> > > > Apple arbeitet mit Nutzern zusammen am Akku-Problem des iPhone 4S

Apple arbeitet mit Nutzern zusammen am Akku-Problem des iPhone 4S

Veröffentlicht am: von

iPhone4-weissTrotz Millionen verkaufter iPhone 4S (oder gerade weil) hat Apple zu Beginn einer jeden neuen Generation mit Anlaufschwierigkeiten zu kämpfen. Besonders präsent ist vielen sicher noch "Antenna-Gate" - die durch die Antennen-Konstruktion bedingten Empfangsschwierigkeiten des iPhone 4. Neben den vereinzelt auftretenden Displays mit Gelbstich scheint aber besonders die Akkulaufzeit einiger iPhone 4S ein größeres Problem zu sein. So finden sich auch bei uns im Forum (Sammelthread zum iPhone 4S) Hinweise auf einen massiven Rückgang der Akkukapazität um 10 bis 20 Prozent innerhalb einer Stunde im Standby-Betrieb. Offenbar hat sich Apple nun an einige Nutzer gewandt, die sich in den Apple-Forum über solche Probleme beschwert hatten.

apple-iphone-akku-issue

Die Existenz des Problems wurde, so der britische Guardian, gegenüber den Nutzern bestätigt, eine Lösung habe man bisher aber noch nicht. Um die Ursache zu eruieren, wurden die Nutzer gebeten, eine Diagnose-Software zu installieren, um den Energieverbrauch zu überwachen. Sollte sich das Problem mit einem Software-Update beheben lassen, wird uns dieses sicher bald erwarten.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (33)

#24
customavatars/avatar7403_1.gif
Registriert seit: 06.10.2003
Lübeck
Flottillenadmiral
Beiträge: 5456
Zitat Hitman85;17810257
da ist auf jedenfall was wahres dran. nachdem ich "zeitzone einstellen" deaktiviert habe frisst er bei mir im standby nur noch 1% akku in 8std statt 4-5%. wahnsinn, nun bin ich zufrieden :)


Einmal kurz überlegen, dann wüsstest du, dass 1% in 8h keinesfalls hinkommen kann. ;) Das würde nämlich 800h Standby Zeit bedeuten, aber gut, bei 100% kann man schon mal nach 6-8h noch 99% haben, danach fällt es aber um 1-2%/h. Ergo wäre/ist ein Verlust von ca. 10-15% (es sei denn, man hat wirklich alles aus und ist im Flugmodus) in 8 Stunden beim 4S völlig im Rahmen!
#25
customavatars/avatar144548_1.gif
Registriert seit: 03.12.2010

Banned
Beiträge: 223
Also, ich habe ein Blackberry Torch 9800 und wenn ich das in 3G betreibe, dann hält der Akku wegen der dauern eintreffenden Enterprise e-mails nur ein paar Tage. In 2G hingegen 2 Wochen ca.
#26
Registriert seit: 16.01.2011

Stabsgefreiter
Beiträge: 291
ich hab mein 4S jetzt seit 27.10 und bin total enttäuscht, nicht von dem gerät und nicht von der Software (komme von Android und muss sagen IOS ist super) aber vom Akku!!!
wenn ich mein Handy nutze (das bedeutet 2-3h im i-net surfe und 2-3 Telefongespräche führe die durchschnittliche 2min dauern) hält er nicht mal den ganzen tag durch!
und zum Thema Ortungsdienst, den habe ich deaktiviert.
Beste war aber am Samstag, da hatte ich das Phänomen das es gerade mal 12h durchgehalten hat und in der zeit habe ich genau 1 Gespräche geführt das nicht mal eine Minute ging. Ok, ich hab die Nacht über ein paar mal auf die Uhr geschaut (ich hoffe ihr versteht die Ironie :) )
sim Problem ist bei mir auch auf getaucht!

hoffe bald auf ein update, da ich es sonst zurückgebe!
und nein ich möchte jetzt nicht das 4S schlecht machen, aber ich bin von Android gewechselt, weil mir die "problemschen" auf den Keks gingen! und jetzt habe ich wieder ein Handy mit Problemen. seit den Smartphone Zeiten, hatte ich kein Handy was ich länger nutzen wollte, jedes Jahr kauf ich mir ein neues weil ich hoffe mit dem gerät "glücklich" zu werden und immer gibts irgend welche bugs die mir auf den Keks geh und mich dazu bewegen mir "schon wieder" ein neues zu kaufen. Sorry, will es jetzt nicht schlecht reden, aber es nervt das man sau viel Geld ausgibt und nie ein tolles Produkt bekommt! Und das geile ist ja immer, dass (egal ob Android oder IOS) wenn man jemanden fragt, ist alles super toll und wenn man ein Problem genauer anspricht heißt es nur „ja das hab ich auch“ ... aber vorher wird alles immer in den himmel gehyped. Sorry, jetzt hab ich mich doch ausgekotzt xD
#27
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12421
Das Problem ist aber, das nunmal nicht alle iPhone 4s davon betroffen sind. Meines hält nach wie vor knapp zwei Tage am Stück, dabei spiele ich z.B sehr viel. Und an diesen Zeitzonen Bug glaube ich auch nicht, denn dieses Feature habe ich immer noch an. Wirklich seltsam.

Heute um elf zur Uni mit 82%, viel gesurft und geschrieben, dazu viele Runden doodle Jump. In der S-bahn ständiger Wechsel zwischen 3G und Edge, jetzt auf der Rückfahrt (ca. 16 Uhr) noch 71%, finde ich toll.


Sent from my iPhone 4S
#28
customavatars/avatar49321_1.gif
Registriert seit: 13.10.2006
Neuwied
Flottillenadmiral
Beiträge: 6021
wow das ist aber echt nen super Wert :)
#29
customavatars/avatar7403_1.gif
Registriert seit: 06.10.2003
Lübeck
Flottillenadmiral
Beiträge: 5456
Zitat ColeTrickle;17824130
Das Problem ist aber, das nunmal nicht alle iPhone 4s davon betroffen sind. Meines hält nach wie vor knapp zwei Tage am Stück, dabei spiele ich z.B sehr viel. Und an diesen Zeitzonen Bug glaube ich auch nicht, denn dieses Feature habe ich immer noch an. Wirklich seltsam.

Heute um elf zur Uni mit 82%, viel gesurft und geschrieben, dazu viele Runden doodle Jump. In der sbahn ständiger Wechsel zwischen 3G und Edge, jetzt auf der Rückfahrt noch 71%, finde ich toll.


Sent from my iPhone 4S


Deckt sich etwa mit meinen Werten, komm mit etwa 40-50h aus insgesamt, je nach Nutzung.
#30
customavatars/avatar28757_1.gif
Registriert seit: 20.10.2005
Stuttgart
Fregattenkapitän
Beiträge: 2800
Dann zockt mal etwas anspruchsvolles für die Hardware, zb Fifa12. Da geht der Akku pro Minute 1% runter. Ich habe es schon geschafft, dass ich nach 3 Stden zocken (4Stden Standby) und ein wenig surfen von 100% nur noch 15% hatte.
Wie ich schon sagte, es kommt auch auf die Anwendungen an.
#31
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12421
Zitat Erisch;17825694
Dann zockt mal etwas anspruchsvolles für die Hardware, zb Fifa12. Da geht der Akku pro Minute 1% runter. Ich habe es schon geschafft, dass ich nach 3 Stden zocken (4Stden Standby) und ein wenig surfen von 100% nur noch 15% hatte.
Wie ich schon sagte, es kommt auch auf die Anwendungen an.


Infinity Blade zieht auch sehr viel Akku, darum gehts aber nicht...es geht um die normale Nutzung (surfen, simsen, mailen, phonen, casual games, usw.) Da sollte bei allen Geräten die Akkulaufzeit mindestens einen Tag sein.

Sonst schreibt am Ende jeder, ich konnte Infinity Blade nur 2h zocken, dann war der Akku am Ende...
#32
customavatars/avatar7403_1.gif
Registriert seit: 06.10.2003
Lübeck
Flottillenadmiral
Beiträge: 5456
In dem AnandTech Test ist wie ich finde auch noch mal sehr schön zu sehen, dass das iPhone 4S nicht wirklich mehr Akku (Ausnahme beim Spielen anspruchsvoller Spiele, bspw. Infinity Blade) verbraucht als das iPhone 4... das "Problem" liegt eher bei iOS 5 als an der Hardware. ;)
#33
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30948
Hardwareluxx - iOS 5.0.1 gegen Akkuprobleme und weitere Fehler
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]