> > > > Samsung Galaxy S3: Manager bestätigen Quad-Core-Prozessor und LTE

Samsung Galaxy S3: Manager bestätigen Quad-Core-Prozessor und LTE

Veröffentlicht am: von

samsungDie Gerüchte rund um einen Nachfolger des beliebten Samsung Galaxy S2 reißen nicht ab. Glaubte man vor wenigen Tagen noch ein Pressefoto des Smartphones entdeckt zu haben, welches das Geheimnis rund um das Design lüften sollte (wir berichteten), richtet sich der Fokus nun auf die Hardware-Spezifikationen. So berichtet die koreanische Tageszeitung Korea Times heute unter Berufung auf zwei anonyme Samsung-Manager, dass das Galaxy-S3-Modell definitiv mit Quad-Core-Prozessor und LTE-Mobilfunkstandard ausgeliefert werde.

Des Weiteren habe man durch die Mitarbeiter des Konzerns in Erfahrung bringen können, dass sowohl der Prozessor, als auch der Mobilfunk-Chip von Samsung selbst hergestellt werden sollen. Im Zuge dessen handle es sich zudem nicht um zwei separate Chips, sondern um eine Mobile-CPU mit integriertem Telekommunikations-Modem aus der Exynos-Reihe. Die hauseigene Chip-Herstellung habe für den koreanischen Konzern vor allem den Vorteil, dass man sich von dem Chip-Produzenten Qualcomm verstärkt lösen könne. Aus dem Bericht der Korea Times geht allerdings auch hervor, dass noch bis 2024 eine vertraglich geregelte Kooperation der beiden Unternehmen besteht. 

Wie einer der Samsung-Manager weiter berichtet haben soll, rechne der Konzern nicht mit möglichen Problemen bei der Chip-Herstellung. So seien bereits einige Smartphone-Modelle - beispielsweise das Google Galaxy Nexus (im Hardwareluxx-Test) - auf dem Markt, welche mit einem Samsung-Mobilfunk-Chip arbeiten.

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar342_1.gif
Registriert seit: 17.07.2001

Flottillenadmiral
Beiträge: 4771
Die Frage ist nur, ob das LTE auch bei uns funktioniert oder wie beim iPad3 in Deutschland nicht kompatibel ist.
#2
customavatars/avatar91057_1.gif
Registriert seit: 07.05.2008
hinter den 7 Bergen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1431
wenns beim ipad ned geht, wirds auch beim S3 nicht gehn. da gehts um irgendwelche frequenzen oder so
#3
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Korvettenkapitän
Beiträge: 2051
Und warum ist ausgeschlossen, dass Samsung die deutschen Frequenzen unterstützt?
#4
customavatars/avatar50703_1.gif
Registriert seit: 02.11.2006
in der Nähe von Aschaffenburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1177
bin mal gespannt: ende des jahres läuft mein vertrag aus und das sgs muss abgelöst werden :)
#5
customavatars/avatar21493_1.gif
Registriert seit: 03.04.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1432
Tippfehler: Exynos, nicht Enyox
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]