> > > > Erste Eindrücke des Samsung Galaxy Nexus

Erste Eindrücke des Samsung Galaxy Nexus

Veröffentlicht am: von

samsungWann die erste großvolumige Auslieferung des Samsung Galaxy Nexus in Deutschland erfolgt, ist weiterhin unklar. Doch offenbar hatten einige MediaMarkt-Filialen geringe Stückzahlen und so konnte auch ein Mitglied unserer Forenleitung ein Gerät ergattern. Zehn Geräte hatte der MediaMarkt am Berliner Alexanderplatz vorrätig, die allesamt innerhalb kürzester Zeit vergriffen waren. 549 Euro wurden für das Galaxy Nexus fällig, dass über eine Speicherkapazität von 16 GB verfügt. Sollte das Gerät bis zum 7. Januar 2012 günstiger angeboten werden, kann der Käufer die Differenz zurückerstatten lassen. Berlinrider hat auch gleich seine ersten Eindrücke zum Galaxy Nexus zusammengefasst, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Zuerst ins Auge sticht das gewaltige HD Super AMOLED Display mit einer Bilddiagonalen von 4,65" und einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel. Beim ersten Anfassen weniger gut fühlt sich die dünne Akkuabdeckung aus Plastik an. Zudem ist diese über zahlreiche dünne Plastiknasen eingerastet, die nicht den Eindruck vermitteln, dass die Abdeckung auch nach dem zehnten Öffnen noch halten könnte. Die offene Akkuabdeckung offenbart auch etwas, dass aussieht als wäre hier ein Micro-SD-Kartenslot geplant gewesen. Ungewohnt ist der unten ansässige Kopfhöreranschluss.

Die Einrichtung des Smartphones selbst gestaltet sich sehr einfach. Nach der Eingabe der Google-Accountdaten werden alle damit verbundenen Informationen auf das Gerät geladen. Android 4.0 läuft absolut flüssig und ist intuitiv zu bedienen. Interessant ist auch ein Größenvergleich zwischen Samsung Galaxy Nexus, Samsung Omnia 7 und dem Apple iPhone 3G. Das Display das Galaxy Nexus ist in etwa so groß wie das gesamte iPhone.

sgn-11

Eines ist bereits nach wenigen Stunden mit dem Galaxy Nexus aufgefallen: Das Gerät heizt sich zwischen Akku und Kamera schon nach wenigen Minuten Youtube ohne HD so sehr auf wie ein iPhone nach 20 Minuten HD Material.

Ihr wollt mehr zum Galaxy Nexus wissen? Dann einfach die Fragen in den Kommentaren stellen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (96)

#87
customavatars/avatar45355_1.gif
Registriert seit: 19.08.2006
München
Admiral
Beiträge: 9139
Steht doch überall, der Lautsprecher Bug. ODer von was redest du?
#88
customavatars/avatar20978_1.gif
Registriert seit: 21.03.2005

Ruhestand
Beiträge: 29113
Zitat n8schwaermer;18022389
Golem behauptet, der Rahmen des Galaxy Nexus sei aus Aluminuim. Stimmt nicht, oder?

Galaxy Nexus im Test: Vorführ-Smartphone für Googles Android 4.0 - Golem.de

Doch, könnte sein.

Zitat soul4ever;18024427
Steht doch überall, der Lautsprecher Bug. ODer von was redest du?

Nein, er redet von dem angeblichen Bug der für die Auslieferungsverzögerung verantwortlich sein soll. Irgendwas auf der Hauptplatine. Allerdings gibt es kein offizielles Statement ob überhaupt ein Bug existiert ...
#89
customavatars/avatar39845_1.gif
Registriert seit: 07.05.2006
Türkei
Korvettenkapitän
Beiträge: 2072
Ich find das auch irgendwie komisch, dass von Samsung kein Statement kommt, zumindest für diejenigen, die das Telefon schon besitzen, damit sie wüssten was das Telefon hat.
#90
customavatars/avatar20978_1.gif
Registriert seit: 21.03.2005

Ruhestand
Beiträge: 29113
Warum sollte sich Samsung melden, wenn das Teil keinen Fehler hat? Da streut ein User in der Schweiz ein Gerücht und sofort wird das als Tatsache hingestellt. :rolleyes: Ich habe bis dato noch von keinem defekten Nexus gelesen. Du?
#91
customavatars/avatar39845_1.gif
Registriert seit: 07.05.2006
Türkei
Korvettenkapitän
Beiträge: 2072
Ne so meinte ich das nicht. Ich meinte dass es komisch ist, dass ein einzelner weiß, warum Samsung das Nexus verschiebt und Samsung nichts meldet. Deshalb finde ich den Typen aus der Schweiz unglaubwürdig.
#92
customavatars/avatar105799_1.gif
Registriert seit: 04.01.2009
Offenbach
Fotomaster November '10
Fotomaster Dezember '10
Beiträge: 2240
Dass es ein Problem gibt ist ja kein Gehimnis mehr.

Siehe u.A. hier: https://www.youtube.com/watch?v=y_mO_K7OYR0
#93
customavatars/avatar39845_1.gif
Registriert seit: 07.05.2006
Türkei
Korvettenkapitän
Beiträge: 2072
Darum geht es nicht. Es wird behauptet (aber auch nur von einer einzigen Person aus der Schweiz) es gäbe einen anderen "gravierenden" Fehler und deshalb wird der Verkauf in der Schweiz verschoben.

Der Volume Bug betrifft soweit ich weiß auch nur die erste "Fuhre" und hier in Deutschland sind Geräte der zweiten "Fuhre".
#94
customavatars/avatar105799_1.gif
Registriert seit: 04.01.2009
Offenbach
Fotomaster November '10
Fotomaster Dezember '10
Beiträge: 2240
Hab übrigens Rückmeldung von o2 bekommen, deren Geräte werden definitiv ohne volume bug ausgeliefert!

Lass den Schweizer reden, da will sich doch nur einer wichtig machen. :rolleyes:
#95
customavatars/avatar39845_1.gif
Registriert seit: 07.05.2006
Türkei
Korvettenkapitän
Beiträge: 2072
Das denke ich auch. Nur verstehen tue ich es nicht, warum man sich so wichtig tun muss.
#96
customavatars/avatar20978_1.gif
Registriert seit: 21.03.2005

Ruhestand
Beiträge: 29113
http://www.hardwareluxx.de/community/f275/galaxy-nexus-googles-neues-flaggschiff-856789.html#post18026091

Hier gehts weiter :wink:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]