> > > > Samsung stellt Galaxy Nexus offiziell vor (Update)

Samsung stellt Galaxy Nexus offiziell vor (Update)

Veröffentlicht am: von

samsungVor wenigen Stunden haben Google und Samsung gemeinsam in Hongkong das Galaxy Nexus vorgestellt. Viele der bereits im Vorfeld bekanntgewordenen Gerüchte haben sich bestätigt, aber bereits beim Namen lag man falsch. Aus dem Nexus Prime wurde also das Galaxy Nexus - so bleibt man bei Samsung seinem Namensschema treu. Bestätigte haben sich das 4,65" große HD Super AMOLED Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel, der 1,2 GHz schnelle Dual-Core-Prozessor (TI OMAP 4460) mit 1 GB Arbeitsspeicher und die rückseitige 5-Megapixel-Kamera. Für die grafische Aufbereitung zeichnet sich die PowerVR SGX540 GPU verantwortlich. Die Kamera kann 1080p-Videos aufzeichnen und besitzt einen LED-Blitz. Für die Videotelefonie vorgesehen ist eine nach vorne gerichtete 1,3-Megapixel-Kamera. Ebenfalls mit an Board sind ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss, Bluetooth 3.0, USB 2.0, 802.11a/b/g/n WiFi (2,4 GHz und 5 GHz) und ein NFC-Modul. Auf Seiten der Sensoren vorhanden sind Accelerometer, Kompass, Gyroscope, Annäherungssensor und ein Barometer.

Das Galaxy Nexus wird mit 16 oder 32 GB Speicherkapazität zu haben sein. Eine Erweiterung des Speichers über eine (Micro)SD-Karte ist nicht vorgesehen. Der Akku mit 1750 mAh soll für eine möglichst lange Laufzeit sorgen, genaue Angaben macht Samsung aber noch nicht. Das Gewicht wird mit 135 Gramm angegeben und die Dicke mit 8,94 mm. Gefunkt wird über LTE oder HSPA+, letztgenannte Variante mit 21 MBit/s Down- und 5,76 MBit/s Uplink. Im Laufe des Novembers plant Samsung einen weltweiten Release des Galaxy Nexus. Über den Preis gibt es noch keinerlei Informationen.

Update:

This is my next hat eine sehr schöne Vergleichstabelle zwischen Galaxy Nexus, iPhone 4S, Galaxy S II, Droid RAZR und HTC Titan erstellt.

galaxy-nexus-by-the-numbers-4

Update:

Google gibt eine unverbindliche Preisempfehlung von 679 Euro für das Modell mit 16 GB Speicher an. Wie teuer das Galaxy Nexus mit 32 GB sein soll, ist noch nicht bekannt.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (51)

#42
customavatars/avatar42710_1.gif
Registriert seit: 08.07.2006
Freak-City (Bamberg)
Stabsgefreiter
Beiträge: 310
Und das Samsung S2 sollte ja dann auch noch ein "wenig" im Preis fallen - oder :cool:
#43
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29954
Bei Vodafone wird es wohl verfügbar sein ab November: Vodafone D2 - Privat
#44
customavatars/avatar20978_1.gif
Registriert seit: 21.03.2005

Ruhestand
Beiträge: 28955
Wenig überraschend. :D
#45
customavatars/avatar38540_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Soltau
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 496
Bei der Telekom wird es das Galaxy Nexus nicht geben

Zitat
deutschetelekom Deutsche Telekom AG
@
@bojome Das Samsung Galaxy Nexus werden wir nicht im Portfolio haben.
21 Okt

Twitter
#46
customavatars/avatar19920_1.gif
Registriert seit: 24.02.2005

Luft statt Wasser
Beiträge: 23827
Samsung Galaxy S2: Android 4.0 Ice Cream Sandwich-Update schon im Januar? | androidnews
#47
customavatars/avatar45707_1.gif
Registriert seit: 23.08.2006

Admiral
Beiträge: 11638
Zitat Brotkante;17767951
Bei der Telekom wird es das Galaxy Nexus nicht geben


Twitter


was denkt sich die Telekom dabei ? Is doch schwachsinnig es nicht anzubieten ?
#48
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29954


"Schon im Januar"? Was heißt hier schon? ;)
#49
customavatars/avatar95479_1.gif
Registriert seit: 22.07.2008
WANNE EICKEL!

"Giggity Giggity Goo"


Beiträge: 5081


Ich hoffe es! :D
#50
customavatars/avatar43949_1.gif
Registriert seit: 01.08.2006
München
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1281
Zitat logitech1962;17768382
was denkt sich die Telekom dabei ? Is doch schwachsinnig es nicht anzubieten ?


Vielleicht bevorzugt apple tmobile dadurch bei der Auslieferung vom 4S :banana:
#51
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5116
Zitat Don;17768426
"Schon im Januar"? Was heißt hier schon? ;)


Sag das nochmal, wenn Motorola und HTC ihre update Termine bekanntgeben :fresse:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]