> > > > iPhone 4S: Telekom tauscht Micro-Sim-Karten mit Funkstörung

iPhone 4S: Telekom tauscht Micro-Sim-Karten mit Funkstörung

Veröffentlicht am: von

telekomWie wir vor Kurzem berichteten, klagen Kunden, welche sich Apples iPhone 4S über die Telekom gekauft haben, vermehrt über Netzabbrüche und Probleme beim SMS-Versand. Kurz nach Bekanntwerden der Problematik nahm der Mobilfunkanbieter Stellung. Dabei wies der Konzern jegliche Schuld von sich. Das Problem hinge mit der PIN-Sperre des iPhones zusammen und sei demnach kein Telekom-spezifisches Problem. Weiterhin würde ein Austausch der SIM-Karte das Problem nicht beheben. Nun scheint der Konzern allerdings seine Meinung geändert zu haben: Einige Kunden haben mittlerweile ein Angebot auf einen kostenlosen Austausch der Micro-SIM erhalten. Erste Überprüfungen des Mobilfunkanbieters sind dabei zu dem Ergebnis gekommen, dass vor allem SIM-Karten mit der Artikelnummer "K7xxxxxTO" von diesem Problem betroffen seien. Hingegen würden Telekom-Karten mit der Artikel-Nr. "K7xxxxxxTR" keine Funkstörungen aufweisen. Daraus resultierend sei das Problem SIM-Karten abhängig, sodass man sich seitens der Telekom in der Pflicht sehe, Micro-SIM-Karten mit Störungen kostenlos auszutauschen.

Die Telekom bietet ab sofort jedem Kunden, dessen iPhone 4S Funkstörungen im Zusammenhang mit einer Telekom-SIM aufweist, einen kostenlosen Austausch der SIM in einem der über 800 Shops an.

iphone4-screen

 

Weiterführende Links:


Social Links

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar105567_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1489
Hab ein 3GS und hab damit nur Probleme, immer wieder Reconnects und versendet keine SMS'en. Bin bei O2.
#6
Registriert seit: 17.07.2008
Wuppertal//Barmen
Bootsmann
Beiträge: 674
Ich bin bei O2 und habe ein iPhone 4 mit iOS5 und keinerlei Probleme!
Alles wie vorher!
#7
customavatars/avatar127911_1.gif
Registriert seit: 25.01.2010
Großraum Stuttgart
Matrose
Beiträge: 9
Das hat auch nichts mit dem Provider zu tun. Ist ein bekanntes Problem mit genau einem sim-Kartenhersteller
#8
Registriert seit: 19.09.2007

Oberbootsmann
Beiträge: 813
Zitat tuxbreed;17766108
Das hat auch nichts mit dem Provider zu tun. Ist ein bekanntes Problem mit genau einem sim-Kartenhersteller


und lässt sich herausfinden, für welche provider dieser herstellt? dann könnte man relativ schnell eingrenzen, obs bei eigenen problemen (ich bisher zum glück keine) am gerät oder dem netzanbieter liegt.
#9
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30378
Habe heute den Wechsel mit deaktivierter SIM-Pin von einem iPhone 4 (Telekom locked) auf ein 4S (freies von Apple) vollzogen - keine Probleme soweit.
#10
customavatars/avatar127911_1.gif
Registriert seit: 25.01.2010
Großraum Stuttgart
Matrose
Beiträge: 9
Na für alle die das 4S auch vertreiben. Hast du auf der Kontaktseite deiner SIM ein (5N) stehen, bist du potenzieller Mitspieler beim Roullette ^^
#11
customavatars/avatar28757_1.gif
Registriert seit: 20.10.2005
Stuttgart
Fregattenkapitän
Beiträge: 2797
Zitat tuxbreed;17774942
Na für alle die das 4S auch vertreiben. Hast du auf der Kontaktseite deiner SIM ein (5N) stehen, bist du potenzieller Mitspieler beim Roullette ^^


Bei mir steht auf der Kontaktseite der Micro-Sim nichts. Nur auf der Rückseite. Lauter Zahlen und mittig ein G.
#12
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30378
Ich hab 5N drauf stehen, was heißt das jetzt? ;)
#13
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30378
So, nach weiteren Abbrüchen habe ich meine SIM-Karte tauschen lassen. Bisher keine weiteren Probleme.
#14
Registriert seit: 06.05.2004
Twistringen
Leutnant zur See
Beiträge: 1221
Ich habe gestern 2 Iphone 4s durch Vertragsverlängerung bei der Telekom bestellt.
Der Verkäufer hat mir gesagt das jetzt automatisch einen neue Mini Sim mit geschickt wird.
Auf meine Frage warum meinte er nur das ich ja keine Mini Sim habe und ich dann nicht extra eine bestellen müsste. Auf meinen Einwand hin das ich sehr wohl eine Mini Sim habe ( als Multi-Sim), kam er auch freiwillig damit raus das es wohl auch ab und zu Probleme geben kann mit bereits aktivierten Sim Karten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]