> > > > Neue Version von Windows Phone 7 für Januar erwartet

Neue Version von Windows Phone 7 für Januar erwartet

Veröffentlicht am: von

MicrosoftWie ein Nokia-Mitarbeiter erfahren haben will, soll Microsoft eine überarbeitete Version des Smartphone-Betriebssystems Windows Phone 7 für Januar 2012 planen. Dabei soll der Fokus vor allem darauf gerichtet sein, auch günstige Smartphones mit dem Betriebssystem ausstatten zu können. So berichtet der Technik-Blog "Dgui" von einer künftigen Kompatibilität zu kleineren Displays und LTE. Lieferte der US-amerikanische Software-Gigant mit dem "Mango"-Update im Herbst einige wichtige Funktionen nach, soll sich das unter dem Codenamen "Tango" entwickelte Update vor allem an völlig neue Geräte richten. So wird Nokia gleich zwei neue Lumia-Modelle mit Microsofts Tango-WP7 auf den Markt bringen. Das wohl größte Ziel des Software-Unternehmens wird sein, aktuellen Smartphone-Betriebssystemen Marktanteile abgewinnen zu können. Insbesondere betrifft dies die Software der beiden US-Konzerne Apple und Google. Aktuell scheint es Microsoft noch verhältnismäßig schwer zu fallen, die neue Software auf dem Markt etablieren zu können.

Windows_Phone-Seven-Update-Tango

Bedenken sollte man jedoch, dass es sich hierbei lediglich um Gerüchte handelt. Sofern von Microsoft selbst nichts bestätigt ist, sollte man den Spekulationen vorerst skeptisch gegenüberstehen.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5863
WP7 wirklich zu unrecht so verschmäht... Ich bin von Android umgestiegen und kenne vom Eifön meiner Freundin iOS auch ganz gut, und ich bin von WP7 wirklich absolut überzeugt.
#2
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5143
Naja zu unrecht würde ich jetzt nicht sagen, denn der Zustand zum Start und die dazugehörigen Geräte und vor allem deren Preise waren zusammen ein Witz ....

Aber an sich bzw jetzt ist es wirklich brauchbar und hat gut Potential :)
#3
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
was war/ist an den geräten der ersten generation auszusetzen?
#4
customavatars/avatar158761_1.gif
Registriert seit: 18.07.2011
Insel Rügen
Leutnant zur See
Beiträge: 1265
Ich bin auch von Android (was ich nur 4Monate hatte) auch auf WP7 umgestiegen und muss sagen ich bin echt hammer begeistert! Find ich 1000mal besser als Android :) ! läuft alles so flüssig WP7 an sich bei Android hats immer minimal geruckelt (HTC Sensation) !
Die nächsten Jahre werde ich definitiv nicht mehr auf Android umsteigen höchstens wieder zu iOS ! Aber auch die XBOX LIVE App ist sehr nützlich wenn man eine XBOX 360 sein Eigen nennen kann ;)!

P.S. ich hab da mal eine Frage..und zwar kann man bei vodafone auch über Handyrechner bei WP7 zahlen? finde da nur kreditkarte als option..aber das soll doch irgendwie gehen ?!
#5
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
geht aktuell in deutschland nur bei t-mobile...
ob und wanns mit vf auch geht, keine ahnung
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]