> > > > Weitere Gehäusefarbe: Samsung stellt das Galaxy S III in Rot vor

Weitere Gehäusefarbe: Samsung stellt das Galaxy S III in Rot vor

Veröffentlicht am: von

samsungMit dem Galaxy S III brachte der koreanische Hersteller Samsung ein neues Flaggschiff-Smartphone auf den Markt (wir berichteten), welches derzeit nur in den Farben Weiß und Blau erhältlich ist. Nun kündigt der Konzern jedoch eine neue Farbvariante des Galaxy S III an: Neben der Auswahl zwischen einem weißen und blauen Gehäuse können sich Kunden nun auch für eine rote Variante des Smartphones entscheiden.

Mit der roten Farbvariante bringt Samsung zwar nicht die lang ersehnte Version in Schwarz auf den Markt, mit dem Release zeichnet sich aber zumindest ab, dass Samsung über weitere Gehäusefarben nachdenkt. Des Weiteren könnte auch das sportliche „Garnet Red" zahlreiche Interessenten zu einem Kauf animieren. Auffällig bei dem neuen Design ist insbesondere der starke Kontrast zur eher bläulichen Gestaltung des Betriebssystems: Fügte sich sowohl das blaue als auch das weiße Gehäuse noch uneingeschränkt in die blauen und eher hellen Grafiken des von Samsung überarbeiteten Android-Betriebssystems ein, schafft das dunkle Rot eine deutliche Abgrenzung zum Display.

Samsung Galaxy S III in Garnet Red

Ab dem 15. Juli können Kunden das Galaxy S III in „Garnet Red" bei dem US-Mobilfunkanbieter AT&T vorbestellen. Ob die neue Farbvariante auch den Weg nach Europa bzw. Deutschland findet, ist aktuell noch ungewiss.

Social Links

Kommentare (30)

#21
customavatars/avatar68142_1.gif
Registriert seit: 13.07.2007
Nähe Mainz
Stabsgefreiter
Beiträge: 340
Find das sieht ziemlich cool aus, hab hier auch das Sony Xperia Pro in Rot liegen, aber son Neongrünes handy... das wär richtig geil.

Mich würden ja echt mal Verkaufszahlen in abhänigkeit von Farbe intressieren.
#22
customavatars/avatar51867_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 5442
Androidgrün wäre interessanter!
#23
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
Ein grünes Handy und ich bin der erste der das ding kauft, ich liebe grün
#24
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 28429
Rosa und Pink kommen bestimmt auch noch
#25
customavatars/avatar4557_1.gif
Registriert seit: 17.12.2002

Miles are my Meditation
Beiträge: 58761
Zitat SirSoeren;19163454
Hilfe, leidest du unter Geschmacksverirrung

Nichts für Ungut, Geschmäcker sind eben verschieden.

Ich mags so Farbenfroh. Meine Küche ist gelb und im Schlafzimmer kommt bald eine Matrix Fototapete. ;)
#26
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 28429
es ist nunmal Madz´s Style. ER mag es so.. Aktzeptiert oder lasst es. :rolleyes:
#27
Registriert seit: 09.08.2006
Irgendwo im wunderschönen Oberbayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3940
Schon lustig, wie man vom SGS3 in rot plötzlich zu Madz`Matrix Fototapete kommt..! :D
#28
customavatars/avatar4557_1.gif
Registriert seit: 17.12.2002

Miles are my Meditation
Beiträge: 58761
Dabei wollte ich ja eigentlich nur sagen, daß ich solche Farben mag. :fresse:
#29
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 28429
Tjoah, Luxx halt :D
#30
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2720
Ein richtig schönes Grün würde sogar ich kaufen, obwohl mir sonst nur schwarze Handys ins Haus kommen, selbst weiß ist für mich keine Option :D.

Allgemein spricht mich das S3 vom Design her weniger an, das rot macht es auch nicht besser. Aber es werden sich bestimmt Käufer finden.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]