> > > > Microsoft: Folgt auf das Tablet ein eigenes Smartphone?

Microsoft: Folgt auf das Tablet ein eigenes Smartphone?

Veröffentlicht am: von

Microsoft

Am 19. Juni stellte Microsoft mit dem „Surface" (Hardwareluxx-Meinung) seinen ersten eigenen Tablet-Computer vor (wir berichteten). Drei Tage später häufen sich nun die Gerüchte, dass Microsoft auch auf dem Smartphone-Markt den Alleingang antreten könnte: Mehrere Analysten vermuten, dass der US-Software-Konzern schon bald ein eigenes Smartphone vorstellen könnte.

Das mobile Microsoft-Betriebssystem „Windows Phone" führte bislang eher ein Schattendasein. So befand sich die Software im ersten Quartal des Jahres gerade einmal bei einem Marktanteil von rund 2,2 Prozent. Analysten wie Sid Parakh halten es daher für wahrscheinlich, dass Microsoft mit einem eigenen Smartphone die Position von Windows Phone deutlich ausbauen möchte. Laut Parakh stelle insbesondere die Möglichkeit der vielseitigen Vernetzung ein interessantes Kaufargument für Kunden dar: Neben dem Surface-Tablet könnte sich dank Smart Glass auch die Xbox 360 mit dem Smartphone verbinden lassen.

Einige Zweifel an den Gerüchten kommen jedoch im Hinblick auf die Microsoft-Partner auf. So wären insbesondere Windows-Phone-Partner wie Nokia, HTC, Huawei und Samsung sicherlich nicht besonders erfreut darüber, wenn Microsoft mit einem eigenen Smartphone selbst in den hartumkämpften Markt einzieht.

Eine konkrete Stellungnahme von Microsoft blieb bislang aus. Inwiefern also tatsächlich Pläne für ein eigenes Smartphone geschmiedet werden, kann aktuell nicht geklärt werden.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 28.08.2006
Illertissen
Gefreiter
Beiträge: 52
find ich jetzt garnicht schlecht! Zumal Nokia sicherlich das Handy für Microsoft produzieren würde. Würde dann auch Nokia wieder zu gute kommen.

HTC und Samsung sind ja mehr und mehr Androiden :-) Auch wenn HTC WP8 gelobt hat.

Huawei ist in Europa und USA neu... die können da natürlich weiter mitmischen.

Ich würde mir eins holen. Ultrabook mit Touchscreen (oberseite), WP8 Phone und Windows PC... bin ich mal gespannt wie die ganze Vernetzung funktioniert inkl. Xbox360
#2
Registriert seit: 19.05.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 412
mal sehn ob sich das smartphone bei der präsentation wieder aufhängt wie das tablet :D
#3
Registriert seit: 24.02.2011

Matrose
Beiträge: 32
Also was die Vernetzung anbelangt,tippe ich mal, dass Microsoft voll auf Lync setzt.
Hier : http://lync.microsoft.com/de-de/Seiten/default.aspx

Sieht spannend aus !
Wenn Windows eine Weile mit Smartphones auf den Markt drängt, werde ich mir auch eins holen.
Android ist zwar echt schon gut, aber wenn man ein bisschen mehr arbeiten möchte, kommt man an MS meiner Meinung nach nicht vorbei.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]