> > > > Android mit mehr als 850.000 Aktivierungen täglich

Android mit mehr als 850.000 Aktivierungen täglich

Veröffentlicht am: von

androidIn einem Blog-Post hat sich Googles CEO Larry Page zur derzeitigen Entwicklung von Android geäußert. Laut den letzten internen Zahlen werden pro Tag 850.000 Geräte mit Android aktiviert. Diese stammten von 55 Herstellern und werden von über 300 Mobilfunkanbietern angeboten. Zum aktuellen Zeitpunkt stehen im Android-Markt mehr als 450.000 Apps.

Immer wieder gerne herangezogen wird ein Vergleich zwischen Android und iOS. Die letzten Zahlen von Apple sprechen von 315 Millionen iPhones, iPads oder iPod touch Geräten weltweit - es werden allerdings keinerlei Angaben über die täglichen Aktivierungen gemacht. Der App Store umfasste Anfang März 550.000 Apps, von denen 170.000 auch auf das iPad hin optimiert worden sind.

Doch Google hat auch mit Problemen zu kämpfen. So liegt der Prozentsatz der aktuellen Android-Version "Ice Cream Sandwich" bei nur etwa drei Prozent.

Googles CEO Larry Page:

(Android is a) tremendous example of the power of partnership, and it just gets better with each version. The opportunities to build great devices capitalizing on the tremendous success and growth of Android. We have no plans to change that.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar139083_1.gif
Registriert seit: 18.08.2010
Niederbayern
Hauptgefreiter
Beiträge: 129
Ich flashe alle 3-7 Tage mein Galaxy S2 und aktiviere es quasi als neues Gerät. Zählt das etwa als Geräteaktivierung immer wieder ?
#3
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30352
Zitat neo[2k];18698981
Was genau verstehen die unter Geräteaktivierung?


Ein Neugerät, dass aktiviert wird. Welche Geräte hier aber genau erhoben werden, ist mir nicht ganz klar. Siehe:

Zitat Sidewinderwisi;18699854
Ich flashe alle 3-7 Tage mein Galaxy S2 und aktiviere es quasi als neues Gerät. Zählt das etwa als Geräteaktivierung immer wieder ?
#4
customavatars/avatar16650_1.gif
Registriert seit: 20.12.2004
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 8305
Zitat Sidewinderwisi;18699854
Ich flashe alle 3-7 Tage mein Galaxy S2 und aktiviere es quasi als neues Gerät. Zählt das etwa als Geräteaktivierung immer wieder ?


Wenn das auch in diese Zahl mit einfließt, ist die Zahl ja normal. Es flashen glaub bei Android extrem viele.
#5
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5136
Laut Googel werden die Geräte IDs oder so gewertet, zumindest soll jedes Gerät wirklich nur einmal gezählt werden. Wobei ich mich an Googles Stelle aktuell für Android eher in Grund und Boden schämen würde, als mit großen Zahlen zu protzen, werden diese ja wohl zu 80% durch chinesischen Elektroschrott generiert.
#6
customavatars/avatar56069_1.gif
Registriert seit: 17.01.2007
Pott
Kapitän zur See
Beiträge: 3177
Zitat MSAB;18707633
Wenn das auch in diese Zahl mit einfließt, ist die Zahl ja normal. Es flashen glaub bei Android extrem viele.


Selbst wenn diese Zahlen mit einfließen sollten (was Google ja schon vor langem dementiert hat) sollten sie doch im unteren einstelligen Prozentbereich liegen. Die Nutzer die ihre Geräte modifizieren, dürften gemessen an der Gesamtzahl doch eher gering sein.
#7
customavatars/avatar10989_1.gif
Registriert seit: 23.05.2004
Da wo der Pfeffer wächst
Vizeadmiral
Beiträge: 6760
Da Android auch mittlerweile in der unterten Preiskategorie angekommen ist, wundert mich das keines wegs.
#8
customavatars/avatar51867_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 5427
Zitat -INU-;18707749
werden diese ja wohl zu 80% durch chinesischen Elektroschrott generiert.


Wie und wo das iPhone hergestellt wird, weißt du?
#9
customavatars/avatar16650_1.gif
Registriert seit: 20.12.2004
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 8305
Zitat Hamburger Jung;18708135
Wie und wo das iPhone hergestellt wird, weißt du?


Neben Sony, Microsoft, Dell und co. in der Fabrik. Was willst du damit sagen?
#10
Registriert seit: 09.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 5921
Er will damit sagen dass, dass die apple geräte auch bei foxconn gefertigt werden und dass dieses unternehme nicht nur positive schlagzeilen macht.
Dass ein Gerät im chinesischen raum gefertigt wird, macht es noch lange nciht zu elektroschrott, die geräte sind im preis entsprechend angepasst und verkaufen sich scheinbar recht gut.
#11
customavatars/avatar46800_1.gif
Registriert seit: 07.09.2006
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3876
Das heißt in knapp 18 Monaten ab heute gerechnet hat jeder 2te Facebook User ein Android Device ;)
auch nicht schlecht!

Die aktivierten Geräte bis heute nicht mitgezählt gg
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]