ich bin der erste der das ding kauft, ich liebe grün
#24
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 26695
Rosa und Pink kommen bestimmt auch noch
#25
customavatars/avatar4557_1.gif
Registriert seit: 17.12.2002

Miles are my Meditation
Beiträge: 58761
Zitat SirSoeren;19163454
Hilfe, leidest du unter Geschmacksverirrung

Nichts für Ungut, Geschmäcker sind eben verschieden.

Ich mags so Farbenfroh. Meine Küche ist gelb und im Schlafzimmer kommt bald eine Matrix Fototapete. ;)
#26
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 26695
es ist nunmal Madz´s Style. ER mag es so.. Aktzeptiert oder lasst es. :rolleyes:
#27
Registriert seit: 09.08.2006
Irgendwo im wunderschönen Oberbayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3926
Schon lustig, wie man vom SGS3 in rot plötzlich zu Madz`Matrix Fototapete kommt..! :D
#28
customavatars/avatar4557_1.gif
Registriert seit: 17.12.2002

Miles are my Meditation
Beiträge: 58761
Dabei wollte ich ja eigentlich nur sagen, daß ich solche Farben mag. :fresse:
#29
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 26695
Tjoah, Luxx halt :D
#30
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2704
Ein richtig schönes Grün würde sogar ich kaufen, obwohl mir sonst nur schwarze Handys ins Haus kommen, selbst weiß ist für mich keine Option :D.

Allgemein spricht mich das S3 vom Design her weniger an, das rot macht es auch nicht besser. Aber es werden sich bestimmt Käufer finden.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]