> > > > Lumia 900: Nokia entschädigt Nutzer mit 100 US-Dollar

Lumia 900: Nokia entschädigt Nutzer mit 100 US-Dollar

Veröffentlicht am: von

NokiaDas bislang nur in den USA erhältliche Lumia 900 von Nokia sorgte bereits kurz nach dem Verkaufsstart für reichlich Kritik. Demnach stellten viele Käufer des Smartphones fest, dass die Datendienste nicht ordnungsgemäß arbeiteten. Abhilfe soll nun ein für nächste Woche geplantes Update schaffen. Zusätzlich soll jeder Käufer eine Entschädigung in Höhe von 100 US-Dollar erhalten.

Kurz nach Auftreten des Problems wurden einige Berichte veröffentlicht, welche vor allem von einem Hardwaredefekt als Ursache für die fehlerhaften Datendienste ausgingen. Wenig später dementierte Nokia diese Gerüchte und verwies auf einen reinen Software-Fehler. Konkret soll es sich dabei um eine fehlerhafte Speicherverwaltung handeln, welche den Aufbau von Datenverbindungen stört. Einen entsprechenden Patch hat Nokia bereits gestern für die kommende Woche angekündigt. Wie viele Geräte dieses Phänomen aufweisen, gibt der Hersteller nicht bekannt. Lediglich, dass nicht alle Produkte betroffen seien, gibt Nokia gegenüber der Presse preis.

Nokia-Lumia-900-745x559-0332bf92bde1e7d7

Um den Schaden am eigenen Image möglichst gering zu halten, sollen Kunden neben dem Patch zusätzlich eine Entschädigung in Höhe von 100 US-Dollar erhalten. Dabei handle es sich allerdings nicht um eine Barauszahlung, sondern um eine Gutschrift beim US-Mobilfunkanbieter AT&T. Auch potenzielle Käufer des Lumia 900, welche sich von den Datenproblemen abschrecken ließen, sollen von der Aktion profitieren. So entfallen bis zum 21. April die 99,99 US-Dollar, welche das Smartphone eigentlich bei Vertragsabschluss kosten würde.

Social Links

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar172370_1.gif
Registriert seit: 01.04.2012
Flensburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 408
das ist mal ne faire sache
#2
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7904
Definitiv fair. Hoffe die kriegen das schnell in den Griff. Bin mit meinem Lumia 800 sehr zufrieden und das 900er ist sicherlich auch ein gutes Handy.
#3
Registriert seit: 20.07.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 779
Nur ne Gutschrift.... Naja
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Apple verkauft kein iPhone X, SE und 6S mehr und verzichtet auf Adapter

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_XS

    Mit der Vorstellung des iPhone XS, des iPhone XS Max und vor allem des iPhone XR hat Apple nicht nur seine nächste Smartphone-Generation eingeläutet, sondern auch sein bestehendes Produktportfolio umgekrempelt – teilweise sehr junge und noch immer beliebte Modelle sind komplett von der... [mehr]

  • 90 Hz und 8 GB RAM: ASUS will Gamer mit dem ROG Phone ansprechen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_PHONE

    Mit dem Start von PUBG Mobile ist das Spielen auf dem Smartphone wieder in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Zwar gab es in den vergangenen Jahren mehrfach den Versuch, Gaming und Handy zu kombinieren, wirklich ausgereift waren die Ansätze nicht. Das änderte sich teilweise mit... [mehr]

  • Komplett randloses Smartphone Lenovo Z5 wird am 5. Juni vorgestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO

    Laut Informationen von The Verge das neue Lenovo Z5 am 5. Juni offiziell vorstellen. Das Smartphone soll sich vor allem durch sein randloses Display auszeichnen. Laut durchgesickerten Informationen soll das Display nämlich 95 % der Front einnehmen, womit in diesem Fall tatsächlich von einem... [mehr]

  • Apple stellt das iPhone XS und iPhone XS Max vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

    Über zwei Milliarden iOS-Geräte hat Apple in den letzten Jahren ausgeliefert. Am Abend präsentierte der Konzern während seiner Keynote am Firmencampus in Cupertino nicht nur die neue Apple Watch Series 4, sondern auch seine nächste iPhone-Generation, welche noch im Laufe dieses... [mehr]

  • Tester des Galaxy Fold haben mit ausfallenden Displays zu kämpfen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-GALAXYFOLD

    Seit einigen Tagen haben bekannte YouTube-Größen und Instagram-Influencer die Möglichkeit, sich das Galaxy Fold von Samsung anzuschauen. Ab dem 26. April kann das erste verfügbare Smartphone mit Falt-Display vorbestellt werden. Die Auslieferung und der freie Verkauf sollen dann bereits wenige... [mehr]

  • Huawei räumt Benchmark-Manipulation bei diversen Smartphones ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO

    Spätestens seit Mitte 2013 ist bekannt, dass auch Smartphone-Hersteller Benchmark-Resultate verfälschen. Die ertappten Unternehmen gelobten in schöner Regelmäßigkeit Besserung, eine abschreckende Wirkung hatte das aber nicht, wie sich zeigt. Denn eine genauere Inaugenscheinnahme zeigt,... [mehr]