> > > > Google Nexus Prime bekommt Bluetooth-Zertifikat

Google Nexus Prime bekommt Bluetooth-Zertifikat

Veröffentlicht am: von

nexusDas iPhone 5 wird am 4. Oktober vorgestellt und es gilt auch so gut wie sicher, dass Google gemeinsam mit Samsung das neue Nexus Prime vorstellen wird. Heute hat nun das unter dem Projektnamen GTI9250 entwickelte Mobiltelefon offenbar seine Bluetooth-Zertifizierung bekommen und somit ist mit einer baldigen Präsentation zu rechnen. Nachdem was bis jetzt bekannt ist, soll das neue Nexus über ein 4,65 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln verfügen. Für die Rechenpower wird vermutlich ein 1,5 GHz schneller Dual-Core-Prozessor sorgen. Diesem stehen wohl 1 GB RAM zur Seite. Die verbaute Kamera soll Bilder mit einer Auflösung von 5 Megapixel und Videos in 1080p aufnehmen. WLAN und Bluetooth sind natürlich ebenfalls mit an Board. Das neue Nexus Prime wird vermutlich das erste Smartphone mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich werden. Wie lange es dauern wird, bis auch weitere Hersteller Android 4.0 einsetzen werden, ist nicht bekannt.

Ein genaues Datum für die Präsentation ist noch nicht bekannt. Ebenfalls noch unklar ist, zu welchem Preis das neue Nexus Prime auf den Markt kommen soll.

Weiterführende Links:

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar147384_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Im Studio
Kapitän zur See
Beiträge: 3324
4,65 Zoll? SUPER GEIL!
#3
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5116
Aber ohne Hard/Softbuttons, also spart man an der Unterseite mächtig Platz, so das das Teil nur minimal größer, als das SII sein wird ...
#4
Registriert seit: 27.07.2009

Kapitän zur See
Beiträge: 3197
manchmal verwirren mich die hersteller. wieso nun wieder 5 megapixel, wenn wir schon bei 8 waren. naja, warten wir mal ab bis es vorgestellt wird...
#5
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2704
Weil vielleicht mal Wert auf ein gutes Endprodukt (=Bilder) gelegt wird, und nicht nur auf die besser vermarktbaren hohen Megapixel-Zahlen.
#6
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1979
@90er:
Gib es zu, beim Schreiben dieses Satzes musstest du selbst schmunzeln.
Das wäre ja mal was ganz neues, wenn Hersteller die Bildqualität über die Pixel-Zahl stellen würde. Wünschenswert durchaus, aber ernsthaft absehbar wohl kaum. Zumindest nicht nach der Entwicklung, was das angeht.
#7
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1457
hört sich ja klasse an, das ding muss jetzt nur noch gut aussehen und eine gute Verarbeitung haben dann fliegt mein LG OS in die Tonne
#8
customavatars/avatar112369_1.gif
Registriert seit: 21.04.2009
hinterm Mond
Kapitän zur See
Beiträge: 3688
Klingt ein bissl nach Galaxy S 2 HD LTE. :) Nur dass der Ram nun auch 1GB groß ist.
Ich finde aber, man sollte auf die unteren Tasten nicht verzichten. Finde die wie beim Desire richtig gut.
Und solange es nur nen vernünftigen Akku bekommt, sollte das mit dem Display auch kein großes Problem sein.
#9
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14009
Mini-Tablet Nr. 156 - was sollen denn diese Riesenhandys? 4 Zoll ist für mich "schmerz"grenze. 3,7 finde ich ideal ... dann auch gern mit 1280 x 720.
#10
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2704
Zitat Gruba;17611940
@90er:
Gib es zu, beim Schreiben dieses Satzes musstest du selbst schmunzeln.
Das wäre ja mal was ganz neues, wenn Hersteller die Bildqualität über die Pixel-Zahl stellen würde. Wünschenswert durchaus, aber ernsthaft absehbar wohl kaum. Zumindest nicht nach der Entwicklung, was das angeht.


Erwischt :D. Mir kam der Post von Lixi123 allerdings auch so vor, als hätte hier das ''mehr Megapixel=besser''-Denken schon voll zugeschlagen, deswegen wollte ich vorrangig erstmal zeigen, dass weniger MP doch Sinn haben können ;).
#11
Registriert seit: 27.07.2009

Kapitän zur See
Beiträge: 3197
Danke Gruba, genau so sehe ich das nämlich auch. Wünschenswert ja, aber am Ende wird bei Handykameras das Bild eben doch nur über die MP besser, wenn es überhaupt besser wird.

Also bitte nicht falsch verstehen. Wenn dieses Teil am Ende bessere Bilder knipst als jede 8 MP, dann immer her damit.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]