> > > > Microsoft: Folgt auf das Tablet ein eigenes Smartphone?

Microsoft: Folgt auf das Tablet ein eigenes Smartphone?

Veröffentlicht am: von

Microsoft

Am 19. Juni stellte Microsoft mit dem „Surface" (Hardwareluxx-Meinung) seinen ersten eigenen Tablet-Computer vor (wir berichteten). Drei Tage später häufen sich nun die Gerüchte, dass Microsoft auch auf dem Smartphone-Markt den Alleingang antreten könnte: Mehrere Analysten vermuten, dass der US-Software-Konzern schon bald ein eigenes Smartphone vorstellen könnte.

Das mobile Microsoft-Betriebssystem „Windows Phone" führte bislang eher ein Schattendasein. So befand sich die Software im ersten Quartal des Jahres gerade einmal bei einem Marktanteil von rund 2,2 Prozent. Analysten wie Sid Parakh halten es daher für wahrscheinlich, dass Microsoft mit einem eigenen Smartphone die Position von Windows Phone deutlich ausbauen möchte. Laut Parakh stelle insbesondere die Möglichkeit der vielseitigen Vernetzung ein interessantes Kaufargument für Kunden dar: Neben dem Surface-Tablet könnte sich dank Smart Glass auch die Xbox 360 mit dem Smartphone verbinden lassen.

Einige Zweifel an den Gerüchten kommen jedoch im Hinblick auf die Microsoft-Partner auf. So wären insbesondere Windows-Phone-Partner wie Nokia, HTC, Huawei und Samsung sicherlich nicht besonders erfreut darüber, wenn Microsoft mit einem eigenen Smartphone selbst in den hartumkämpften Markt einzieht.

Eine konkrete Stellungnahme von Microsoft blieb bislang aus. Inwiefern also tatsächlich Pläne für ein eigenes Smartphone geschmiedet werden, kann aktuell nicht geklärt werden.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 28.08.2006
Illertissen
Gefreiter
Beiträge: 54
find ich jetzt garnicht schlecht! Zumal Nokia sicherlich das Handy für Microsoft produzieren würde. Würde dann auch Nokia wieder zu gute kommen.

HTC und Samsung sind ja mehr und mehr Androiden :-) Auch wenn HTC WP8 gelobt hat.

Huawei ist in Europa und USA neu... die können da natürlich weiter mitmischen.

Ich würde mir eins holen. Ultrabook mit Touchscreen (oberseite), WP8 Phone und Windows PC... bin ich mal gespannt wie die ganze Vernetzung funktioniert inkl. Xbox360
#2
Registriert seit: 19.05.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 412
mal sehn ob sich das smartphone bei der präsentation wieder aufhängt wie das tablet :D
#3
Registriert seit: 24.02.2011

Matrose
Beiträge: 32
Also was die Vernetzung anbelangt,tippe ich mal, dass Microsoft voll auf Lync setzt.
Hier : http://lync.microsoft.com/de-de/Seiten/default.aspx

Sieht spannend aus !
Wenn Windows eine Weile mit Smartphones auf den Markt drängt, werde ich mir auch eins holen.
Android ist zwar echt schon gut, aber wenn man ein bisschen mehr arbeiten möchte, kommt man an MS meiner Meinung nach nicht vorbei.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]