> > > > Gerücht: Samsung Galaxy Note II bereits im Oktober

Gerücht: Samsung Galaxy Note II bereits im Oktober

Veröffentlicht am: von

samsung

Als der koreanische Hersteller Samsung mit dem Galaxy Note (im Hardwareluxx-Test) ein Smartphone samt 5,3-Zoll-Display vorstellte, waren die Blicke der Kritiker vorerst eher skeptisch. Wie sich in den darauffolgenden Wochen jedoch bestätigen sollte, verkaufte sich das Gerät erstaunlich gut. Nun sprechen Gerüchte davon, dass der Hersteller eine zweite Version seines Verkaufsschlagers auf den Markt bringen könnte.

So soll das Samsung Galaxy Note II nicht mehr auf einen Exynos 4 Dual-Prozessor mit 1,4 GHz setzen, sondern über das Nachfolgermodell Exynos 5 Dual (5250) mit 1,7 GHz verfügen. Dem Prozessor zur Seite stehen angeblich 1,5 GB Arbeitsspeicher. Vervollständigt werden die vermeintlichen Spezifikationen mit einem 5,5 Zoll großen Super-AMOLED-Display, welches eine Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten (360 Pixel pro Zoll) besitze.

Eine andere Quelle berichtet, dass Samsung bei seiner kommenden Galaxy-Note-Generation auf den im Galaxy S III verwendeten SoC (1,4 GHz) zurückgreife. Auch beim Display zeichnet sich eine Meinungsverschiedenheit ab: Statt sich auf eine Diagonale von 5,5 Zoll festzulegen heißt es nun nur noch, dass die Diagonale „größer als 5,3 Zoll" ausfalle. Des Weiteren soll das Display bereits an die unter dem Namen „Youm" entwickelten flexiblen Displays heranreichen und daher eine hohe Robustheit aufweisen. Auch die Gerätehöhe könnte sich durch die flachere Bauweise der neuen Displays deutlich verringern. Als Betriebssystem soll Googles Android in der Version 4.1 zum Einsatz kommen.

Den Vermutungen zufolge könnte Samsung das Galaxy Note II bereits im Oktober diesen Jahres vorstellen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29954
Mehr als 5"? Wo soll das enden oder will man gar keine Abgrenzung zu den Tablets?
#2
customavatars/avatar59263_1.gif
Registriert seit: 03.03.2007
Landshut
Korvettenkapitän
Beiträge: 2272
ich freue mich schon drauf obwohl mein Note jetzt schon für mich recht "zu groß" ist. aber ich mag das große display :D
#3
customavatars/avatar24888_1.gif
Registriert seit: 12.07.2005

Kapitän zur See
Beiträge: 3216
Ich mag die Größe meines Notedisplays auch. Für mich die perfekte Größe und Hosentaschentauglich (wer natürlich mit Knackeenger Jeans rumläuft bekommt Probleme).
#4
Registriert seit: 11.09.2007

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1369
Zitat sniper79;19048966
Ich mag die Größe meines Notedisplays auch. Für mich die perfekte Größe und Hosentaschentauglich (wer natürlich mit Knackeenger Jeans rumläuft bekommt Probleme).




oder alternativ sosnt schon etwas in der hose hat. frauen sind hier deutlich im vorteil.
#5
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8774
Ich habe mir das Galaxy Note im Januar gekauft und bin sehr zu frieden mit dem Gerät.
Endlich lesen ohne viel zu zoomen.
Es ist super Mobil passt in jede meiner Taschen.
Wor ein Paar wochen gabe es auch das Update auf 4.0 und das Gerät läuft super.
Bin gespannt wie das neue wird kann mir ein kleineres Display gar nicht mehr vorstellen bei meinem Smartphone.
#6
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 47386
Früher dachte ich, WTF, mehr als 4" braucht man nicht, aber mittlerweile hab ich mich an mein Note gewöhnt und möchte nix kleineres mehr haben :)
#7
customavatars/avatar106949_1.gif
Registriert seit: 20.01.2009
nicht weit von hier
Vizeadmiral
Beiträge: 7837
Mann oh Mann!! Ich bin doch gerade dabei von Samsung abzuschwören!!!! Und jetzt das?!?!?!
Ich sag nur: so nah ran an die 6" und so wenig wie möglich den rahmen des jetzigen Note sprengen und wir sind wieder Freunde!:xmas:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]